Posts by Wieder einsteiger

    Der X5 der ersten Generation ist für mich auch heute, ~20 Jahre nach Erscheinen der Baureihe immer noch einer der schönsten Vertreter seiner Gattung.

    Bei uns fuhr ne Zeitlang ein Estorilblauer mit Eisenmann Auspuff durch die Gegend... Den Sound werde ich nie vergessen... Absolutes Traumauto... Aber auch das Rot steht ihm erstaunlich gut.


    Bzgl der Felgen, ich würde die in 3D drucken lassen...

    Gibt ja doch schon einige auch hier im Forum die das sehr Professionell zu nem günstigen Kurs machen(ca die Hälfte was Nowak felgen kosten) ... Das hätte er verdient und du ersparst dir doch einiges an Arbeit

    Ja da hatten wir es ja vorhin schon Privat drüber, ohne das ich die Vergleichsbilder gesehen hatte....

    Der Otto Golf R ist für mich das schlechteste und Liebloseste Otto Model das ich kenne.

    Im selben Monat kam der aktuelle Megane RS raus, den ich mitbestellt hatte... Die Modelle waren von der Umsetzung und den Details so unterschiedlich, das man denken könnte es wären 2 Unterschiedliche Hersteller in 2 verschiedenen Preisregionen... Der Megane war von den Details eher GT Spirit, der Golf eher MCG....


    Auf meinen DNA Clubsport freu ich mich jetzt umso mehr

    Sehr schöne Modifikationen.

    Ich habe mich ja immer gegen den Norev Golf 2 gewehrt, da ich die Form vom Otto einfach als Gelungener Empfand.


    Allerdings habe ich momentan auch einen Norev Golf 2 auf dem Op Tisch als kleinen Kundenauftrag und muss gestehen, so schlimm ist es dann doch nicht, und gerade das alles aufgeht macht das ganze echt Interessant. Ich glaube ich werde trotzdem beim Otto bleiben 😅

    Hier mal meine Interpretation des aktuellen Q3.

    Das Modell steht so seit Dezember 2019 in meiner Vitrine.

    Ich habe Schlichtweg vergessen ihn vorzustellen, zumindest konnte ich hier keinen entsprechenden Thread entdecken.

    Viel wurde nicht gemacht, Lediglich die Felgen vom großen Bruder E Tron verbaut...
    Mittlerweile gibts ja auch den Sportback als RS, da warte ich aber auf andere Farben












    Hier nun die Modifikationen :

    -Felgen vom aktuellen A6

    -Tiefer

    -Nummernschilder, die Wohl für den Grenzverkehr nach Honkong sind, und deswegen Schwarz und nicht Blau sind


    Sind auch Bilder mit dem Vorfacelift dabei, wo mir die Scheinwerfer besser gefallen














    Ich hatte ja geschrieben, das meiner auch ein Paar Lackmängel hat.

    Die Windschutzcheibe konnte ich richten, da war die Metallkarosserie am unteren Rand der Scheibe nicht richtig entgratet.


    Von der Verarbeitung war das mit Abstand der Schlechteste, von meinen China Audis der letzten Jahre....

    Ja der ist wirklich hoch.


    Ja die Auspuffblenden... Am normalen wegen mir... Aber das selbst S4 und S6 jetzt nur noch runde Attrappen haben... Ganz davon zu schweigen das es die bei uns nur noch als Diesel gibt... Unverständlich

    Ja ist die Langversion


    Also zumimdest im Model sind endrohre in den Blenden angedeutet, und ich meine das auch bei uns auf dem Firmenparplatz der ein oder andere die Blenden offen hat, ist vielleicht abhängig von der Motorisierung.

    Und ja die Motorhaube gehört mehr oder weniger so.

    Zum Kotflügel ist der Spalt etwas groß, allerdings endet die Mitirhaube genau in der Biegung zum Kotflügel hin, was das ganze ja nicht einfacher macht.

    Vorne ist unter der Mitorhaube ein angedeuteter Luftschlitz, das muss so ...

    Man darf halt nicht vergessen, wir reden hier von einem Model, was inklusive Versand keine 80€ gekostet hat... Und dafür geht das gebotene vollkommen klar


    Achso zu Farbe.... Zu Dunkel für deinen Geschmack oder meinst du den Farbton?

    Zumindest im Vergleich zum GT Spirit RS5 ubd Otto S8, die ja auch Daytonagrau sind, seh ich hier keinen Unterschied, eventuell sind meine Bilder nur zu Dunkel geworden, das ist mir beim T6 auch schon aufgefallen

    Hier nun das Facelift des Audi A4 B9.

    Kurz vor Weihnachten bestellt, ist es soeben bei mir eingetroffen.

    Zur Machart braucht man nix groß sagen.

    Sehr detailierter Innenraum mit beweglichen Vordersitzen.

    Natürlich All Open.

    Mein Model hat ein paar kleinere Lack Mängel und Scheibe vorne sitzt nicht richtig.


    Zum Vorbild, Irgendwie mag ich das Vorfacelift lieber, das ist mir auch schon beim GT Spirit RS4 aufgefallen. Trotzdem bin ich frih das das Model auch in einer meiner lieblingsfarben Inklusive S Line Paket gekommen ist.

    Allerdings bleibt der definitiv nicht Original, da liegen schon 2-3 Passende Felgensätze bereit, auch das schlechtwege Fahrwerk muss weichen.


                     

    Hier also nun der T6.1 von NZG.

    Die Änderungen zum T6 wurden meines Erachtens gut umgesetzt.

    Ansonsten gibts nicht viel neues zu berichten, ausser das die Türen etc etwas weniger Labil wirken wie beim Vorgänger, aber immer noch zu Labil im Vergleich zum Schuco T4.

    Desweiteren hätte ich mir in der Preisklasse echt einen beflockten

    Innenraum gewünscht.