Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.11.2015, 00:12   #41   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.244
das hast schön gesagt...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 09:25   #42   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Sooo, da am Wochenende so schönes Wetter war, habe ich den K70 mal nach draußen getragen und noch ein paar Pics gemacht









































































Im Tageslicht wirkt die Farbe wieder ganz anders, hier geht sie mehr ins braune, ähnlich dem späteren Hellas-metallic, das aber auch heller war.

Geändert von 44CMN (02.11.2015 um 09:31 Uhr)
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 09:47   #43   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Und noch was aus dem Raritätenkabinett, Veröffentlichungen des 1. Internationalen K70-Clubs

Es gab ihn wirklich, den "Variant", wobei der unter NSU so sicher noch nicht geheißen hat.











Und noch ein paar NSU Der Versuchsingenieur Peter Gewecke hat auf einigen Bildern die Testfahrten in Norwegen und Finnland festgehalten.













Der Versuchsfahrer von NSU war Hans Lust, die Testfahrten wurden in Neckarsulm auch "Geweckes-Lust-Reisen" genannt, da die Herren neben viel Arbeit auch viel Spaß hatten

Geändert von 44CMN (02.11.2015 um 11:50 Uhr)
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 10:02   #44   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.244
Klasse, was für tolle Bilder tausend dank

Da bekommt man direkt löst einen auf NSU umzubauen oder nein Kombi. Der ist ja auch klasse. Von hinten erinnert das stark an den C-rekord...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 19:47   #45   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.910
Zitat:
Zitat von stefang60 Beitrag anzeigen
Von hinten erinnert das stark an den C-rekord...
Das (bzw. Ascona A Voyage) war auch meine erste Assoziation.
Damals hatten Kombis noch Stauraum, da wird heute ja selbst ein Superb blass vor Neid.

Vielen Dank für diese Raritäten-Bilder!!
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 19:53   #46   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Er hat in der Tat was vom Ascona, interessant ist aber auch, dass er schon eine flexible Rückbank hatte, das war bei der Limousine aber auch der Fall: die Sitzfläche konnte nach vorn geklappt werden und die Rückenlehne konnte man an vier Schrauben lösen und ausbauen. Das war schon sehr innovativ
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2015, 20:21   #47   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.910
Stimmt, ich erinnere mich an eine Situation als ein DDR-Grenzer meinen Vater aufforderte, die Rückbank aufzuklappen und er mächtig ins Schwitzen geriet weil er das noch nie gemacht hatte.
Folglich kamen statt Schmuggelgut auch nur alte Bonbons und Kekskrümmel zutage...

Ein anderer Grenzposten fragte, ob mein Vater häufiger Ärger mit der Bochumer Polizei hätte.
Ich (mit 5 Jahren eingeschüchtert und kleinlaut): Wieso??
"Na, wegen euerm Kennzeichen!" Unser K70 trug BO-ND 56
Hachja, Kindheitserinnerungen...
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 20:29   #48   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
tolle Story unser zweiter K70 trug das Kennzeichen HU-PE 336

Mein Onkel aus Gotha war 1985 das erste mal hier und hatte dann im K70 die ersten Fahrerfahrugen in einem Westwagen, in der DDR war es ja vorgeschrieben, an der Autobahnauffahrt anzuhalten und dann erst aufzufahren. Wir sind im Auto bald verrückt geworden, er war aber von der Beschleunigung total begeistert. Naja, im Vergleich zum Trabbi geht ein 75PS K70 natürlich um Welten besser
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 20:40   #49   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.688
Also ich finde diesen Thread immer besser...

Die Fotofundgruben machen echt sprachlos. K70-Kombi - unglaublich
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hallmackenreuther für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 23:03   #50   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.910
Hihi...ja, unsere Verwandschaft in Thüringen war auch immer ganz heiß drauf, mal fahren zu dürfen.
Ein paar Jahre später waren wir mit unserem Rekord E "drüben", der hatte Automatik...
Das Gesicht als wir ihnen erklärt haben, dass der Wagen von alleine schaltet...unbezahlbar!
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.11.2015, 23:58   #51   nach oben
NavyCIS Fan
OO [][] OO
 
Benutzerbild von NavyCIS Fan
 
Registriert seit: 10.06.2012
Vorname: Jakob
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: still counting...
Beiträge: 963
Leute, ihr macht es mit auch nicht leicht den K70 nicht zu bestellen Ich kann nur zustimmen: Das ist ein klasse threat. So viele Infos und zeitgenössisches Material zum Auto. Wirklich klasse! Der schlichte, elegante K70 würde in der Vitrine auch gut neben meinem Ro80 aussehen...
Das Modell an sich sieht auch, eigentlich BoS-typisch, qualitativ einwandfrei aus. Nur die Farbe gefällt mir nicht so sehr.
Aber ich denke schon, dass er auch zu mir kommt
NavyCIS Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu NavyCIS Fan für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2015, 08:21   #52   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.994
Ich kann hier zwar inhaltlich nichts beitragen, das nicht bereits gesagt worden wäre, wollte mich aber einfach mal lobend über diesen Thread äußern: Tolle Modellvorstellung, viel Hintergrundwissen zum Vorbild und einige spannend zu lesende Anekdoten. Vielen Dank dafür!
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2015, 08:52   #53   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Vielen Dank Jungs, ja, ich finde es auch immer wieder schön, die persönlichen Geschichten zu den Fahrzeugen zu hören und zu lesen

Zitat:
Zitat von NavyCIS Fan Beitrag anzeigen
Der schlichte, elegante K70 würde in der Vitrine auch gut neben meinem Ro80 aussehen...
Jep, das tut er definitiv



44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2015, 21:06   #54   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.994
Spannend, K 70 und Ro 80 mal so im direkten Vergleich zu sehen, da gab´s ja tatsächlich gemeinsame Designelemente: Die seitliche Wölbung, die großen Glasflächen, die Unterteilung in drei Seitenfenster - ist mir vorher nie aufgefallen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2015, 22:36   #55   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Ja, man sieht beiden an, dass sie aus der Feder vom Claus Luthe stammen, der Ro als zukunftsweisender Aerodynamikvorreiter, der K als konventionelle Familienlimousine.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2015, 22:47   #56   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 27
Beiträge: 1.888
Auf den Vitrinenbildern fallen die Fensterrahmen aber deutlich ins Auge. Das wirkt beim Ro 80 schon deutlich schöner.

Ich wollte eigentlich bei diesem Modell ruhig bleiben, da mir das Vorbild rein gar nichts sagte (war weit vor meiner Zeit),
aber irgendwie wirken Modell wie auch Vorbild auf mich sympathisch.

Und durch den Thread mit all den Hintergrundinfos weiß ich ja jetzt auch, was ein K 70 ist.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mnmarcel für den nützlichen Beitrag:
Alt 03.11.2015, 22:51   #57   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Freut mich, wenn ich Dein Interesse am K70 wecken konnte und ja, rein vom Modell her ist der Ro80 besser, lenkbar, Teppich im Innenraum und die Fensterrahmen, dazu auch noch günstiger. .. aber was will man machen
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2015, 21:49   #58   nach oben
Der Youngtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Der Youngtimer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Vorname: Andrej
Ort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 230
Alter: 38
Beiträge: 1.298
Jap, mit den tollen Fotos bekommt man wirklich Lust auf das Modell.

Auch die Originalfotos sind klasse, besonders der Kombi! Es scheint, er war seiner Zeit weit voraus, der wirkt ja unheimlich modern für die späten 60ziger (?)
So ein Auto heute, und man wäre der Raritätenkönig auf jedem Oldtimer-Treffen...
Der Youngtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Youngtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.11.2015, 23:15   #59   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.431
Ja, späte 60iger ist richtig, ab 1968 liefen die ersten Prototypen, die im Übrigen so aussahen:



Mit TT- Scheinwerfern, aus einer frühen AMS...

Und ja, du hast recht, auf den meisten Treffen hast du mit einem K70 eine echte Rarität, wobei gerade im Norden und im Ruhrpott durch den K70- Club recht viele auftreten
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2015, 23:34   #60   nach oben
Carviar
Toytone
 
Benutzerbild von Carviar
 
Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 1.737
Zitat:
Zitat von 44CMN Beitrag anzeigen
Es gab ihn wirklich, den "Variant", wobei der unter NSU so sicher noch nicht geheißen hat.
VW hat am NSU, den Deine Bilder zeigen, allerdings noch Änderungen vorgenommen. Der VW K70L Variant hätte so ausgesehen: http://www.kaeferblog.com/wp-content...riant-1971.jpg
Carviar ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Carviar für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2020, www.modelcarforum.de