Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.04.2019, 21:03   #1321   nach oben
Recycler
..:: Onkel 2015 ::..
 
Registriert seit: 14.02.2004
Beiträge: 5.091
Hallo ,

Jans 164er gefällt mir , in der Farbe ein echter Hingucker und passt auch zum sachlich-kühlen Design da lacht mein Herz wenn ich sowas erblicke

Gruss Mirco
__________________
Member of VW Bus Team Ostschweiz
Recycler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Recycler für den nützlichen Beitrag:
Alt 09.04.2019, 21:23   #1322   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
Auch der 164 ist ja super, sieht man ja wirklich äußerst selten in unseren Breitengraden... Glückwunsch zu dem Auto
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.04.2019, 10:31   #1323   nach oben
SaschaH
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von SaschaH
 
Registriert seit: 22.01.2019
Vorname: Sascha
Geschlecht: männlich
Beiträge: 8
Mein Alltagsauto, ganz praktisch mit Frau und Kind



SaschaH ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu SaschaH für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.04.2019, 12:05   #1324   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
@Sascha, schöne Farbe für den RS... Grüße aus der Nähe von Neckarsulm

So, hatte ich doch ausführlich auf Seite 62 meine Fahrzeuge mal wieder aktualisiert, gibt es weiter Neuerungen. Die Restauration der Kawa geht voran, Die Teile sind aus der Galvanik zurück, und ich konnte 99% der Original Schrauben und Teile retten, was mir bei dem Moped echt wichtig ist, der Rahmen und entsprechende Anbauteile wurden gestrahlt und mattschwarz bzw. glanzschwarz gepulvert. Es bleibt dabei, ich möchte möglichst wenig Reproteile kaufen.

Aktuell ist der Rahmen, Lenkkopf und die Schwinge bei Emil Schwarz, "dem Lagerguru". Die Lagersitze sind ziemlich vermurkst, kein Wunder, dass mich das Lenkkopflager fast in den Wahnsinn getrieben hat. Der fräst die Sitze jetz aus, richtet dass alles auf auf eine Flucht aus und setzt seine Präzesionslager ein. Man hört aus Alteisentreiberkreisen nur gutes, ich bin gespannt und hoffe, dass sie mir künftig noch mehr Spass machen wird. Die Räder habe ich ausgespeicht und lasse ich nun mit neuen Felgen und Speichen versehen, die Alten Felgen möchte ich aus Sicherheitsgründen nicht mehr drauf machen. Nächste Woche wird der Motor zerlegt und dann schauen wir mal, wo die Kompression hin ist...

Der Rahmen etc. frisch vom pulvern



Ein Karton frischverzinktes...



und frisch verchromtes...





und ich hoffe, dass es nicht zu schmerzhaft für meinen Geldbeutel wird....noch ist er beisammen...





So, von meinen Plänen, dass ich mir zum 50ten ein schönes, low Budget Moped aufbauen will, hatte ich berichtet... Die SR Teilesammlung machte einen Anfang... Die SR ist alles andere als selten und es gibt ein großes Angebot... ich konnte eine zu nem fairen Preis ergattern...Ich habe ja sonst kein Motorrad zu fahren..

Auf der Habenseite standen die Speichenräder, 48T Bj. 84 (hat den stärksten und ausgereiftesten Motor, Baujahrsbedingt, darf man noch Ochsenaugen ohne hintere Blinker fahren), Ikon Dämpfer, Sebring Drag Pipe mit ABE, K&N Luftfilter, umbau auf Doppelscheiben vorne, Doppelschmierung. Auf der soll Seite, Wartungsstau, Undichtigkeiten, Hinterreifen runter, KEttenradträger kaputt, Kettensatz runter und ein paar Kleinigkeiten, optisch etwas verlebt. Genau mein Ding, Preis war fair, zugelassen, TÜV bis Mai. Ich habe mich jetzt fast durchgeschraubt, das übliche, Ölwechsel, Zündkerze, Ventilspiel, Bremsflüssigkeit neu, einige Dichtringe getauscht. Jetzt muss ich übers Wochenende die Mühle wieder zusammenschrauben, dass ich endlich mal mit ihr fahren kann. Hat mir bis jetzt alleine nur vom Schrauben riesigen Spass gemacht, die SR kann ich jedem empfehlen, der an das Thema ran will..

Getreu dem Motto: "fahren ist silber, schrauben ist gold"





In diesem Sinne, a bikers work, is never done!
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.04.2019, 20:07   #1325   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.212
Naja, unter den Bedingungen wie bei Dir macht Schrauben ja vielleicht doch Spaß.
Wahrscheinlich habe ich nur so eine Aversion gegen das Schrauben, weil ich Wasserpumpen auch schon mal nachts um 2h in klammen Tiefgaragen gewechselt habe, damit in dieser "Schrauben-verboten"-Anlage nicht das große Wehklagen einsetzt und sie mich feuern. Dass unter solchen Bedingungen die vermoderten, 40 Jahre alten Schrauben nicht abreißen dürfen, versteht sich von selbst.
Andererseits habe ich schon von Leuten gehört, die Getriebe an Straßenrändern reparieren, das ist mir bislnag erspart geblieben.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 20:55   #1326   nach oben
Andi
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: 02.08.2006
Vorname: Andrej
Ort: bei Regensburg
Alter: 27
Beiträge: 2.273
Uiuiui, da sind aber ein paar echt schöne Autos vorgestellt worden !
Der Jetta - ein Traum, würde ich mir 1:1 so hinstellen !
Der Volvo - ansehen und genießen
Der Evo wie auch der RS4 - habenwill
Und Restaurationen mit frisch überholten Teilen sind Balsam für meine Schrauberseele...

@Gulf_LM bezüglich der Felgen am Mazda: Ich muss sagen, ich war überrascht, dass die Einbußen im Vergleich zu den serienmäßigen 14ern ziemlich gering sind. Zumindest beim Fahren unter normalen Bedingungen kann ich nichts Negatives feststellen.

Anbei noch zwei Fotos von meinem Erdbeerkörbchen mit neuen Felgen - 7x16 ET20 vorne und 9x16 ET20 hinten. Leider nur Nachbauten der legendären BBS LeMans, aber bei drei Projektautos muss man halt irgendwo Abstriche machen ...



__________________
Ein RICHTIG guter Lover ist, wer ein Kilo Lippenstift essen kann...
Andi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Andi für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.04.2019, 09:43   #1327   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.759
Zitat:
Zitat von stefang60 Beitrag anzeigen
In diesem Sinne, a bikers work, is never done!
Tolles Update!
Some spam... Tshirt für dich.
https://www.wwag.com/cgi-bin/WebObje...page=%21186243

Dein Kawakit ist verdammt cool, und mit der SR hast du wohl recht... ist die einzige Karre, die ich Dilettant mal zusamengeschraubt habe, das geht ganz gut.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 23:02   #1328   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
@Andi: die Felgen finde ich Klasse auf Deinem Einser

@Lenn: ja, so haben wir angefangen. Geschraubt wurde meist im freien, kaputt ging ja doch immer nur was, wenn es kalt, nass und dunkel war... Irgendwie hatten wir keine Ahnung, keine Kohle aber volle Motivation... Ich freue mich riesig, dass ich mir so ne schöne Werkstatt einrichten konnte und gestern hatte ich wieder einer meiner Rahsol Gabelschlüssel in der Hand... die hab ich mir vor ca. 30 Jahren von meinem Taschengeld gekauft. Hier beim örtlichen Schraubenhändler (Förch). Der Verkäufer war so begeistert, als ich angeradelt kam und hat mir nen richtigen Nicepreis gemacht und noch ein paar Schrauben mit dazugab...

@Gulf: Cooles shirt ich finde den Kit auch klasse, das macht richtig Laune das Ding wieder langsam auferstehen zu lassen... jetzt muss die SR von der Bühne runter, zum Glück ist schon fast Wochenende...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 00:02   #1329   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.359
Oh - jetzt gerade entdeckt. Du schraubst ja schon kräftig, und es ist "eh nur DIE" SR. Ich dachte schon, Du hast NOCH eine ins Haus geholt (das Hängerphoto in Deinem Sammlungsthread hat mich fehlgeleitet)

Na das klingt ja bisher alles richtig gut und sieht auch so aus. Ich hoffe, Du kommst am WE auch tatsächlich dazu.
Immer - wirklich immer - wenn ich mir so etwas vornehme, kommt garantiert und zu 100% etwas dazwischen

Frage am Rande, rein interessenshalber: warum Rahmen gepulvert und nicht lackiert?
Ich hatte voriges WE erst eine höchst intensive (und bei einigen emotionale) Diskussion, was für welche Oldieteile "besser" und "richtiger" ist - daher die Frage.

Jedenfalls bin ich schon aufs nächste Update gespannt!!
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 21:17   #1330   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
Theo, Du hast schon richtig gesehen, mein SR Teilehaufen lohnt sich nicht zu komplettieren... deshalb habe ich noch eine gefunden, die morgen hoffentlich wieder fertig ist, heute lief es gut, sollte also zu schaffen sein... mache dann mal ein schönes Foto...

Ich war bei Lackierer, der macht es nicht gerne und wenn dann halt nur mit Wasserlack und klarlack, das ist mir zu weit weg vom Original.

Gegen das pulvern spricht ganz klar, wenn es nicht direkt nach dem strahlen gepulvert wird, besteht die Gefahr der Unterrostung, bis hin zum Rahmenbruch. Sowas gabs wohl schon. Bei meinem Betrieb ist die Gefahr nicht da, da alles aus einer Hand ist, d. h. vom strahlen zum pulvern.

Weiter ist es so, wenn die Oberfläche beschädigt ist, ist die Reparatur so ne Sache, mal eben abschleifen und frisch lackieren is nicht.

Bei den Gußteilen hat der Betrieb die Teile vorher getempert, dass es keine Ausgasungen gibt und mir die Teile runiert, Radnabe, Gabelbrücken etc. sind oberhammermäßig gut geworden...

Für das pulvern spricht klar, die Oberfläche ist wiederstandsfähiger, die Farbe sieht sehr orignal aus, das ganze ist auch wieder recht "dick" aufgetragen, da vorher grundiert wurde. Sieht klasse aus, bin schwer begeistert.. insbesondere die mattschwarzen Teile sehen saugut aus.



Ein weiterer Grund war für mich, das ganze hat keine 3 Wochen gedauert und war preislich echt ok!

Ich würde es wieder so tun, für mich passt es, aber da hat jeder seine eigene Meinung dazu... aber wer lackiert die heute noch nen normalen 2-K Lack? oder bei älteren Fahrzeugen ein Nitrolack? wo fängt man da an und hört auf? Ich bin da entspannt, irgendwo muss das noch spass machen... von mir aus, kann einer um einen Pflasterstein mit nem orignalen Münch Mammut Ölfleck eine drumrum restaurieren. Ich kenne die Diskussionen mit ist nicht original, meist hörts dann da auf, wenn das Original 5 Euro mehr kostet wie das repro...

Im übrigen begrüße ich es auch, dass viele jüngere Schrauber hier ihren Stil miteinbrigen, egal ob bei Auto oder Motorrad und sich die Dinger zurechtpimpen, im Verkehr oder Sport einsetzten, besser wie dass die Mühlen irgendwo nur verstauben und verrotten oder als angefangene Restauration irgendwann beim Verwerter landen... Da gibts teilweise verdammt gute Sachen wo ich richtig Respekt vor habe
__________________
meineSammlung

Geändert von stefang60 (12.04.2019 um 21:24 Uhr)
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 14:09   #1331   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 76
Alter: 46
Beiträge: 7.113
Seit diese Woche ist der Ford Fiesta ST mein neues Fahrzeug. Der ST wurde gleich mit H&R Federn tiefer gelegt. Fahrspaß pur. Das Fahrzeug hat außer dem Panoramadach und Türkantenschutz als. Bin begeistert von diesem Giftzeug.

sil ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu sil für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.04.2019, 16:36   #1332   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 29
Beiträge: 7.966
Schönes Auto, erwische mich auch immer öfters dabei das ich um den Rumschleiche wenn ich einen sehe. Wird wohl mal Zeit für eine Probefahrt
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 19:55   #1333   nach oben
raceway3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2015
Vorname: Dieter
Ort: Bad Endbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr mal weniger
Beiträge: 325
Mein Bruder und mein Nachbar fahren ihn schon längere Zeit,und sind beide total begeistert
raceway3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 21:00   #1334   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
Sehr schick, der Fiesta ST, der würde mich auch reizen... klein und gemein...


Zitat:
Zitat von 911jp Beitrag anzeigen
Na das klingt ja bisher alles richtig gut und sieht auch so aus. Ich hoffe, Du kommst am WE auch tatsächlich dazu.
Immer - wirklich immer - wenn ich mir so etwas vornehme, kommt garantiert und zu 100% etwas dazwischen

Jedenfalls bin ich schon aufs nächste Update gespannt!!
So, meine Wochenende verlief mal wieder wie im Bilderbuch, bei der SR gabs keine weiteren Probleme... bei der kurzen Probefahrt (es begann dann pünktlich zu regnen) stellte sich noch heraus, dass ein vorderer Bremssattel etwas fest war, das habe ich dann noch behoben... morgen mache ich noch sicherheitshalber ein paar neue Beläge rein, die sind nicht mehr die besten und steinhart....

Das ist das Gute Stück jetzt, war gestern aber etwas startunwillig...naja, warm wars nicht gerade...





ab jetzt liegt der Fokus wieder auf der Kawa... bei der SR könnte ich mir mit ner schöneren, kurzen Sitzbank, nem anderen Lenker, nem klassischen Rücklicht (da habe ich letzes Wochende schon was auf der Veterama gefunden) und ein paar anderen Fender nebst neuer Farbe, z. B. ein grau wie auf dem hier gezeigten RS4 von SaschaH oder ein schönes britisch racing green und ein bischen kosmetischen Arbeiten schon nen ganz guten Effekt vorstellen... wir werden sehen, was die Zukunft bringt, ich hab ja noch zwei Jahre Zeit...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.04.2019, 23:54   #1335   nach oben
Marauder
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Marauder
 
Registriert seit: 28.12.2004
Vorname: Stefan
Ort: Velbert
Beiträge: 3.032
@sil Da sind wir uns mal einig, der ist wirklich gut geworden. Bin noch nicht zu einer Probefahrt bekommen, aber der Fiesta hat ganz gute Chancen den Focus zu beerben. Den Platz brauche ich ohnehin nicht.

Ich zitiere aus einem sehenswerten Testvideo: Gegen den ST fährt sich ein Polo GTI wie ein sedierter Koalabär.
Marauder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 09:40   #1336   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.359
Den Audi würde ich auch nehmen Der ST ist sicherlich auch ganz gut. Wie ist der ST denn soundmäßig? Habe schon gehört, dass der im Leerlauf kaum zu hören ist. Wenn die jetzt das Fahrgeräusch auf (ich glaube) 68 dB runter holen möchten, ist´s bald aus für Sonder-AGAs oder Klappen

Bei mir ist zwischenzeitlich das Gewindefahrwerk drin und TÜV-abgenommen:






Im Mai soll noch eine neue AGA drunter kommen. Ich liebe eigentlich die Record Monza von Abarth, die gerade drunter ist. Aber bei 90 % der Anlagen gammelt irgendwann die Feder fest, die die Klappe öffnet und schließt. Da meiner nun ein Jahr alt ist und die Klappe aktuell noch gangbar ist, verkaufe ich die lieber und besorge mir eine andere AGA.
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Zuffenhausen für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.04.2019, 17:01   #1337   nach oben
Alex=VW Fan
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Alex=VW Fan
 
Registriert seit: 01.07.2005
Beiträge: 1.645
Die Abarths gefallen mir, anhören tun sie sich ja immer wie ganz große. Ich mag deren Sound

Kleine Kritik: ein Bild mit einer Auflösung von 4500x3000 ist echt heavy
__________________
6 Zylinder statt zwei Kinder
Alex=VW Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 17:08   #1338   nach oben
RS-Tuner
Tiefflieger
 
Benutzerbild von RS-Tuner
 
Registriert seit: 05.11.2009
Vorname: René
Ort: Nicht mehr auf'm Berg!
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ne Hand voll
Alter: 43
Beiträge: 2.106
Heute das schöne Wetter ausgenutzt!

RS-Tuner ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu RS-Tuner für den nützlichen Beitrag:
Alt 15.04.2019, 20:10   #1339   nach oben
Hallmackenreuther
Forum-Dauerabonnent
 
Benutzerbild von Hallmackenreuther
 
Registriert seit: 02.02.2011
Vorname: Christoph
Ort: Kreis RE
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Überblick verloren
Beiträge: 1.457
@Stefan

SR mit Doppelscheibe vorne?
__________________
Die Dummheit des Menschen ist unantastbar
Hallmackenreuther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 22:53   #1340   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 48
Beiträge: 3.138
schöner Abarth und schöner E30

@Hallenmackenreuther: Jupp, das sieht man nicht oft, aber die Teile von der XS 650/750 sind da kompatibel. Ob mans braucht? Keine Ahnung, optisch gefällt es mir auf jeden Fall richtig gut...
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu stefang60 für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de