Der etwas andere Escort Cosworth *Lackupdate*

  • So Leute damit ja keine Langeweile aufkommt zeige ich euch hier mein neuestes Projekt.


    Diesesmal fiel die Wahl des Modells auf einen Ford Escort Cosworth den ich etwas eigeständiger gestalten möchte.


    Zu Beginn wurde die Unterseite der Front abgesägt und der obere Lüftungsausschnitt zugespachtelt.









    Danach wurde ein neues Anbauteil angeklebt und verspachtelt. Dabei wurden auch gleich die seitlichen Gummilippen der Fronstoßstange verspachtelt.





    Edited 2 times, last by Asterix ().

  • jetzt sinds irgendwie alle auf den escort-geschmack gekommen :D


    hmmm den escort seiner hockeysticks zu berauben ist schon fies, aber ich lass mich mal überraschen, was draus wird.... speziell lacktechnisch könnte das hochinteressant werden, so wie ich dich kenne :freuen:

    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • also mit den essis habt ihr es jetzt aber :D


    ist das ein UT bzw der sieht ja ganz anderst aus als meiner, meiner hatte den grill offen bzw da war so nen plastikteil was alle einlasse bedecke
    bei dir ist der grill ja auch guß :hä:


    die lippe gefällt mir ;)
    bin mal gespannt wie er am ende ausschaut :)


    mfg tuner

  • Na das sieht doch mal super aus, da wird dir auch sicher keiner böse sein das du nen UT Cossi geopfert hast dafür ;)

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • na die roten bekommt man immer mal wieder zu bezahlbaren preisen in der bucht. da kann man schon mal einen opfern.... wenns einer der rallye-cossies gewesen wäre, wär ich wohl persönlich nach österreich gefahren und hätte ihm eins auf die nuss gegeben :D


    aber das mit dem grill ist wirklich wunderlich... ich hab grade bei meinen ganzen cossies nachgeschaut, da ist auch überall eine kunststoffeinlage drin. was mir allerdings einfällt ist, dass der ut-cossie den wir für den mk3-umbau hergenommen haben, auch einen massiven grill hatte, allerdings ohne die gitterstruktur :öhm:


    nicht dass du hier ein ultraseltenes, tausende euro wertes modell mit fehlern zum umbau hergenommen hast :kichern:

    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • also erstmal ist es ein UT Modell, ob selten oder nicht kann ich nicht sagen glaube ich aber nicht da ich noch einen hier habe und beide waren nicht sonderlich teuer. Auch haben beide den Metallgrill und keinen Plastikeinsatz, dieser Plastikeinsatz kommt erst in der Frontstoßstange.


    Na da werd ich den zweiten gleich gut einpacken und hoffen das der was Wert ist:kichern:



    Lackmäßig habe ich auch etwas vor, ob ichs aber umsetzen kann weiß ich nocht nicht. Werde mir auf alle Fälle Mühe geben und mein bestes probieren.

  • kannst bitte mal ein bild vom dem cossie mit gussgrill posten? ich hab das echt noch nie gesehen... vielleicht is das doch was seltenes..

    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • Na da bin ich mal gespannt ...


    der gute alte Cosworth --- er lässt einen doch nicht los :D
    (habe gerade Autobild von 93 und 94 bekommen, da werden viele Erinnerungen wach :-D )


    also umbautechnisch bin ich gespannt, so grosse Frontänderungen können auch "eigenartig" aussehen ...


    und lacktechnisch, na bei deinereiner erwartet man dann immer etwas besonderes .... gibt es schon ne grobe Richtung, also Rot, Gelb, Blau, Grün, Lila


    MFG


    Stephan

    Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
    und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht

  • Thomas2


    Foto von dem Cossie kann ich bei Gelgenheit einstellen, aber im Prinzip ist es der rote. Die roten sehen doch alle gleich aus.



    Lackmässig habe ich schon gewisse Vorstellungen, mal sehen ob ich sie auch umsetzten kann. Der Lack bereitet mir nämlich ein wenig Kopfschmerzen. Aber ein wenig Zeit zum ausprobieren habe ich ja noch.

  • Andreas, mach den bloss modelliertechnisch super fertig, denn du mit deinen Lackierungen setzt dann immer noch eine drauf. Freue mich schon richtig den fertig zu sehen. *aufmerksam verfolg*


    Und vielleicht ergibt es sich ja mal und ich kann den live sehen:freuen:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • So der erste Teil der Front wurde mal halbwegs in Form geschliffen.










    Danach gings an Kotflügel und Schweller. Die Kotflügel wurden mittels 1.5mm Profilstäben dezent verbreitert und anschließend mit MS aufgefüllt. Bei den Schweller wurde auch so vorgagangen, nur wurden hier Halbrundstäbe verwendet. Im hinteren Kotflügelbereich wurde ein vom Durchmesser etwas größeres Profil gewählt.













    So jetzt gehts ersmal wieder ans grobe schleifen.






    @ Karin
    Da Du ja jetzt dabei bist den Führerschein zu machen bist Du ja bald mobil, dann kannst mich jederzeit besuchen kommen. Oder Du kommst im Sommer zum nächsten Forumstreffen da werden auf alle Fälle ein paar meiner Modelle vor Ort sein.

  • das wird auf jeden fall interessant.


    an der front würde ich allerdings seitlich die ehemaligen hockeysticks wieder rausarbeiten. so schräg mag mir das noch nicht so recht gefallen....


    zur verdeutlichung:


    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • @ Thomas2


    Das war erst der erste Schritt, an der Front kommt noch etwas.
    Mit dem zuspachteln der Hockeysticks habe ich einen gleichmäßigen Übergang zum verbreiterten Kotflügel geschaffen.
    Lass dich mal überaschen wie das fertig aussieht.;)

  • es ist immer dumm etwas über das aussehen auszusagen wenn die spachtel drauf ist ;) da die meistens eine andere farbe hat wirken erhöhungen vile höher als wenn lack drauf ist ;)


    sieht schon recht gut aus ;) bin gespannt wie die kfv aussieht wenn die geschliffen ist ;)


    muss mich übringens bedanken :D
    als ich deinen umbau gesehen habe musste ich direkt an meinem essi weiter machen, hat richtig in den fingern gekribbelt :D ^^

  • @ Thomas2


    Das war erst der erste Schritt, an der Front kommt noch etwas.
    Mit dem zuspachteln der Hockeysticks habe ich einen gleichmäßigen Übergang zum verbreiterten Kotflügel geschaffen.
    Lass dich mal überaschen wie das fertig aussieht.;)


    ooooooooooooooooooookay, dann lass ich mich mal überraschen =)


    Ich werd dann erstmal den Sierra fertigmachen, bevors mit den nächsten Cossies weitergeht ;D

    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • So, der erste Teil ist mal geschliffen*schweißvonderstirnwisch* Mann ist das eine heiden Arbeit.
    Es wurden auch gleich die Sicken für die Stoßstangen und Schwellerabgrenzungen gefeilt.










    Und nach ein paar Schichten Spritzspachtel sieht das ganze dann so aus.





    Wie gesagt ist nur der grobe Teil da ist noch einiges zu machen.

  • ich muss sagen der splitter vorn hat scho was. die verbreiterungen passen auch... weitere updates bitte =)

    UT Escort Cosworth aller Art gesucht, gern auch Leichen mit Fehlteilen... einfach anbieten ;)

  • So wie es aussieht riskiert hier jemand ne ziemlich dicke (Unter-)lippe :D



    bin gespannt, sieht aber schon sehr gut aus !!!


    mehr bitte, viel mehr :-D

    Tempelritter vom Orden der Reihensechszylinder
    und Gralshüter des Wissens der verschärften Pferdezucht

  • Hmmm ein Cossie! Front gefällt mir schon mal sehr gut, find ich immer super wenn Fotos der laufenden Arbeiten hier zu finden sind, so kann ich mir als leie, immer inspiration holen! :sehrgut:

  • Wurde auch mal langsam Zeit das du wieder was zauberst.


    Die Idee vom Crossie ist genial ich hoffe das Modell bekommt auch eine würdige Lackierung....

    OUT OF ORDER

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!