Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2019, 12:41   #1   nach oben
Uschi-schluse
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Uschi-schluse
 
Registriert seit: 08.03.2015
Vorname: Peter
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 61 x 1:18,12 x 1:43
Beiträge: 103
AMG GT R PRO

1:18
GT SPIRIT

Da ist er nun.Qualität und Ausführung,wie meistens bei GTS,recht gut.

Für mich nicht so ideal umgesetzt:

Heckspoiler fehlt die obere Abrisskante(hatte GTS angeschrieben und darauf ,vor der Produktion,hingewiesen ) Schade

Hinterräder wirken zu klein,Abstand zum Kotflügel zu groß

die Folierung ist ohne Unterbrechung (Türen+Haube) verklebt,Bild 1+2

weißes AMG-Logo im Rücklicht ebenfalls nicht umgesetzt.

















__________________
Früher war alles besser! Das heißt ja mit anderen Worten: Gestern ging es uns besser als heute. Das heißt aber auch: Heute geht es uns besser als morgen. Und das heißt ja eigentlich:SO GUT WIE HEUTE GEHT´S UNS NIE MEHR!
Uschi-schluse ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Uschi-schluse für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2019, 13:29   #2   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.772
Die am Stück aufgebrachten Streifen haben mich bei den Alpinas schon immer gestört, bei so einem breiten, kontrastreichen Streifen wirkt es gleich noch auffälliger.
Dabei wäre es so einfach, die nach dem Auftragen eben mit dem Sklapell einzuschneiden, dann legen sich die Kanten noch sauber an. Trocken können sie dabei blättern.

Mit dem Hinterrad muss ich dir auch Recht geben, das sieht ziemlich verloren aus.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu raidou für den nützlichen Beitrag:
Alt 12.10.2019, 13:47   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.145
Durchwachsen.

So eindrucksvoll der Echte ist, das Modell zündet bei mir nicht wirklich, und eure Kritikpunkte stimmen auch.

Allerdings empfinde ich die so unmotiviert beginnenden (und endenden) Streifen, die keiner Linie so wirklich folgen, auch beim 1:1 nur so naja... besser ohne, oder was anderes machen... die sehen aus, als wollten sie das Streifenklischee mit aller Macht aufbrechen, aber trrrrrrotzdem irgendwie Streifen drauf haben.

Danke dir aber für die schöne Vorstellung!
Meine Sammlung bleibt weiterhin GT-los.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 21:47   #4   nach oben
shadow2209
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2019
Vorname: Patrick
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 34
Beiträge: 17
Habe ich mir aufgekauft. Finde das mit der Lippe und denn Rückleuchten ebenfalls schade. Des weiteren hat meiner ziemlich viele Klebereste an den Flaps. Zumindest beim GT R Roadster sollen aber laut neusten Bildern die richtigen Rückleuchten verbaut werden. Mal schauen.
shadow2209 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 19:22   #5   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.469
Die Unsitte mit den Decals über den Fugen werde ich nie mehr etwas abgewönnen. Sieht einfacht schlimm aus. Sowohl in 1:18 wie auch 1:43.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de