Posts by tunerstylz

    also ich würde 2 x 1mm ps streifen nehmen 6 mm breit schwarz matt lackiert ein 4mm loch in der mitte und ein 4 mm messingrundstab durchgezogen das ganze links und rechts von der sitzbank befestigt und dort die gurte angebracht das ganze ist in 5 min passiert und es sieht bei einem photo von vorne nicht so schlimm aus wenn man von vorne gurte sieht die sich hinterm gurt verlaufen xD
    aber spitzen umbau ;)

    hi


    so jetzt bin ich schon ewig hier angemeldet und hab noch nie etwas gezeigt ^^


    also zum modelbau kam ich vor gut 2 jahren, war ein mustang svt
    danach kam dann ein roter cosworth den ich leider auseinander gebaut habe und schon seit 2 jahren dabei bin den zu einem ford escort mk7 umzubauen... ^^


    so gut hab letztens billig 2 blaue cossis in der bucht ersteigert und wollte einen umbauen.
    zuerst war mir nicht klar was ich mit dem anstellen soll, dachte erst an einen dragster umbau, hatte mich da in den von vlachos methanol cossi verliebt
    http://www.youtube.com/watch?v=VFhTdGGvjd0&feature=related


    hatte mich dann aber für einen "normalen" streetrace umbau entschieden.


    gemacht hab ich bis jetzt:
    -überrollkäfig gelötet und in weiss lackiert
    -einen sitz schon mal rausgeworfen
    -domstrebe (muss ich neu lackieren)
    -unterboden ein wenig "bemalt"
    -abschleppschlaufe


    dann wollte ich noch:
    -einen rennsitz mit beweglicher sitzkonsole einbauen ( sitzt wird sehr wahrscheinlich der aus dem bmw e46 wtcc
    -andere reifen und felgen (noch unklar)
    -eventuell umlackieren
    --weiss
    --oder helles blau metalic
    -einen externen drehzahlmesser
    -... mal gucken was mir noch so einfällt :D






    die felgen wolle ich erst drauf machen, bin mir aber nicht sicher ob die wirklich passen...


    sry wegen den schlechten bildern ;) bessere folgen die tage :)

    ich hatte meine mk7 karosse mal vor geraumer zeit blaumetallic lackiert, was genau das für ein blau ist weiss ich aber nicht ist irgendso ein no-name blau von der firma racing ( billiglack in dosen)

    wobei ich doch lieber zum spanischrot greifen würden :)
    spanischrot und schwarze cossifelgen


    meiner war damals original in dem rot hab aber leider keine guten bilder mehr mit dem schwarzen felgen ..


    falls das bild stört nehm ich es wieder raus ;)


    mfg alex

    Ach sieh an... Der grüne Mk7 - ja - der war damals einige Zeit auf Treffen unterwegs...
    Super Umsetzung... Schade daß der Wettbewerb nach realem Vorbild nicht zustande gekommen ist... Das wär für mich sicher ein Mitfavorit gewesen.


    das ist der mk5 ;)
    der mk6 war das facelift mit dem geänderten heckleuchten
    der mk7 war das facelift mit den geänderten heckleuchten+frontscheinwerfer
    -----


    spitzen umbau die farbe ist einfach der wahnsinn ;)

    also lack ist beides der selbe gewesen.
    hatte den klarlack ja abgeschliffen bis runter auf den decklack, und hab dann noch mal eine schicht decklack gesprüht und dann haben sich dort halt eben diese risse gebildet ...


    ne also so viel lack nehm ich nicht :D
    ist zwar eine e36 haube aber ein umbau ;)


    http://www.imagebanana.com/img/nv4qt25w/IMG_4900.JPG
    http://www.imagebanana.com/img/iki5x3d/IMG_4904.JPG
    http://img3.imagebanana.com/img/tpvklsw6/IMG_5927.JPG


    ich hätte die haube lieber so gelassen weil wie gesagt wer sich den link anschaut sieht das es minimal ist ..


    naja werde mir morgen mal verdünnung kaufen und mal gucken ob es vielleicht daran lag das ein fettfilm drauf war/ist

    hi
    also bin ja schon lange hier angemeldet :)
    der ein oder andere wird mich bestimmt auch kennen.
    ich hab eine (kleines) problem.
    anfangs hatte staubeinschlüsse im klarlack, und auch das ein oder ander fettauge, eigentlich war das nichts weltbewegenedes das das ergebniss eigentlich ok war, für den ersten lackierversuch.
    gut hab mich dann aber entschlossen den klarlack abzuschleifen und neu zulackieren, gesagt getan.
    hab dann den klarlack abgeschliffen und eine schicht decklack lackiert, auf den ersten blick sah alles ok aus aber dann konnt man richtig sehen wie sich risse gebildet haben, bzw es sah auch wie die haut einer 95 jährigen..


    hab es dann, nach dem es getrocknet war wieder abgeschliffen. war ja der meinung das es nur die neue schicht war, leider sind die "risse" aber bis runter auf den füller gegangen


    e36 haube


    so so es mit klarlack aus..
    http://www.imagebanana.com/view/ao7yagke/IMG_5944.JPG


    so nun zur frage ^^
    woran kann das gelegen haben ?
    fettfilm?
    nicht lange genug geschüttelt ?


    hab noch eine frage wo und wie lackiert ihr eure modelle?
    habt ihr extra einen raum oder wie stellt ihr diese verbrechen an ? xD


    mfg alex

    wow noch ein cossi freak :freuen:


    sieht geil aus das gerät..


    aber der grund warum ich hier schreibe ist: der gabat cossi
    man bin ich gespannt :D
    auch so richtig mit der hintern verbreiterung + diffusor


    da bekomme ich richtig lust wieder meine kiste auszugraben und an meinem mk7 weiter zubasteln :)
    (ich glaube wir hatten schon mal miteinander geschrieben oder ? bin mir nicht mehr sicher wer das war, war aber auch nen cossi-freund ^^)

    also ich hab mir mal gedanken gemacht, für dich xD
    das einfachste wäre wenn du den einen querlenker änderst ( der der aussieht wie nen flacheisen xD )


    hab mal schnell ne zeichnung gemacht, also ist wirklich schnell und nicht wirklich sauber ...



    also mit dem prinzip meiner kleinen zeichnung kannst du die tieferlegung bestimmen bei gleichem federweg, also umso mehr der abstand ( = tiefer) nach unten geht desto höher die achse, ist ja logisch ;)


    bin mal gespannt wie du es anstellst ;)


    mfg alex

    ein frage marco..


    also zuerst ein richtig geiles teil was du da baust, die ganzen details und und und, das ist einfach wahnsinn ;)


    aber jetzt zur hinterachse, die querlenkter enden genau in der mitte der radnabe, rein sichtlich ist dort aber jetzt kein platz mehr dür die antriebswellen wie ja mit sicherheit auch noch kommen, oder täusche ich mich und du machst es traktor-like und machst es mit einem "versetzungsgetriebe" das der antriebswellenflansch nen stück über der radnabenmitte "rauskommt" ?

    es ist immer dumm etwas über das aussehen auszusagen wenn die spachtel drauf ist ;) da die meistens eine andere farbe hat wirken erhöhungen vile höher als wenn lack drauf ist ;)


    sieht schon recht gut aus ;) bin gespannt wie die kfv aussieht wenn die geschliffen ist ;)


    muss mich übringens bedanken :D
    als ich deinen umbau gesehen habe musste ich direkt an meinem essi weiter machen, hat richtig in den fingern gekribbelt :D ^^