Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2019, 19:53   #1   nach oben
Navigator
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2018
Vorname: Rolf
Ort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 98
Beiträge: 69
Paragon Jaguar XJ6 Sable brown?

Scheint nicht mehr erhältlich zu sein. Was findet ihr die beste Alternativfarbe?
Ich tendiere nach Bildrecherchen im Internet zu weiss. Racinggreen ist zwar klassisch, aber ich habe schon 2 Jag's in grün, XKSS sowie Typ D, dunkelgrau wirkt auf den Bildern relativ düster, das helle rot geht gar nicht, das weinrote noch eher ...
Navigator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 20:01   #2   nach oben
44CMN
Chef
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 43
Beiträge: 8.261
Ich finde den XJ6 in graumetallic am schönsten, dezent und chrombetonend, dazu passend zur braunen Innenausstattung. Das braun finde ich auch gut, ist halt ungewöhnlich, aber durchaus passend. In weiß überzeugt er mich nicht, aber das ist Geschmackssache.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 08:22   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.033
Sehr überzeugendes Modell, und mir würde Weiss passen, auch für das Auto grundsätzlich.

Meiner ist dunkelrot, eigentlich eine meiner unbeliebtesten Autofarben, aber bei dem passt's.

Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 22.01.2019, 08:57   #4   nach oben
Navigator
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2018
Vorname: Rolf
Ort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 98
Beiträge: 69
Danke für Eure Meinungen, an sich passen grau und dunkelrot gut zum Jag, auch mit dem Interieur, bevor ich mich entscheide zum voraussichtlich weissen, muss ich aus Platzgründen noch einige andere loswerden. Jedoch dieses Sable brown, das wärs gewesen, das Teil hatte auch noch ein originelles Nummernschild.
So, heute morgen hab ich den weissen XJ6 erhalten, ein schönes Teil eigentlich. Aber leider vorne links hat das Rad keinen Bodenkontakt! Etwa 1,5 - 2mm Luft ....
Grund genug, das Teil zurückzugeben? Bin für Feedback dankbar.

Geändert von Navigator (01.02.2019 um 10:35 Uhr)
Navigator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 17:05   #5   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 19.357
Naja, hast ja bald deine 50 Posts zusammen und kannst aufn Marktplatz und deine Modelle anbieten.

Ich hoffe, dass man von dir auch mal Modellvorstellungen sieht bzw. du uns mal deine Sammlung zeigst
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 07:47   #6   nach oben
Sebastian
Theoretiker
 
Benutzerbild von Sebastian
 
Registriert seit: 25.01.2011
Ort: Erzgebirge
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.973
Probiere mal Abload.de
__________________
Rotz gekaaft! (><)
Sebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 08:23   #7   nach oben
SammelRambo
Der Motorrad fahrer😎
 
Benutzerbild von SammelRambo
 
Registriert seit: 27.12.2017
Vorname: Francesco
Ort: Kaufbeuren
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Wollte eigentlich nicht so viele aber die paaren sich von alleine
Alter: 30
Beiträge: 792
Jap, abload kann ich auch wärmstens empfehlen, schnell und einfach. Mache es auch über abload
SammelRambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:38   #8   nach oben
Navigator
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2018
Vorname: Rolf
Ort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 98
Beiträge: 69
Heute hab ich den weissen XJ6 erhalten, ein schönes Teil, aber, vorne links hängt das Rad etwa 1,5 mm in der Luft! Was tun, Grund genug zum zurückgeben wohl schon, oder ? Danke für Feedback
Navigator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 11:17   #9   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.033
Ist der gefedert?
Vielleicht was verkeilt, oder ausgeklinkt?
Chassisschrauben alle gleich weit reingedreht?
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 11:25   #10   nach oben
Navigator
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2018
Vorname: Rolf
Ort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 98
Beiträge: 69
ist etwas gefedert, auf Druck von oben geht er aber nur ganz wenig in die Knie, Chassisschrauben scheinen alle gleichweit drin zu sein, vorne lenkbar .. am breiten Querträger von unten rumzumurksen trau ich mich nicht ... gehe davon aus, dass ich ihn umtauschen kann, trotzdem danke Dir!
Navigator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 19:10   #11   nach oben
Navigator
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2018
Vorname: Rolf
Ort: Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 98
Beiträge: 69
Es darf gelacht werden? Heute war ich beim freundlichen Händler und wollte den weissen XJ6 gegen einen einwandfreien tauschen, leider stand der andere weisse auch nur auf 3 Rädern. Dann zeigte man mir einen roten, der schien ok, die Farbe gefiel mit live auch besser als auf den Webfotos, deshalb nahm ich spontan den roten heim. Heute Nachmittag in der Vitrine platziert, schaute gut aus. Als stolzer Besitzer nahm ich vorhin das Teil raus, vorsichtig auf die Vitrine gestellt "zum anschauen". Als ich den Paragon XJ6 wieder in die Hand nehme, kommt mir tatsächlich die komplette Vorderachse entgegen, alles lose nix fixiert ..... also die Paragon-Chinesen ??? wer hat Feedback zur Paragon-Qualität?

Heute konnte ich den roten gehen einen roten mit stabiler Vorderachse umtauschen. Kleines störendes Detail entdeckt, der äussere Scheibenwischer nicht nicht auf der Scheiben .... korrigierbar mit Sekundenkleber dazwischen und auf den Scheibenrand drücken ... ? Oder wird das nicht klappen und gibt ein Geschmieren auf Scheibenrand oder gar Lackierung ? Feedback von den Profis wäre wertvoll!

Geändert von Navigator (22.02.2019 um 13:56 Uhr)
Navigator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 19:52   #12   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.387
Das ist echt bitter.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu audeamus2009 für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.02.2019, 03:09   #13   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.415
Ich habe nur zwei Paragon Jaguar.
Den grauen Coombs #47 Lightweight E-Type und den den grauen Coombs Mark II #84.
Beides hervorragende Modelle, nichts zu beanstanden, auch und vor allem nicht, was die Fertigungsqualität anbelangt.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2019, 12:43   #14   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 19.357
Habe Paragon BMWs.

Details könnten besser sein, aber in Sachen Fertigung kein Grund zur Klage.
Da fällt nix auseinander.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 09:23   #15   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.033
Ich habe 4 Paragöne, den XJ und 3 Es... alle komplett fehlerfrei montiert.

Dazu standen/stehen hier 5 TVRs, die stammen ja auch von denen, alle absolut makellos.. eine seltene Quote bei Diecasts.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de