Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modifizierte Modelle und Umbauten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.04.2019, 00:52   #1   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.310
Ford Capri RS2600 24h Spa 1971 III

Insanus te salutat.

Der eine oder andere von Euch wird's mitbekommen haben, ich hatte ja in all den Jahren der Forumsmitgliedschaft dreimal versucht, mir einen möglichst perfekten 1971er 24h Spa Capri zu bauen, passend zu meiner Roten Sau und meinem Hezemans/Facetti Alfa GTAm. Den Erst-, Zweit- Und Drittplatzierten jenes Rennens halt.
Bei meinem ersten Versuch fand ich meine selbstgespachtelten Radlaufverbreiterungen von der Form her nicht optimal, bei meinem zweiten Versuch auf Basis des PMA-Resiners, bei dem ich die Haube aufgeschnitten und einen Motor eingebaut hatte, ist die Dachlinie vorn zu abfallend, also musste nun auf Basis des neuen sealed Diecasters der dritte Anlauf her, bei dem ich auch die Haube aufgeschnitten und einen Motor untergebracht habe, zudem verbesserte, berichtigte Räder und ein paar Verbesserungen im Innenraum.
Wollte ihn so gern dort knipsen, wo ich den ersten abgelichtet hatte, die Fotos waren ganz schön, aber der Ort wird gerade abgerissen, ich war zwei Wochen zu spät.
Dann halt jetzt woanders.

Hier nochmal der erste Capri:



Hier der zweite:



Und hier jetzt der dritte:

















_______________________________________________________.........;

Geändert von area52 (25.04.2019 um 01:01 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.04.2019, 07:24   #2   nach oben
mistral
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von mistral
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: PB / Kraków
Beiträge: 1.134
Ich könnte schwören, dass es hier gerade nach heissem Motoröl und verbranntem Gummi riecht .
__________________
Meine jimdo Seite - Modelle und Dioramen
Facebook
mistral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:27   #3   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 8.194
Aller guten Dinge sind drei man merkt richtig, wie du für die alten Tourenwagen lebst und versucht hast, den besten Capri umzusetzen, das ist dir mit dem Dritten sicher gelungen
44CMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:31   #4   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 48
Beiträge: 4.539
Es ist schon beeindruckend, ein Modell 3 mal zu bauen, um es dem Original so nahe wie möglich zu bringen. Ich hoffe, es ist Dir mit dem 3. Versuch gelungen und Du bist mit dem Ergebnis zufrieden. Das einzige, was mir jetzt aufgefallen ist, sind die Scheibenwischer, die optisch gegenläufig sind. Oder irre ich da?
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 09:00   #5   nach oben
polo-elmi
Praktischer Theoretiker
 
Benutzerbild von polo-elmi
 
Registriert seit: 18.05.2013
Vorname: Elmar
Ort: 50226 Frechen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eigentlich zu viele...
Alter: 51
Beiträge: 2.098
Wie ich schon im Umbaubericht geschrieben habe...
Das Ding sieht geil aus...
Ist Dir richtig gut gelungen...
__________________
--------------------------------~ ~--------------------------
Wenn alle Stricke reißen... dann ist der Strick zu dünn...
polo-elmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 15:23   #6   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.310
Ich danke Euch.
Ja, die Wischer...
Grundsätzlich war es beim Original wie bei sehr vielen Tourenwagen damals so, dass die Wischer möglichst aerodynamisch günstig verdreht angebracht wurden, gerne auch mal beifahrerseitig abmontiert, obwohl ja laut Zitat Rainer Braun reglementbedingt "nicht mal der Aschenbecher" entfernt werden durfte.
Aber was da nun ab und zu doch ging oder nicht ging, ich werde es nie verstehen, grundsätzlich scheint mir, dass die da speziell in Spa teilweise etwas lockerer waren; was eigentlich absolut gar nicht ging, war der Ausbau schwerer Rückbänke, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass der Fiat Abarth 1000 TCR von Johann Abt und Umberto Grano 1970 in Spa keine Rückbank drin hatte, in allen anderen Rennen der Saison aber schon.
In Spa jedenfalls hat es ja traditionell in fast jedem Jahr in mindestens einer Rennstunde wie Sau geregnet und gestürmt, man musste die Wischer also auf jeden Fall so anbringen, dass sie auch funktionierten.
Die seltsame Anordnung hier am Modell ist jedenfall korrekt.
Ich war ja schon drauf und dran, Wischer von einem Street-Capri zu verbauen, da ich derer drei geschlachtet hatte und da noch so einige Teile über sind.
Zumal einer der Wischer beim Umbau eh schon flöten gegangen war, siehe Foto anbei.
Dann aber war ich bockig, ich lese ja auch ständig, wie schlecht die Scheibenwischer an den neuen Minichampsmodellen geworden seien und dann dachte ich: Jawoll, an meinem Modell bleiben die genau so dran, so superschlimm finde ich die nämlich gar nicht.
Außerdem hätte ich die Wischer dann auch an den beiden 1972er Works-Capri ändern müssen, die ich auch noch gebaut hatte und so viele Schlachterwischer habe ich dann doch nicht mehr.
Hier sieht man den Motor nochmal besser und die Tatsache, dass ein Wischer schon stiften gegangen war:



1972 war der Ansaugtrakt geändert, mit v-förmig schräg angeordneten Tröten.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.04.2019, 19:24   #7   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 2.014
Lenn, der Perfektionist!

Ich meine, ich wäre schon froh, wenn ich sowas wie Deinen ersten Versuch nur annähernd hinbekommen hätte. Du baust dann noch zwei weitere, vor allem mit zu öffnenden Hauben und Motor. Der zweite Versuch gefällt mir motormäßig fast noch besser als der finale; mit den gelben Kabeln und dem Haubenlift sieht der noch ein bißchen besser aus als das Holzstöckchen bei Modell 3.

Auf jeden Fall 1a Modellbau, Respekt!
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 20:50   #8   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.661
Okay, Du hast Dir die Bezeichnung "Serientäter" redlich verdient...
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 18:44   #9   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.396
Ego quoque tibi salutem, o insanum

Von mir aus würde ich Dich so nicht nennen, doch wenn es jemand über sich selbst sagt und dann auch noch eindeutige Taten folgen lässt, sollte man glaube ich besser nicht widersprechen
Serientäter ist aber auch toll und passend. Es fasziniert mich ja nach wie vor, wie ruhelos und detailoptimierend Du an Deinen Modellen arbeitest bzw. nacharbeitest. Finde ich großartig.
Aber genaugenommen wundert mich seit dem Rotary Familia gar nichts mehr ...

Die Capris sind alle fein gelungen, wobei Nummer 2 und 3 mit Aufsägen und komplettem Motorraum- und Motorbauen schon eigene Kaliber sind.
Das letzte Modell ist noch einmal in mehreren Belangen eine Steigerung zu seinem Vorgänger. Besonders der Motor gefällt mir von seiner Authentizität hier noch ein ganzes Eckhaus besser.

Das ist mit Sicherheit der beste und korrekteste Spa Capri, der in einer Vitrine wohnt. Chapeau!
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 12:16   #10   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.310
Danke Euch.
Ja, mit diesem Modell hier bin ich jetzt zufrieden.
Eine Steigerung wäre noch gewesen, den Weg anderherum zu gehen und nicht einen sealed Diecaster aufzuschneiden, sondern einen offenen Street mit den dicken Backen des Sealers zu versehen. Hatte ich einige Zeit drüber nachgedacht, aber das hätte lediglich offene Türen und einen etwas korrekteren vorderen Scheibenrahmen und insgesamt auch schönere Scheibenrahmen gebracht. Das war mir aber nach längerem Nachdenken nicht wichtig genug, der hier hat jetzt eigentlich alles, was ich wollte.
Den Rotary mache ich vielleicht irgendwann nochmal, die Dachlinie müsste etwas höher. Mittlerweile halte ich das aber nicht mehr für ausgeschlossen, dass von Ignition irgendwann mal ein R100 Coupé in irgendeiner Art und Weise kommt. Der Preis dafür wäre dann nicht höher, dann könnte ich auch das umbauen.
Mein zweiter Capri hatte übrigens keinen Haubenlifter, das auf dem Foto ist auch nur ein Proxxon-Bohr-Tool, nur unwesentlich eleganter als das Stöckchen.
Und der letzte Motorraum ist tatsächlich der korrekteste, obwohl ich es begrüßt hätte, hätte sich Ford damals für farbige Zündkabel entschieden.
Diesen Farbklecks gestatte ich mir auch immer in meinen echten Autos, ich habe einen Farbige-Zündkabel-Fetisch.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 14:05   #11   nach oben
PeteAron
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von PeteAron
 
Registriert seit: 22.03.2009
Vorname: Christian
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: weiß ich nicht mehr
Beiträge: 2.871
Schon normal ein schönes Modell, aber dem neuen Blick auf den Motor natürlich nochmal doppelt so schön.
Mir hat schon dein erster Capri gut gefallen, darum Respekt, dass Du letztendlich dreimal zum Messer greifst, um das Modell zu perfektionieren. Die Motivation muss man erstmal aufbringen. Geht wohl nur, wenn man das Original liebt.
PeteAron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 20:09   #12   nach oben
duffy-duck21
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Vorname: Steffen
Ort: Michendorf
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Beiträge: 347
Einen Resiner aufzuschneiden und dann noch diesen Motor reinzuplanzen ist der Wahnsinn! Mein allerhöchsten Respekt!! Auch das Auto an sich steht absolut perfekt da. Wirklich beeindruckende Arbeit!!
duffy-duck21 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu duffy-duck21 für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.05.2019, 12:18   #13   nach oben
E_Goldmann
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von E_Goldmann
 
Registriert seit: 16.02.2014
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: durchlaufend
Alter: 39
Beiträge: 1.668
Richtig gut! Steht da wie eine reale 1!

Ich kann mich auch noch sehr gut an das beeindruckende "Making Of" der Haubenöffnung erinnern.
E_Goldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 13:50   #14   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.310
Hier nochmal würdigere Fotos, die mich zumindest ein bsichen an die Bilder erinnern, die ich von ersten Capri gemacht hatte, jenen Ort, wo ich damals geknipst hatte (Autobahnbrücke), gibt es ja nicht mehr, ist abgerissen.















Irgendwie ist der Kühler schief, ich bin sicher, das war zunächst nicht so. Muss aber so bleiben, ich nehme das jetzt nicht nochmal alles auseinander.


area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.06.2019, 13:37   #15   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.907
Huch, wieso kenn ich die denn schon, waren die mal im Sammlungs- oder Umbauprojektethread?

Sieht klasse aus, besonders der Bio-Haubenaufsteller.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 20:08   #16   nach oben
Onkel Haggi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Onkel Haggi
 
Registriert seit: 01.11.2010
Vorname: Haggi
Ort: nähe Bad Kreuznach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 130
Alter: 60
Beiträge: 1.074
Ein absoluter Modellautotraum
__________________
2 Liters is a Softdrink, not an Engine Size !
Onkel Haggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 10:15   #17   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.310
Danke Euch.
Ulf, als ich die Bilder hochgeladen habe vorgestern, waren die zirka eine Stunde alt. Konntest du noch nicht kennen. Ähneln aber den den Bildern aus Post #1 hier im Thread, vielleicht deswegen?
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 13:48   #18   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.907
Upps, stimmt.
Reifenstapel check, location check, Bioaufsteller check... da war das Deschah-Wüh.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 15:18   #19   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.372
Wunderschöner Capri. Denn hast du echt top hinbekommen. Bin ja nicht so Detail fixiert wie du. Aber ich bewundere das immer bei dir.

Habe ich leider erst jetzt gesehen. Bin zu oft in der Firma
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 13:22   #20   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 2.014
Jetzt aber bitte noch Bilder mit dem 2. und 3.plazierten nachschieben, also sozusagen den Zieleinlauf 1971...
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de