Mein erstes Diorama 1:18

  • Ich hab schon seit Jahren eine Diorama Idee und dachte mir ich bau jetzt mal mein erstes Diorama. Sollte eigentlich nicht so groß werden naja was solls.

    Es wird eine alte Backstein Halle mit bisschen Hof.










  • Gefällt mir bis jetzt ganz gut - die hohen, schmalen, kleinflächigen Fenster (entsprechend dem Baustil von früher) , unterbrochen durch die Backsteinreihen :sehrgut:. Habe schon vor meinem geistigen Auge, wie es mal aussehen könnte .

    Bin gespannt, wie es weitergeht. Ich werde auf jeden Fall dranbleiben.


    :danke: für´s Zeigen und weiterhin viel Erfolg beim Bau deines ersten Dios!

    Im Leben gebe ich immer 100 Prozent - außer bei der Blutspende.

  • Oh wow, das sieht wirklich schon top aus :hitze:

    Sollte eigentlich nicht so groß werden

    Kann dir sagen: so läuft das immer, egal in welchem Maßstab :kichern: Und wenn man sich im vorhinein auf Platz beschränkt wird es einfach nicht so, wie man das gerne hätte.

    --- Bitte liken, subscriben und die Glocke drücken. ---

  • Es lebe das Selbstbau-Dio.Sieht schon spannend aus und ich bin gespannt wie es weitergeht.Hause ja auch in so einer selbst gezimmerten Backstein-Bude ^^

    Danke fürs zeigen!!

    Hier könnte Ihre Werbung stehen 8)

  • Ein Baubericht über ein Dio :freu:

    Da bleibe ich aber interessiert dran.

    Der Anfang ist schon mal top. :sehrgut:

  • Das sieht ja schon ziemlich gut aus, klasse :thumbup: So ein Diorama mit alten Backsteinmauern und Fenstern wollte ich auch schon mal bauen, aber kein Platz mehr für weitere Diorama-Ideen.


    Bezüglich der Größe des Dioramas, da kann ich aus eigener Erfahrung nur sagen: Lieber immer größer planen, sofern es die eigenen Platzverhältnisse zulassen. Wenn das Diorama zu klein ist, hat man schnell das Problem das man nicht viele möglichen Perspektiven fotografieren kann, da die Diorama Fläche dann auf dem Foto zu Ende wäre.

    Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich formuliert :-)

  • Ich bin begeistert, sowohl vom Stil wie von der Ausführung! :)

    Womit schneidest Du das Styrodur? Mit Heißdraht oder tatsächlich nur mit Skalpell? Das sieht super sauber aus. :sehrgut:

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Ich hätte ja nicht die Nerven dazu jeden einzelnen Stein zu schneiden. :D Respekt. :thumbup:

    "Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert."

  • Ich hätte ja nicht die Nerven dazu jeden einzelnen Stein zu schneiden. :D Respekt. :thumbup:

    Dann hast du noch keine 1200 Pflastersteine gestanzt... :S


    Bin gespannt wie es wird.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;)

  • Sehr, sehr geil, was du da baust. Gefällt mir richtig gut. Klar ist das eine absolut nervige, langwierige Fleißarbeit....aber auf die du letztendlich richtig stolz sein kannst.


    Bin gespannt, wie es weiter geht........ :sehrgut:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!