Posts by Frankenstein

    ZB diese Titan Felge wurde "gedruckt". Ein Laser erhitzt das Titanpulver, wodurch dann in Schichtweise die Teile entstehen.


    hre3d-titanrad.jpg

    Ja das Programm ist schon etwas umfangreich. Man lernt täglich was neues dazu. Da ich hier kaum was zutun habe, sitze ich fast täglich am PC.


    kuebel.jpg


    vw.jpg

    Ja das wird mit einem SLA Resin Drucker gedruckt. Die Schicht pro Druck ist 0,05mm. Bis auf die Embleme, die wurden mit 0,01mm gedruckt.

    Ich hatte von der Materie vorher auch keine Ahnung gehabt. Ich habe mir alles mit ausprobieren, Youtube Videos und per Facebook Gruppe selbst beigebracht. Seit Dezember sitze ich fast täglich daran. Ich habe ja hier Zeit ohne Ende. Wäre ich zuhause, sehe das ganze wieder anders aus. Daher war das die beste Gelegenheit, um mich damit ausgiebig zu beschäftigen. Das Programm ist für jedermann. Es gibt natürlich auch Bedingungen um es kostenlos nutzen. Man muss nur angeben das man es ausschließlich für das Hobby verwendet. Die Lizenz läuft ein Jahr und kann danach weiter verlängert werden. Die Funktionen reichen für den Hobbyanwender völlig aus.


    Den Multicar und den Anhänger habe ich so gezeichnet, dass jedes Teil einzeln ist und man nach dem drucken das ganze wie ein Bausatz zusammen bauen kann.


    qek1.jpg


    qek2.jpg


    qek3.jpg


    qek4.jpg


    Bis demnächst... ?‍♂️

    ...


    Womit zeichnest du?

    Ich benutze Fusion 360.


    8 Monate vergingen dadurch wie im Flug. Dennoch erschreckend. Aber gleichzeitig das beste drauß gemacht. Was mich langsam nervt ist, dass es draußen wärmer wird und ich nichts machen kann. Ich gebe mir Mühe und halte den auch noch durch. ?

    Mahlzeit!!! Nach langer Pause wollte ich mich mal wieder zurückmelden. Der Grund warum ich so lange still war, liegt daran, dass ich seit 8 Monate im Krankenhaus liege. 8 Wochen waren geplant. Aber bei mir ist eh nichts normal. 8o


    Da ich hier zu 90% nichts zutun habe und ich die Zeit nicht ungenutzt lassen will, habe ich mir das 3D zeichnen näher beigebracht. Ich stelle eigentlich Teile lieber von Hand her, doch per 3D Druck geht es viel genauer und während die Teile gedruckt werden, kann man etwas anderes machen.


    Hier ein paar Sachen die ich bereits gemacht habe.


    audi1.jpg


    hp-1.jpg


    hp-2.jpg


    hp-3.jpg


    multi-1.jpg


    multi-2.jpg


    multi-3.jpg


    zmo-m1.jpg


    zmo-m2.jpg


    hre3d1.jpg


    hre3d2.jpgabrett.jpg


    tlr1.jpg


    tlr2.jpg


    bis demnächst...

    Wenn man klarlack über die Scheiben zieht, könnte es wieder durchsichtig werden. Ist aber auf eigene Gefahr. Es funktioniert jedenfalls bei meinen Rückleuchten. Mehr versauen geht nicht. Eventuell an eine unauffälligen stelle ausprobieren.

    Weiter geht´s mit Lackierung Teil 3. Nachdem ich mehrere Versuche gebraucht und verschiedene Folien ausprobiert habe, hat es dann geklappt. Für mein erstes Karomuster bin ich soweit zufrieden.





    Jetzt geht´s an die Decals.


    bis demnächst...