Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Modifikationen & Umbauten > Umbauprojekte

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2009, 10:29   #61   nach oben
jaeger67
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von jaeger67
 
Registriert seit: 23.09.2006
Vorname: Heiko
Ort: Mullsjö/Schweden
Geschlecht: männlich
Alter: 52
Beiträge: 1.378
Das diese (wenn sie fertig ist) wohl perfekte Karrosse nicht abgegossen wird ist einer seints sehr schade, andererseits hat Rainer sicher recht mit der E30 Karo. Es gibt sicher noch einige gute Modellbauer die sich an ein solches Projekt herantrauen.
BTT: bis hierher habt ihr beide schon verdammt viel gezeigt, nur weiter so und viele Bilder, ich freue mich auf die Updates.
__________________
Gerüchte entstehen dort, wo Informationen fehlen und Dummheit siegt!

Niveau und Intelligenz mancher Menschen haben selbst im Keller noch Höhenangst :-)
jaeger67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 10:59   #62   nach oben
Memphis_Rains
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Memphis_Rains
 
Registriert seit: 08.02.2009
Vorname: Martin
Ort: FREISTAAT BAYERN
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: immer eines zu wenig!
Alter: 32
Beiträge: 388
Wahnsinn, die Arbeit die ihr beiden euch damit macht ist wirklich irre.
Das ist wirklich besser als jeder Film, ich schau schon jeden Tag x mal
hier ins Board, ob nicht schon wieder neue Bilder am Start sind.

Gruß
Martin
__________________
Freude am Fahren beginnt dort, wo der Vorsprung durch Technik endet. OO=[][]=OO
Memphis_Rains ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 16:39   #63   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.649
Kaffeepause!

Jaha, bei uns wird auch sonntags gearbeitet!
Von wegen Kurzarbeit in der Automobil-Industrie - nicht bei uns!

Der Vormittag ging drauf, die übrigen Kotflügel mit Powerknete zu füllen, zu glätten und dann die Radhäuser auszuschneiden. Wovor ich etwas Bammel hatte, denn das freihand gleichmässig und vor allem seitengleich hinzubekommen, schien mir recht schwierig.
Hat aber super geklappt, sowohl nach Augenmaß sowie nach Überprüfung mit dem Maßband passt alles.







Dann wurde vorne auch die linke Stoßstangenflanke ausgeformt:








und hinten entsprechend das ganze Theater auch nochmal:








Gleich werden dann die Profile für die Radläufe geklebt und wenn das genauso zügig läuft wie gestern, könnte noch heute abend die erste Rohkarosse fertig sein.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 16:51   #64   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 51
Beiträge: 5.242
Soooo, dann will ich auch mal wieder!

Nachdem ich seit gestern nachmittag bis heut mittag ebenfalls eine, sagen wir mal verdauungstechnische Disfunktion zu erleiden hatte, ging es heute auch im Innenraum weiter.

Ich habe mich mal an die Instrumentenhaube gewagt. Hier wollte ich erst was aus Powerknete formen, was allerdings meinen Anspruch in keinster Weise erfüllte. Also wieder die Polystyrol Platten zu Hilfe genommen und losgelegt. Zuerst habe ich mir Schablonen aus Pappe zurecht geschnitten um mir das räumliche Denken zu erleichtern







Nachdem die Grundform stimmte, habe ich die Schablone auf die Platten übertragen, die Teile ausgeschnitten und zusammengeklebt. Gut, dass wir es hier mit einem Auto aus den 70ern zu tun haben, da war alles noch so schön kantig...



Zu kantig, ist allerdings auch nicht schön. Also Kanten und Flächen mit Spachtel aufgefüllt und leicht bauchig verschliffen. So bekommt man den Effekt der Polsterung und es ist nachher leichter zu beledern



Und so sieht das dann auf dem Armaturenbrett aus







Und weil es so schön ist, habe ich auch gleich die Instrumentenblenden ausgestanzt und passend geschnitten. Diese hier kann ich allerdings in die Tonne treten, da ich vergessen habe, dass ich ja das Lenkrad versetzen muss. Dann passen natürlich auch die Anzeigen nicht mehr.



Nächster Schritt ist das Handschuhfach zwischen den Sitzen, doch dazu die Tage mehr...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 16:53   #65   nach oben
RS-Tuner
Tiefflieger
 
Benutzerbild von RS-Tuner
 
Registriert seit: 05.11.2009
Vorname: René
Ort: Nicht mehr auf'm Berg!
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ne Hand voll
Alter: 43
Beiträge: 2.108
Moin!

Mit'n Maßband?Ich hab hier noch nen Meterstab von de Pozilei rumliegen für de Verkehrsunfälle und so.
Weiss nicht ob das hier rein passt aber an der E30-Karosse hatte ich auch Interesse.Wenn man aber bedenkt was man als Schlachtautos so braucht(AA M3,MC Z1 oder MC E34),hat mich das dann doch abgeschreckt.Bei dem Strassen-M1 könnt ich mir aber vorstellen das das ernsthafte Interesse schon gross sein könnte da man ja wahrscheinlich nur einen(?) M1 zum schlachten bräuchte.

Also wenn das hier so weiter geht mit euren altersbedingten,doch an und für sich läppischen,Gebrechen wird der M1 wohl dieses Jahr nicht mehr fertig.



Ich kann mich nur vor euch und euren Künsten verneigen!Wüsste ich nicht das ihr Menschen seid,könnte man euch auch für Götter halten!

Geändert von acm (15.11.2009 um 22:20 Uhr) Grund: Doppelpost
RS-Tuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 17:10   #66   nach oben
farin-urlaub
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von farin-urlaub
 
Registriert seit: 05.02.2009
Vorname: Lennart
Ort: Dresden
Geschlecht: männlich
Alter: 29
Beiträge: 334
Also ich bin wirklich sprachlos, was ihr beide hier für eine filigrane Arbeit hinlegt. Einerseits Rainer mit den wundervoll geformten Radläufen und Kotflügeln (die mit dem drunterstehendem Rad extrem geil ausschauen), andererseits Arne mit einem Innenraumumbau der allerfeinsten Güte. Wirklich atemberaubend!

Ich hoffe das Projekt wird auch euern Ansprüchen genügen, wenn es mal fertig ist. Ihr scheint ja mit viel Ehrgeiz und Streben nach Perfektion dabei zu sein!

farin-urlaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 17:23   #67   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.649
Zitat:
Zitat von RS-Tuner Beitrag anzeigen
Bei dem Strassen-M1 könnt ich mir aber vorstellen das das ernsthafte Interesse schon gross sein könnte da man ja wahrscheinlich nur einen(?) M1 zum schlachten bräuchte.
Damit ist es bei weitem nicht getan!
Wie Du siehst, ist auch der Innenraum zu 90% Eigenbau, das gesamte Fahrwerk muss ebenfalls umgebaut werden.
Machen wir mal eine Rechnung auf:
Angenommen, die Karosse ginge in Kleinserie, dann würde der Preis (ohne sich daran zu bereichern!) bei etwa 75-80 EUR liegen müssen. Ein Schlacht-M1 ist derzeit im günstigsten Fall für 60 EUR zu bekommen, meistens teurer. Dazu kommen die Resinteile wie Sitze, Lenkrad, Spiegel und andere Räder - round about nochmal 35-40 EUR.
Dann sind wir locker bei 180 EUR Materialeinsatz und es ist immer noch eine Menge Eigenleistung zu vollbringen.
Immer noch Interesse?
Wenn ja, bist Du einer der wenigen aber dafür lohnt der Aufwand nicht.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 17:44   #68   nach oben
RS-Tuner
Tiefflieger
 
Benutzerbild von RS-Tuner
 
Registriert seit: 05.11.2009
Vorname: René
Ort: Nicht mehr auf'm Berg!
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ne Hand voll
Alter: 43
Beiträge: 2.108
Zitat:
Zitat von raidou Beitrag anzeigen
Damit ist es bei weitem nicht getan!
Wie Du siehst, ist auch der Innenraum zu 90% Eigenbau, das gesamte Fahrwerk muss ebenfalls umgebaut werden.
Machen wir mal eine Rechnung auf:
Angenommen, die Karosse ginge in Kleinserie, dann würde der Preis (ohne sich daran zu bereichern!) bei etwa 75-80 EUR liegen müssen. Ein Schlacht-M1 ist derzeit im günstigsten Fall für 60 EUR zu bekommen, meistens teurer. Dazu kommen die Resinteile wie Sitze, Lenkrad, Spiegel und andere Räder - round about nochmal 35-40 EUR.
Dann sind wir locker bei 180 EUR Materialeinsatz und es ist immer noch eine Menge Eigenleistung zu vollbringen.
Immer noch Interesse?
Wenn ja, bist Du einer der wenigen aber dafür lohnt der Aufwand nicht.
An dem E30 VFL hätte ich mehr Interesse da ich so ein Teil als Cabrio fahre.Der Aufwand dafür ist schon enorm.Nicht nur das finanzielle.Leider!
Ich glaub als normaler Sammler,wozu ich mich zähle,kann man nur hoffen das ein paar Leute der Hersteller hier mitlesen.
RS-Tuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 23:19   #69   nach oben
raidou
temporär außer Betrieb
 
Benutzerbild von raidou
 
Registriert seit: 31.12.2003
Vorname: Rainer
Ort: Im ♥ vom Pott
Anzahl Modelle: immer 1 weniger als genug
Alter: 50
Beiträge: 20.649
Sodele, noch ein spätes Update:

Es hat funktioniert, alle 4 Radläufe sind fertig (bis auf kleine Schönheitskorrekturen)!

Hab ich übrigens schon mal erwähnt, dass ich die Polystyrol-Profile liebe?
Ich kann nur jedem empfehlen, der ein Bodykit o.ä. bauen will, probiert es aus, einfacher geht es wirklich nicht!

Die hinteren Radläufe sind noch höher/steiler angesetzt als die vorderen. Um die Form entsprechend besser zu treffen, kam hier noch ein zusätzliches dünnes Profil oberhalb zum Einsatz:





Sieht ziemlich wild aus aber nach dem Verschleifen wird deutlich, dass damit die Modellierarbeiten praktisch schon erledigt sind, die Form ist schon nahezu vollendet.
Dem Spachtel wird dann nur noch seine ursprüngliche Aufgabe zuteil: Füllen und Ausgleichen.





Und so war der Rest dann auch schnell erledigt: Spachtel auftragen, glatt schleifen und heraus kommt ein Kotflügel wie er sein soll:







andere Seite ebenso...













Klingt es vermessen, wenn ich sage, ich gehe heute mit einer gewissen Portion Stolz und Selbstzufriedenheit ins Bett?
Ich hätte zumindest vor einer Woche selber nicht gedacht, heute schon so weit zu sein.
Jetzt muss ich das Ganze nur noch mal kopieren.
__________________
Aufgrund ständig wiederkehrender Anfragen: Nein, ich fertige keine Auftragsarbeiten!
Ich habe genug eigene "Probleme"... ;)
raidou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 00:46   #70   nach oben
MadMartin
Modellbau-Chirurg
 
Benutzerbild von MadMartin
 
Registriert seit: 31.01.2006
Vorname: Martin
Ort: München
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150
Beiträge: 2.981
Mann, Mann, Mann ist das genial!!!!

Ich liebe es, wenn abwechselnd Genie 1 und Genie 2 die Fortschritte in ihrer Arbeit vorstellen - das ist besser als so mancher Film!

Arne, Rainer - ihr leistet wirklich großartige Arbeit! Es macht mir wahnsinnig Spaß, zu verfolgen, wie sich aus grob zurechgefräßten Rohkarossen perfekte Kotflügel formen - und aus Plastikplatten ganze Armeturenträger... und wenn ich Stichworte wie "Lederbespannung" lese, dann wird mir ganz anders...

Weiter, weiter! Ich verfolge eure Arbeit mit Herzklopfen weiter! Das ist der beste, unterhaltsamste Thread seit langem!
__________________
Als Beamter fährt man ein amtliches Gerät!
MadMartin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 18:49   #71   nach oben
Stephan23
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Stephan23
 
Registriert seit: 29.06.2004
Vorname: Stephan
Ort: Schwäbisch Gamundia
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: über 200
Alter: 41
Beiträge: 4.489
Mensch Meier

da will man nur kurz ins Forum um das neuste zu lesen (über das WE weggewesen) und dann das hier ...



ich kann nicht genug von diesem Thread kriegen, die Bilder bestaunen und mir erträumen wie es wird mit Farbe usw. usw. das ist einfach so genial

und dann passiert es wieder:

Zeitkonto überschritten, Freundin meckert, Einkauf muss noch gemacht werden, der Müll muss runter und 500 Autobild liegen in der Wohnung rum ...

Aber egal:

für das hier lohnt es sich !!!

das ist so der Hammer, Ihr zwei seit im Doppelpack einfach mehr als perfekt !!!

MFG

Stephan
Stephan23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 18:56   #72   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 19.357
Das wird ja mal richtig geil

Ich meld mich schonmal für eure Kleinserie an.
Ich nehm meinen dann auch bitte in Orangerot
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 20:34   #73   nach oben
charley
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von charley
 
Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 357
LAAAAANGWEILIG!!!


.........ist das hier sicher nicht!

Was ihr euch vorgenommen habt (und allem Anschein nach auch umsetzt) ist wirklich spitze!
Und dann legt ihr auch noch ein Tempo vor, dass einem schwindlig wird...vor allem von den ganzen Radläufen...da dreht's mich schon vom zuschauen

Also ich werd hier sicher morgen wieder reinschauen und bin schon auf die nächste Überreschung gespannt!

Geändert von charley (16.11.2009 um 20:34 Uhr)
charley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 22:20   #74   nach oben
acm
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von acm
 
Registriert seit: 09.09.2004
Vorname: Alex
Ort: Aachen
Anzahl Modelle: 90
Alter: 31
Beiträge: 8.337
Nee.. also irgendwie geht das viel zu schnell.

Ich war ja kurz davor, am Samstag abend einfach mal bei dir vorbeizuschauen um ein paar Heinzelmännchen zu entführen.

Aber zurück zum Thema. Einfach irre, die Seitenpartie sieht aus wie aus einem Guss. Da fällt mir ein, ich muss auch mal weiter machen, aber gerad gehts Studium vor.
__________________
acm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 09:20   #75   nach oben
spike80
Stapelmeister
 
Benutzerbild von spike80
 
Registriert seit: 11.11.2008
Anzahl Modelle: alle guten Dinge sind 3 ;-)
Beiträge: 2.008
heute ist der bereits der 18.11. seit 3 Tage keine neuen Vortschritte?
__________________
Gruss Spike
Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.
spike80 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 11:03   #76   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 51
Beiträge: 5.242
Hab Erbarmen mit zwei alten Menschen...

Aber keine Sorge, heute abend gibbet z.B. von mir ein Abdät...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 11:24   #77   nach oben
spike80
Stapelmeister
 
Benutzerbild von spike80
 
Registriert seit: 11.11.2008
Anzahl Modelle: alle guten Dinge sind 3 ;-)
Beiträge: 2.008
Zitat:
Zitat von armiku Beitrag anzeigen
Hab Erbarmen mit zwei alten Menschen...

Aber keine Sorge, heute abend gibbet z.B. von mir ein Abdät...
ich habe schon gedacht euch alten Menschen ist etwas passiert
__________________
Gruss Spike
Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.
spike80 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 17:50   #78   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 51
Beiträge: 5.242
Mittelkonsole und Teppich



So, nun geht´s zumindest bei mir weiter... *dasSauerstoffzeltherrichtet*

Da das Rennmodell ja nun so gut wie überhaupt nichts im Innenraum zu bieten hat muss ich halt fast alles selbst machen. Das alleine ist ja schon eine Herausforderung, warum ich mir aber auch noch eine "Volllederausstattung" angetan habe, weiß der Teufel...

Als allerdings der Umschlag von Jörg (mtk-design) ankam, wusste ich, dass die Entscheidung richtig war. Jörg hat mir das wohl genialste Leder geliefert, das ich je in Händen hatte...





Hauchdünn, wunderbar genarbt und super matt, wie man es von neuem Leder erwartet. Und als Krönung teilt mir Jörg noch mit, dass es sich um originales Leder aus dem Mercedes SLR handelt. Besser geht es nicht! Also an dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an Jörg für die tatkräftige Unterstützung bei diesem Großprojekt. Ich habe sogar als Goodie noch ein Stück Alcantara dazu bekommen.

Nun also in aller Ehrfurcht an die Arbeit. Ich habe zwar schon mal Erfahrungen mit Leder bei meinem Maybach 62 gesammelt, allerdings ist das kein Vergleich zum M1. Hier musste zuerst mal die Mittelkonsole komplettiert werden. Die langen Teile hatte ich ja schon fertig, aber das Handschuhfach zwischen den Sitzen wollte auch mitspielen. Dies sind die Teile dafür



Zuerst habe ich überlegt, das Fach klappbar zu machen, allerdings kann man auch alles übertreiben. Zumindest sollte es dann aber als Fach zu erkennen sein, also habe ich den Deckel als einzelnes Teil herausgeschnitten



Dann kam der große Moment... ich wurde zum Sattler...

Auf die Plastikteile habe ich Sprühkleber aufgetragen und sie auf das Leder gelegt.



Dann auf der Vorderseite die Konturen angedrückt



Und dann kommt die Fuddelsarbeit die Überstände in ausreichendem Abstand abzuschneiden, allerdings auch wieder nicht zuviel, das nachher vorne was fehlt... Geklebt wird hier mit Sekundenklebergel. Ich habe derzeit keinerlei Fingerabdrücke mehr...



Mein Freund, das Handschuhfach, hat mich ziemlich in Anspruch genommen, aber es sah am Ende doch klasse aus





Gut, die originale Klappe ist etwas größer, aber ich muss ja nun auch noch Material für die Stabilität haben. Dann waren die Teile für eine Konsole endlich fertig. Der Streifen loses Leder ist für den Mitteltunnel. Nicht zu vergessen, wir bauen ja zwei M1...



Bevor ich die Verkleidungen anbringen konnte, musste erstmal Teppich im originalen Flanellgrau rein



Und so sieht das Ganze dann aus, wenn alles am richtigen Platz ist.





Mit Blitz wirkt der Teppich deutlich flauschiger als er ist. Soll ja auch Schlingenware sein





Und jaaaa... auch alles mal 2...



Puh... Pause bis morgen! Dann kümmere ich mich um die Armaturentafeln...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.

Geändert von armiku (18.11.2009 um 20:04 Uhr)
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 17:59   #79   nach oben
Streetfighter
[HOONIGAN]
 
Benutzerbild von Streetfighter
 
Registriert seit: 13.03.2007
Vorname: Han Yolo
Ort: Gotham
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: einige
Beiträge: 7.929
top

das wirkt echt klasse

machste die sitze auch?
__________________
xD
Streetfighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 18:03   #80   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 51
Beiträge: 5.242
Nö, der bekommt Apfelsinenkisten rein...

Nee, Scherz! Natürlich werde ich die Sitze auch mit Leder beziehen. Und sogar Bi-Color und in der Mitte mit Wildleder...
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de