BMW 5er E60 Individual • Turmalingrün

  • Und gleich noch ein 5er Indi!
    Wenn man Klarlack anbricht, muss die Dose auch verbraucht werden. Bei der Suche nach weiteren "Opfern" blieb der Blick gleich in meiner 5er-Vitrine hängen. Zuviel Schwarz/Blau/Grau, da muss mehr Farbe rein!
    Grün ist z.B. noch gar nicht vertreten, dafür ein blauer 5er LCI, der mir so schon länger nicht mehr gefällt.





    Kein richtiger ALPINA-Umbau, die Streifen ohne Versiegelung aufgeklebt und damit die Trägerfolie schäbig sichtbar :nichtgut: - der ist doch wie geschaffen für Veränderung! :hopphopp:


    Dann mal das Farblager nach Grüntönen durchgekegelt:
    Java? Nö! Amazonit? Nö! Türkis? Sieht bei genauerer Betrachtung fast 1:1 aus wie Snapper Rocks und das soll dem kommenden M5 vorbehalten bleiben.
    Tundra? Kommt mal in die engere Wahl.
    Was haben wir noch? Oh, Turmalin...joar, why not!? Das ist wenigstens mal wirklich oliv, nicht so "goldig" wie die Serienfarbe Olivin. Let's do this! :sehrgut:





    Ob ich dazu die beige IA beibehalte oder umfärbe, überlege ich noch und wäre für Vorschläge offen. :keineahnung:

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Was für eine interessante Farbe. :sehrgut:


    Ich würde auf schwarz /dunkelbraun für Innen vorschlagen.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Bei Dunkelbraun habe ich Sorge, dass das Ganze dann zu piefig in Richtung '70er Jahre Eiche Rustikal abdriftet, da habe ich Omas Wohnstube vor Augen. :kichern:
    Mir schwebt im Augenblick eher was "Frisches" im Sinne von Hellgrau/Rauchweiß vor und ich habe seit Jahren olives Samtpuder liegen, was hier endlich mal zum Einsatz kommen könnte. :pfeifen:

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Die Außenfarbe gefällt mir schon einmal wirklich gut.
    Die Kombination grün/grün wäre doch auch einmal etwas Gewagtes. In Anlehnung an Porsche-Cedar- oder Nephritgrün zum Beispiel. :pfeifen:

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Eine gute Farbwahl für den E60. :sehrgut: Für die IA würde Hellgrau oder auch Zimt gut passen.
    Snapper Rocks habe ich schon eine Dose hier stehen. Habe den gleichen Gedanken für den neuen M5 gehabt. Habe ihn in der Farbe schon öfters rum fahren sehen.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Die Entscheidung ist zugunsten Rauchweiß/Schwarz gefallen.
    Ich denke, in Verbindung mit Teppich und Gurten in oliv ist dem Individual-Konzept genüge getan, ohne dass es zu altbacken oder kitschig aussieht. :cool:




    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Edel.


    Beide schon im Klarlack und zusammengebaut. :schämen::sehrgut::cool:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Farblich eine optimale Abstimmung.:sehrgut: Sind die Türpappen auch Bicolor?

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Ja, auch bei den Türen wurde die Schwarz/Weiß-Malerei fortgesetzt, die waren beim letzten Bild nur noch nicht fertig.




    Inzwischen ist "Olivia" fertig angezogen:












    Ich war vorher selber unsicher, weil die Fabe aus den 70ern stammt aber steht sie auch neuzeitlicher Blechform überraschend gut.

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Ich finde ihn auch sehr gelungen, muss meinem Vorredner aber recht geben, die M5 felgen wirken hier nicht so recht.
    Wüsste jetzt aber auch nicht was nehmen, eventuell 7er oder auch 6er Felgen

  • Ich hatte als Alternative die Räder vom G12, die hätten vom Styling zu Individual gepasst, sind aber viel zu groß. Mit Originalreifen hoch wie ein Bus, mit flacheren wirken sie am 5er wie 21".
    Die M5 war die einzige aus meinem Fundus, die optisch und größenmäßig perfekt zum E60 passt. Und die Aufnahmen sind jetzt an die OttO-Felgen angepasst, also Bleiben sie auch.

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Uhiuhiuhi die Farbe ist schon :öhm:


    Aber Innenraum ist wieder sehr schick umgesetzt.

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

  • Ja, aber nur einen knappen halben Millimeter (0,46), also mit bloßem Auge nicht wirklich wahrnehmbar.

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Ich denke die m6 könnte eine Alternative sein, das chrome würde gut zum grün passen.

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

  • Oh man, es hat ja gar keiner den Verlust des Alpinas erwähnt :D
    Ich dachte erst als das Bild kam das sei ein Scherz, und wartete auf ein "Spaß, den würde ich natürlich nicht opfern! Stattdessen diesen 5er hier.... (Bild)" aber.. Da kam nix :(


    Verstehe aber, ein Umbau wahrscheinlich aus früheren Zeiten, der heute nicht mehr deinen Ansprüchen genügt ;) Dennoch hatte der auch was.


    Aber der neue alte in grün hat definitiv auch was :) Was ist denn mit den klassischen BMW Individual Felgen vom 7er, keine Option für dich? Finde die M5 Felgen zu sportlich für diesen sonst eher eleganten Gleiter (ohne M-Paket). Aber ja, sie bleiben, also passt es schon ;)

    Suche tatsächlich immer noch eine Autoart Maybach Styropor Umverpackung der Kurzversion (Maybach 57). Wenn jemand etwas hat, freue ich mich über eine Nachricht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!