Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > Größer als 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2020, 13:12   #21   nach oben
alexo23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von alexo23
 
Registriert seit: 26.07.2012
Vorname: Alex
Geschlecht: männlich
Alter: 42
Beiträge: 2.269
@Dirk: Die Teile von bluebrixx kann man aber nicht einzeln kaufen, oder?
Nicht, dass es bei Lego einfach wäre, aber es geht.
alexo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:22   #22   nach oben
Trapper
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Trapper
 
Registriert seit: 22.08.2015
Vorname: Dirk
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: sehr überschaubar
Beiträge: 616
Nein, einzeln nicht. Aber die haben so Packung mit etwa 200 gleichen Pins.
Trapper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:23   #23   nach oben
alexo23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von alexo23
 
Registriert seit: 26.07.2012
Vorname: Alex
Geschlecht: männlich
Alter: 42
Beiträge: 2.269
ja ok... immerhin... also man muss sich kein Modell oder so kaufen ;-)
alexo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2020, 13:29   #24   nach oben
Trapper
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Trapper
 
Registriert seit: 22.08.2015
Vorname: Dirk
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: sehr überschaubar
Beiträge: 616
https://www.bluebrixx.com/de/part-packs/technic_pins
Trapper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trapper für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2020, 13:27   #25   nach oben
boxer-driver
Aa-Fanatiker
 
Benutzerbild von boxer-driver
 
Registriert seit: 13.04.2011
Vorname: Lorenz
Ort: Ländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 288
Beiträge: 933
Die 3er Pins gab es in schwarz von LEGO! Allerdings sind die schon vor einigen Jahren ausgelaufen und finden sich nicht mehr in aktuellen Sets.
Auf Gebrauchtteilebörsen wie bricklink finden sich die originalen Teile auch noch. Ansonsten dürften die BlueBrixx-Teile eine Alternative darstellen.
__________________
Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern
boxer-driver ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu boxer-driver für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.02.2020, 20:38   #26   nach oben
CMR
Benutzer
 
Benutzerbild von CMR
 
Registriert seit: 28.01.2019
Vorname: Marco
Ort: irgendwo in B-W
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 50
Beiträge: 77
Zitat:
Zitat von boxer-driver Beitrag anzeigen
Auf Gebrauchtteilebörsen wie bricklink finden sich die originalen Teile auch noch. Ansonsten dürften die BlueBrixx-Teile eine Alternative darstellen.
Als Gebrauchtteilebörse würde ich Bricklink nicht bezeichnen obwohl es da auch gebrauchte Teile gibt. Da gibt es auch neue Einzelteile oder Sets. Da kaufe ich lieber als bei ebay oder Lego selbst. Aktuelle Sets wie den Rallye Audi Sport Quattro S1 kaufe ich beim örtlichen Spielwarenhändler. Die Verkäuferin hat gefragt ob sie ihn als Geschenk einpacken soll.
Die Preise für Einzelteile und auch für MISB Sets, auch für ältere, sind bei Bricklink deutlich humaner als bei zum Beispiel ebay.
Da kann man sich zu jedem Set(außer die ganz, ganz neuen) die Stücklisten anschauen und dann die Einzelteile auf die Wunschliste setzen, auch in anderer Farbe, und dann nach Verkäufern suchen. Finde ich deutlich besser als bei Lego selbst und preislich auch meist etwas günstiger. Inwieweit sich das preislich jetzt geändert hat seitdem die "mit Lego zusammenarbeiten", kann ich noch nicht beurteilen.
__________________
Meine Modellautos
CMR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2020, www.modelcarforum.de