Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2019, 20:19   #321   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Danke euch beiden für eure Kommentare. Ich denke, die geringe Resonanz auf den Ford liegt u. A. daran, das sich gerade alles im Messethread tummelt. Interesse an den kleinen ist ja durchaus vorhanden. Wie man am Beispiel der Autobianchi sieht.

Ich habe ja noch viele gute 1:43 er zum herzeigen. Nach und nach werde ich sie hier sicher einpflegen.

@ OPC Ghost
Ich für mein Teil finde es sehr schade, das du dich weitestgehend hier aus dem Forum zurückgezogen hast. Deine Modellvorstellungen (und Dios) hab ich immer gerne gesehen.
__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*

Geändert von lil'italy (02.02.2019 um 23:58 Uhr)
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 11:01   #322   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Shannon, der 2. Versuch.

Highway 61, Plymouth Cuda, 1:18
Hier also nun 'Shannon' aus dem Film 'Gone in 60 seconds'.
Ob das Modell nun tatsächlich dem Auto aus dem Film entspricht, kann ich nicht sagen, da ich den Film nicht kenne. Ist mir ehrlich gesagt auch egal, ich freue mich jedenfalls, meine vor Jahren verkauften uralt Ertl Modelle durch etwas hochwertigeres ersetzen zu können.

















__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.02.2019, 15:46   #323   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Und wenn ich schon bei den untypisch bunten Modellen sind, noch etwas blaues.

Die Pilatus PC 6 'blaue Elise'
Sonderbemalung anlässlich 20 Jahre PC-6 bei den Österreichischen Luftstreitkräften im Jahre 1996.
Vertrieb erfolgt durch herpa, hersteller sollte Arwico aus der Schweiz sein.







__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 10.02.2019, 17:02   #324   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.321
Außergewöhnliche Farbkombi die der Cuda hat. Aber ich glaube, das war damals der letzte Schrei. Auf jeden Fall ist der Plymouth einfach nur ein scharfes Gerät. Das konnten die US Boys immer schon gut - Autos mit Emotionen bauen
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 09:26   #325   nach oben
Mr.Mach1
Master of V8
 
Benutzerbild von Mr.Mach1
 
Registriert seit: 02.01.2009
Vorname: Oliver
Ort: Wallisellen CH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 471
Alter: 35
Beiträge: 2.886
Oh noch so ein Zwitter*g* Schweizer Flieger im Rot/weissen Kleid, bzw blau

Die PC-6 ist lecker, muss gestehen ich hab noch keine hier ob wohl es zig Farben geben würden
Mr.Mach1 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mr.Mach1 für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 10:13   #326   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.644
Eine zwar etwas...gewöhnungsbedürftige Farbe am Cuda, sieht aber trotzdem cool aus
und ein HW61 ist grundsätzlich eh eine feine Sache
Präsentation wie gewohnt bei Dir.... Spitze!

Der PC6 ist was ganz Tolles. Wie Mr. Mach schon erwähnt hat gäbe es viele interessante Varianten, speziell für uns Schweizer wäre das schon sehr interessant
Nebenbei...ich flog schon einige Male in einer mit. Schon etwas sehr ...beengt, und wenn dann in 4000m die seitliche Türe geöffnet wird und man rausspringen soll, ist das in dieser Maschine schon ein rechtes "Gerüttel"

Danke für's Zeigen und viel Freude mit den beiden schönen Stücken
Erwin
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 10:27   #327   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Danke eich beiden...
Für einen richtigen Schweizer wär eine Pilatus fast schon ein muss

Stimmt, die Farbe am Cuda ist ungewöhlich, aber authentisch. Ich meine, die Farbbezeichnung lautete damals 'pink panther'.
Mein altes Ertl Modell des 1970er AAR Cuda war ebenfalls pink.
Schlimme Farbe, aber am Muscle Car besser als weiß oder so
__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 12:24   #328   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 2.759
Geile und typische Cuda Farbe, soweit ich weiss heisst die "Panther Pink", nicht umgekehrt.
Die hatten doch immer so ironische Farbnamenswortspiele, Go Mango, Moulin Rouge, Plum Crazy.... deiner hier könnte auch das Moulin sein.

http://www.pantherpink.com/
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 12:34   #329   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Zitat:
Zitat von Gulf_LM Beitrag anzeigen
Geile und typische Cuda Farbe, soweit ich weiss heisst die "Panther Pink", nicht umgekehrt.
Die hatten doch immer so ironische Farbnamenswortspiele, Go Mango, Moulin Rouge, Plum Crazy.... deiner hier könnte auch das Moulin sein.

http://www.pantherpink.com/
Danke für den Hinweis und sorry wegen dem Dreher.
Ich war mir nicht mehr sicher wegen des Farbnamen. Aber gut geraten.
Laut der verlinkten Seite wärs eh moulin rouge. Pink Panther wärs bei Dodge ...
Man lernt halt nie aus
__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 14:30   #330   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.882
Hah... eine Porter! Hatten wir hier glaube ich auch noch nie. Das ist ja mal was Feines.
Hier in der Version als Turbo-Porter.

Die Pilatus Muster galten zwar immer schon als "extrem hässlich", aber sie sind äußerst zuverlässige Arbeitstiere in ihrer rudimentär-puristischen Bauweise.
Und gerade in der Turbo-Porter Version auch bei uns bei den diversen Fallschrimsprung-Clubs äußerst beliebt, neben der Cessna Caravan (selbe Flugzeug-Klasse).

Kommt schnell und vergleichsweise kostengünstig auch in große Höhen, darf auch mit niedrigeren Pilotenlizenzen (wie meist in den Vereinen vertreten) im "Single-Pilot" Betrieb gewerblich geflogen werden und hat gerade für Springerbetrieb (in Fachkreisen auch "Deppenwerfen" genannt) einen ganz wesentlichen Vorteil gegenüber anderen Einmots mit aufgeladenen Triebwerken etc.:
Da nach dem letzten Absetzvorgang der Abstieg nicht bezahlt wird (ähnlich wie beim Segel-Schlepp), ist es für Sringerpiloten wichtig, so kostengünstig und schnell wie nur irgend möglich wieder zum Flugplatz zurück zu kehren!
Da hat eine Turbine den wesentlichen Vorteil, dass sie auch dauerhaft im Idle (Triebwerksleerlauf) betrieben werden darf und trotzdem nicht zu sehr auskühlt. Alle anderen Triebnwerke müssen zwischendurch auch im steilen Sinkflug mit etwas Last betrieben werden, um nicht zerstört zu werden.
Bei einer Caravan oder Porter aber "wirft" man den letzten Springer raus, meldet sich bei der Flugsicherung und zieht die Gase komplett raus, um die Maschine nahezu auf den Kopf zu stellen und im steilen Sinkflug eine motorlose Landung einzuleiten. Und das auch aus Höhen von 15.000 Fuß und mehr.
Wenn da noch jemand drin sitzt, der das nicht gewohnt ist.... viel Spaß!
Da fliegen dir durch die extreme Druckzunahme über die Distanz gnadenlos die Ohren weg und am Boden hörste absolut nix mehr....
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Techniker für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 15:31   #331   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Ja, die Turbo Porter...
Besonders hübsch ist sie nicht. Aber ein problemlos und billig zu betreibendes Muster. In A schon einmal ein dicker Pluspunkt.
Ursprünglich wurden die Dinger als Ersatz für die De Havilland DHC 2 Beaver als leichter Transporter angekauft. Aber relativ schnell wurden die PC 6 auch als Zielschlepper für Fla und Fotoaufklärer (bei Hochwasser) etc verwendet. Seit vor etlichen Jahren die beiden Short Skyvan ohne technische Not abgestellt wurde, dienen sie Vordergründig der Fallschirmspringerausbildung und teilweise als Löschflugzeug.
Man sieht die Porter noch sehr häufig am Himmel über LOXN.
Fallweise fliegen sie auch nachts.

Und, ich hätte da noch ein paar Flieger die hier vermutlich noch nicht gezeigt wurden. Ist ja auch ein Autoforum.
__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*

Geändert von lil'italy (11.02.2019 um 15:43 Uhr)
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.02.2019, 17:38   #332   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.882
Da hat die Porter auch noch einige Vorteile gegenüber der DHC-2. Die Beaver braucht schon nicht so viel Start- und Landerollstrecke und kommt Dank der sehr wirkungsvollen Flaps recht zügig frei, aber die PC-6 hat echte STOL (also extreme Kurz-Start/Lande-) Eigenschaften.
Von der Zuordnung gilt aber auch die Beaver als STOL Flugzeug, auch wenn beide da nicht ganz vergleichbar sind. .

Beide Muster sind nicht sonderlich schwer zu fliegen, die DHC-2 ist sicher anfangs in der Triebwerksbedienung etwas gewöhnungsbedürftig, durch das Sterntriebwerk von P & W und einigen Besonderheiten (sofern man die üblichen Triebwerke gewohnt ist), aber nach entsprechender Einweisung und Studium des AOM alles kein großes Problem.
Weltweit gesehen ist sie insgesamt deutlich beliebter, nicht nur bei Buschpiloten. Wenn es um die 3 Varianten (Floats, Wheel, Ski/Wheel-Kombi) geht, wird sie deutlich häufiger genannt als die Pilatus (auch wenn es die ebenfalls beispielsweise mit Floats gibt).

Die DHC-2 gibt es aber nicht mit Turbine, also in dem Punkt ist spätestens die Turbo-Porter ganz klar überlegen. Auch als Absetzmaschine eignet sich die Beaver nicht ganz so gut.
__________________
Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
Techniker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Techniker für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 11:16   #333   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Fiat 124 1:18 IST Models.
Das Modell dürfte bekannt sein, deshalb gleich zu den Bildern.
Ich weiß, mein Tread ist etwas lieblos und die gezeigten Modelle auch nur bedingt massentauglich (dafür herrscht gerade traumhaftes Wetter).
Aber mir macht es dadurch zur Zeit Spaß, mich wieder etwas mit meinen Modellen zu beschäftigen.









__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*

Geändert von lil'italy (17.02.2019 um 15:18 Uhr)
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu lil'italy für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 11:28   #334   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.644
Hey....stell dein Licht mal nicht unter den Scheffel
Deine Beträge sind echt sehenswert, die Modelle interessant und die Fotos wirklich toll
Hier gerade wieder der einfache aber trotzdem schöne Fiat
Das Modell weckt Erinnerungen, so einer war unser erstes Familienauto. Und deine Fotos könnten auch als zeitgenössische Werbeaufnahmen durchgehen, Foto 1 und 3 sind da besonders genial!

Also, bitte weiter so und Danke für's Zeigen
Erwin
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldtimer für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 11:56   #335   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 50
Beiträge: 2.639
Kann mich Erwin nur anschließen.
Dein Tread ist alles andere als lieblos. Ich schaue immer wieder gerne rein.
Zumal viele deiner Modelle mit meinem Interesse deckungsgleich sind.
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 12:17   #336   nach oben
Vintage Diecast Dreams
Toyhunter
 
Benutzerbild von Vintage Diecast Dreams
 
Registriert seit: 07.08.2016
Vorname: Andreas
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.127
Hallo Helmut!

In Punkto „massentauglichkeit“ hätte ich da schon längst das Handtuch werfen müssen, zumal meine Vorstellungen nicht einmal dem hier im Forum dominanten Maßstab 1-18 entsprechen.

Ich freue mich stets wenn hier mal nicht der x.te Lambo oder Porsche in verschiedenen Ausführungen vorgestellt wird. Der kleine 124er hat Charme und begeisterte schon damals ca. 2 Millionen Käufer. Wie sollte das hier im Forum anders sein?
Gruß Andreas
Vintage Diecast Dreams ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vintage Diecast Dreams für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 12:37   #337   nach oben
lil'italy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lil'italy
 
Registriert seit: 04.01.2016
Vorname: Helmut
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stagnierend, leider
Beiträge: 717
Danke euch.
Aber von 'Handtuch werfen' bin ich noch weit entfernt.
Ich werde nach wie vor hier weiter machen.
Ich meinte eher, das ich im gegensatz zu anderen hier (zB. Erwin oder auch Andreas uva) kaum Hintergrundinfos zu Modell/ Vorbild liefere...
__________________
'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*
lil'italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 12:51   #338   nach oben
T.S.
Schmerzfrei...
 
Benutzerbild von T.S.
 
Registriert seit: 28.12.2006
Ort: DD
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1+x
Alter: 40
Beiträge: 6.158
Ah, eine Lada Kopie....

Schönes Modell, Details auch sehr gut, nur sehr undankbar beim Umbauen.

Bilder...
__________________
Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !

Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)
T.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu T.S. für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 13:12   #339   nach oben
kabue
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2013
Vorname: Klaus
Ort: Eberbach
Geschlecht: männlich
Beiträge: 873
Das Modell hat durchaus seine Daseinsberechtigung . Gefällt mir gut, insbesondere in dieser Farbe mit der braunen Innenausstattung
kabue ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kabue für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.02.2019, 15:17   #340   nach oben
bus-winker
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 1.079
meine volle Begeisterung wie realistisch der Fiat 124 auf Deinen Bildern wirkt, ist schon sehr beeindruckend grandios
ist gekühlt Pflicht: heute TE-VAU Schauen 18:55 Rapid -Inter-Mailand meinen ganzen Honig auf Rapid Sieg gesetzt und Morgen bin ich ein Porsche Besitzer
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bus-winker für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de