Ferrari 599XX

  • - Maßstab: 1:18
    - Hersteller des Modellautos: Hot Wheels Elite
    - Marke des Vorbildes: Ferrari 599XX


    Von den moderneren Ferrari gefallen mir lange nicht alle.
    Dieser hier hat mich aber schon immer irgendwie angesprochen.
    Irgendwie hat die Form eine gewisse Ähnlichkeit zum alten Ferrari 365/4 Daytona, besonders das Heck. Und der Daytona ist eben ein Ferrari der mir sehr gut gefällt. Bei diesem 599XX finde ich auch die Farbkombination sehr cool.


    Paar Technische Daten zum Modell.
    V12, Hubraum 5999ccm, 730 PS


    Ferrari 599XX











    Ein wenig mehr ins Detail.






    und dann hier mit einem Teil der restlichen Ferrari Flotte bei mir.





  • Jepp – Elite Kracher!


    Sinnloses Auto (keine Strassenzulassung UND keine Rennen möglich, WTF?), aber sieht toll aus und ist sehr fotogen.
    Steht auch hier, irgendwo.
    Elite auf ihrem Höhepunkt, dann wurde gespart, dann kamen Bburago... seufz.

  • Den habe ich auch, allerdings in schwarz.
    Das Modell ist schon stark gemacht. Wenn Elite so weiter gemacht hätte wäre das ein Traum gewesen.


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia


  • Sinnloses Auto (keine Strassenzulassung UND keine Rennen möglich, WTF?)...


    ...sieht aber geil aus und hat einen Mördersound... ;):):sehrgut:


    Na, so ganz sinnlos war er nicht, er ist Teil des XX-Test-Programms. Soviel Kohle würde selbst Ferrari bestimmt nicht sinnlos verbrennen. Ich bin mir sicher, dass das eine oder andere da Ausprobierte in spätere Straßenfahrzeuge wie auch in die F1 eingeflossen ist


    Und ja, der 599XX ist ein absolutes Elite Sahnestück... :ja: :sehrgut: ...dazu passt noch sehr gut der 599XX Evoluzione von Elite, mindestens genauso gut von Elite getroffen und auch in schwarz rot mal erhältlich gewesen... :sehrgut:


    Forza Ferrari...
    PIT... :winken:

  • Ich kenne jetzt den XX von Elite nicht. Ich habe den 599GTO von Elite. Klar, der ist gut nachgemacht. Aber diese Folienscheiben, von denen sich die Frontscheibe gerne mal löst, finde ich qualitativ nicht toll. Bei einem 430 Scuderia hatte sich der Ferrari Schriftzug hinten auf der Haube gelöst. Vielleicht waren sie an manchen Stellen zu feingeistig.

    Gruß, Markus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!