Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2019, 17:36   #1321   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 76
Alter: 46
Beiträge: 7.120
Zitat:
Zitat von Zuffenhausen Beitrag anzeigen
Den Audi würde ich auch nehmen Der ST ist sicherlich auch ganz gut. Wie ist der ST denn soundmäßig? Habe schon gehört, dass der im Leerlauf kaum zu hören ist. Wenn die jetzt das Fahrgeräusch auf (ich glaube) 68 dB runter holen möchten, ist´s bald aus für Sonder-AGAs oder Klappen
Setzt dich mal in ein ST. Leise ist anders. Momentan der beste Kleinwagen auf dem Markt. Da hat Ford schon ein Meisterwerk abgeliefert. Bin davor VW, Renault, BMW und Audi gefahren. Die kommen alle nicht ran an den Fahrspaß.
sil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 19:43   #1322   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.091
Hallo ,

Aus lauter Nostalgie macht man manchmal echte Dummheiten und mir wurde innerhalb der Familie immer vage von einem Puch Mofa erzählt , ob Ich einen Interessenten dafür wisse . Trotz mehrmaligem Nachhaken liess sich einfach nie rauskriegen welches Modell und nach einer Weile erreichten mich ein paar Bilder und Mir juckte es in den Fingern !

Da stand ein absolut identisches Mofa , wie Ich es mit 14 von Opa geerbt habe , sogar die Farbe ist identisch und da hab Ich heute das Mofa besichtigt und gleich mitgenommen .



Endlich wieder ein X30 NG2-A *freu*

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Recycler für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.04.2019, 20:52   #1323   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 2.129
Schick schick was man hier zu sehen bekommt.

Meine fahrbaren Untersätze von gestern die ich selbst gefahren bin:
Alfa Romeo Giulia QV
Fiat 500 Abarth 595C Competizione
Alfa Romeo Stelvio QV

Und dann nochmal als Mitfahrer:
Alfa Romeo Giulia Veloce ti
Alfa Romeo Stelvio QV


Tja, was soll ich sagen.... die beiden QV sind einfach nur

Der 595C hat mich mit seinen 180PS und voll besetzt auch zum grinsen gebracht.

Die Veloce ti würde mir für den Alltag voll ausreichen gegenüber der QV. Wobei die QV einfach ein Traum ist. Im Stelvio war auch der RACE Mode verfügbar. Was dann an Sound hinten zu hören ist, ist einfach ein Traum. Aber selbst in Dynamic ist bei beiden QV schon Musik vorhanden






Aber wie alles schöne, geht auch der Tag mal zu Ende und es ging dann wieder in meinem 159, seit Freitag auf Sommerrädern, wieder zurück.
Er hat zwar "nur" 200 Benziner-PS, aber die reichen mit auch ein grinsen aufs Gesicht zu zaubern.





PS: Kann man die Bilder vom Abarth vielleicht mal verkleinen? 6MB pro Bild ist je nach Leitung immernoch bisschen doof zu laden.

Geändert von die_matrix (28.04.2019 um 21:04 Uhr)
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.05.2019, 22:50   #1324   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.417
Das klingt ja nach einer Menge Spaß!
Ich bin von diesem Alfa Fuhrpark nur die Giulia QV gefahren, als sie damals herauskam. Und das hauptsächlich wegen der Einzigartigkeit, noch ein echtes Schaltgetriebe zu bekommen.
Das ist nach heutigen Maßstäben schon ein sehr feines Auto. Aber trotz allem zu dick, fett und mächtig (wie aber fast alles heute, inkl. der angeblichen Kleinwagen, die in Wirklichkeit auch kleinere SUV-Van-Boxen sind)
Und designmässig nicht unbedingt ein Fortschritt. Das wurde ja damals allgegenwärtig und zurecht diskutiert.
Die Giulia sieht schon recht gut aus, keine Frage, ist aber trotzdem irgendwie aus Designelementen von Lexus, Maserati, Mazda und BMW zusammengewürfelt und wenig eigenständig.

Der 159 dagegen war etwas Besonderes. Dass Du mit dem dann wieder heimfahren durftest, würde ich nicht als Nachteil oder Einbuße sehen, eher als Freude. Nach wie vor ein sehr schönes Auto und ein Gesicht in der Menge!

Übrigens: Viel Lärm machen und viel Spaß haben geht auch in ganz Klein und mit viiiel weniger PS
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.05.2019, 10:18   #1325   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.373
Die Giulia als QV, das wäre mein Traum. Zwar noch nie drin gesessen, geschweige denn mitgefahren, aber das Ding ist optisch eine 10 von 10. Wer Instagram hat, sollte mal nach "my_redgiulia" schauen. Das ist ein Mädel aus meiner Gegend, deren Giulia ist der Hammer.

Na ja, zum 595 Compe brauche ich nichts zu sagen. Habe meinen jetzt ein Jahr und ich freue mich immer noch jeden Freitag abend, wenn ich die Garage aufmache, um das Auto zu tauschen. Am Anfang war ja meine Aussage immer, dass der original bleibt Ist nicht und wird nicht so bleiben
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 11:02   #1326   nach oben
ANKRacing
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 25.10.2004
Vorname: Andy
Ort: Heide
Anzahl Modelle: zu wenig, um glücklich zu sein
Beiträge: 5.023
Zitat:
Zitat von SnakeBite Beitrag anzeigen
Wir haben die Saison auch wieder eröffnet und unsere Schlange zu Ihrem Geburtstag durch den Spessart geführt
Wunderschön! Glückwunsch zum Geburtstag. Man, so eine RT/10 sieht nach 26 Jahren immernoch so heftig aus. Da ist die Faszination einfach immer gleich geblieben. Tolles Auto.
ANKRacing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 14:33   #1327   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 19.323
Yap, einfach zeitlos schön die erste Viper
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2019, 21:57   #1328   nach oben
Sven
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2009
Vorname: Sven
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: überschaubar
Alter: 28
Beiträge: 195
Hier sind mal wieder meine beiden 124er zu sehen, hatte mal die gelegenheit beide hintereinnander zu parken.

Einmal 230TE (418tkm) und 300E (149tkm).



Grüße Sven
Sven ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Sven für den nützlichen Beitrag:
Alt 08.05.2019, 15:13   #1329   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 2.129
Zitat:
Zitat von 911jp Beitrag anzeigen
... Der 159 dagegen war etwas Besonderes. Dass Du mit dem dann wieder heimfahren durftest, würde ich nicht als Nachteil oder Einbuße sehen, eher als Freude. Nach wie vor ein sehr schönes Auto und ein Gesicht in der Menge!

Übrigens: Viel Lärm machen und viel Spaß haben geht auch in ganz Klein und mit viiiel weniger PS
Neee, Einbuße ist das keinesfalls. Macht auch trotz Frontantrieb immer wieder Spaß die Strecke Fell -> Thomm, bis 2011 Strecke der Europa-Bergmeisterschaft, zu fahren. Und auch sonst gibt es hier an der Mosel, in Eifel, Hochwald und Hunsrück schöne Ecken mit schönen Kurven.
Ein Arbeitskollege hatte sich letztes mal beschwert dass der 159 aus engen Spitzkehren raus besser rauszieht als sein STI

Zitat:
Zitat von Zuffenhausen Beitrag anzeigen
...Wer Instagram hat, sollte mal nach "my_redgiulia" schauen. Das ist ein Mädel aus meiner Gegend, deren Giulia ist der Hammer.

Na ja, zum 595 Compe brauche ich nichts zu sagen.
Danke für den Instagram Tipp. Ist abonniert

Ja der 595. An dem Wochenende hat es ja geregnet. Aus der Kurve raus war er dann doch mal bisschen nervös geworden....
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 18:14   #1330   nach oben
Sven
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2009
Vorname: Sven
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: überschaubar
Alter: 28
Beiträge: 195
Den Mercury habe ich am Freitag abgeholt, nun ist neben dem Spritproblem (war verstopft nach Filter tausch und reinigen alles i. O.), noch der Hauptbremszylinder erneuert worden. Der alte Hauptbremszylinder war aber auch richtig fertig, undicht und oberflächig angerostet.

Nun läuft der Grand Marquis wieder und bremst auch wieder problemlos.

Und gestern habe ich auch noch ein "neues" gebrauchtes Radio (Ford AM Stereo FM Quadrasonic Tape) eingebaut, das ich mir aus den USA bestellt hatte.

Zusätzlich habe ich auch noch den "Radio-Befestigungs-Schlitten" entrostet (der hat allerdings nichts mit der Radio Masse zu tun, da dieser Schlitten nur im Plastik einrastet. ) Die Masse zieht sich das Radio, wohl über den vorderen Befestigunsrahmen oder dem E-Anschluss.


Endlich mal ein originales Radio, das auch funktioniert, empfang auf allen Sendern und eine gute Soundqualität, selbst das 8-Track funktioniert astrein. Nur die rechten Lautsprecher machen keinen Ton, das war aber vorher auch schon so. Da muss ich mir mal die Lautsprecher angucken.


Jetzt hab ich natürlich hier, ich glaube, 3 Radios liegen, die nicht richtig funktionieren.

Sven ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Sven für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.05.2019, 22:03   #1331   nach oben
Nipponfan
BUNTEST
 
Benutzerbild von Nipponfan
 
Registriert seit: 09.08.2005
Vorname: Christian
Beiträge: 2.411
Zitat:
Zitat von Sven Beitrag anzeigen
[...]
Und gestern habe ich auch noch ein "neues" gebrauchtes Radio (Ford AM Stereo FM Quadrasonic Tape) eingebaut, das ich mir aus den USA bestellt hatte.
[...]
Kurz dazu - durftest Du es beim Zoll abholen?
Ich frage mit dem Hintergrund, dass ich für meinen Eunos S-Special ein originales Doppel-Din Radio des Mazda Sensory Sound Systems suche,
welches oem verbaut war und dieses natürlich keine CE-Kennzeichnung besitzt.
Auf Rückfrage dürfte ich es nicht aus Japan etc. einführen, wenn diese Kennzeichnung fehlt.
Nipponfan ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nipponfan für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.05.2019, 22:43   #1332   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.417
Beim jedem Photo Deines Grand Marquis muss ich schmunzeln. Das ist schon ein richtig mächtiges Teil und ein genialer Hingucker
(der einzige, der hier bei Länge und Breite mithalten kann ist das Wohnmobil *g*)
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.05.2019, 20:42   #1333   nach oben
Sven
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2009
Vorname: Sven
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: überschaubar
Alter: 28
Beiträge: 195
Zitat:
Zitat von Nipponfan Beitrag anzeigen
Kurz dazu - durftest Du es beim Zoll abholen?
Ich frage mit dem Hintergrund, dass ich für meinen Eunos S-Special ein originales Doppel-Din Radio des Mazda Sensory Sound Systems suche,
welches oem verbaut war und dieses natürlich keine CE-Kennzeichnung besitzt.
Auf Rückfrage dürfte ich es nicht aus Japan etc. einführen, wenn diese Kennzeichnung fehlt.
Nein, ich musste das Radio nicht beim Zoll abholen, da bei diesem Kauf über ebay die Zollgebühren im vorraus beglichen wurden. (Auf dem Paket stand: Zollamtlich abgefertigt)

Aber auch die anderen beiden Radios hatte ich aus den USA bestellt, diese musste ich beim Zoll abholen, um die Einfuhrsteuer zu bezahlen. Bei beiden Radios gab es keine Probleme und die hatten sich die Radios auch grob angeguckt. Hab auch nochmal nachgeguckt, eine CE-Kennzeichnung haben die Radios natürlich nicht, da dass ja auch eine EU-Vorschrift ist.

Übrigens habe ich schon öfters Teile für den Mercury aus den USA importiert, die meisten, davon waren natürlich ohne CE-Kennzeichung, wie. z.B. Glühlampen, Sicherungen oder Fahrzeugteile.

Grüße Sven
Sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 20:51   #1334   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.091
Hallo ,

So nach gut 2 Wochen Feierabendarbeit konnte Ich heute endlich meinen T5 abholen :



Vom gammligen Silberling zur grauen Eminenz Anlass zu dieser Aktion gab der TÜV , da der gern die Roststellen behandelt haben wollte und das gab dann schlussendlich den Startschuss zum Neulack Hab lange hin- und herüberlegt ob knallig oder gedeckt , bis Ich zufällig mal das Stahlgrau von Skoda entdeckt hab und das war dann die Entscheidung

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Recycler für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.05.2019, 20:19   #1335   nach oben
Andi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: 02.08.2006
Vorname: Andrej
Ort: bei Regensburg
Alter: 27
Beiträge: 2.273
Der Bus ist cool gemacht, gefällt mir !

Habe heute seit Langem mal wieder meine Kamera ausgepackt und ein paar Fotos von meinem MX-5 geknipst .











Edit: Blöde Frage, warum sind die Fotos leicht unscharf, nachdem ich sie bei abload hochgeladen habe?
__________________
Ein RICHTIG guter Lover ist, wer ein Kilo Lippenstift essen kann...
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Andi für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.05.2019, 21:19   #1336   nach oben
V8Master
Bereut den Benutzernamen
 
Benutzerbild von V8Master
 
Registriert seit: 21.03.2013
Vorname: Felix
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Ja
Alter: 21
Beiträge: 1.687
Echt richtig schöner NA
__________________
Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät
V8Master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 22:40   #1337   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.014
Mazda NA und der Mercury – die beiden Enden des Spektrums, beide einfach klasse.

Der Marquis ist so ein krasses Statement, manchmal muss es einfach so etwas sein... top.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.05.2019, 17:35   #1338   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.091
Hallo Andi ,

Danke und wir haben wirklich alle Teile bis auf den Reflektor hinten Rechts aufgearbeitet und das macht schon einiges aus

Dein MX-5 gefällt mir absolut

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 18:14   #1339   nach oben
carsthestars1
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von carsthestars1
 
Registriert seit: 17.08.2007
Vorname: Kai
Ort: Starnberg/ Harlaching
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mehr als ich brauche lt.Frau
Alter: 41
Beiträge: 1.346
viele schöne Autos.
Meine Dicker seit März 2018

Chevy Tahoe 5.3 Autoride Bj.2006 mit Lpg

und mein Projekt MB 400E V8 US Version EZ 1992




lg Kai
__________________
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst, er gibt auch anderen eine Chance. W.Churchill
carsthestars1 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu carsthestars1 für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.05.2019, 19:08   #1340   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.158
sehr schick, was ihr hier wieder alles zeigt... ich freue mich ja immer über Alteisentreiber....
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de