Modelcarforum
Alt 24.08.2019, 17:16   #2441   nach oben
Ferengi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2011
Anzahl Modelle: 128 - Only CMC -
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Mir gefällt eigentlich die erste Version mit den in Wagenfarbe lackierten Radkappen besser.

Danke im Voraus......
.
Der M-036 hat .... k e i n e .... in Wagenfarbe lackierten Radkappen.
Beim M-036 ist die "Felge" in Wagenfarbe lackiert.
.

.
"Zinkpest" ist beim M-036 kein Thema.
.
Museum:
https://www.fotocommunity.de/photo/d...ndair/26851042
.
Das Original wurde ja verschrottet. Der im Museum wurde nachgebaut.

Geändert von Ferengi (24.08.2019 um 17:55 Uhr)
Ferengi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ferengi für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.08.2019, 11:10   #2442   nach oben
Timo2
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2019
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Da ich mir vielleicht noch den Renntransporter kaufen möchte, hätte ich noch einige Fragen dazu:

Unterscheidet sich der M-036 in der alten Solitär-Verpackung von dem in der schwarz-silbernen Verpackung durch Änderungen oder ist dieser identisch?

Wie schaut es bei dieser Version mit der "Zinkpest" aus, ist dieses Problem bei diesem Modell bekannt?

Oder tendiert ihr lieber zum M-143?

Mir gefällt eigentlich die erste Version mit den in Wagenfarbe lackierten Radkappen besser.

Danke im Voraus......
bei cmc-modelcarshop ist der Unterschied zwischen M-036 und M-143 genau aufgelistet, 14 Positionen wurden aktualisiert.
"Zinkpest" ist bei beiden Modellen unbekannt.
Timo2 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Timo2 für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.08.2019, 11:38   #2443   nach oben
ME
Benutzer
 
Benutzerbild von ME
 
Registriert seit: 27.03.2008
Vorname: Michael
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Wenn es weniger werden, rufe ich die Polizei.
Beiträge: 98
Ich hatte M-036 in dem neueren schwarz-silbernen Karton. Zinkpest hatte der nicht, aber massive Ausgasungen und die damit verbundenen Pickelchen im Lack (insbesondere an den vorderen Kotflügeln, rund um die Motorabdeckung und an den Türen).
ME ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ME für den nützlichen Beitrag:
Alt 25.08.2019, 21:32   #2444   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von Ferengi Beitrag anzeigen
.
Der M-036 hat .... k e i n e .... in Wagenfarbe lackierten Radkappen.
Beim M-036 ist die "Felge" in Wagenfarbe lackiert.
.

.
"Zinkpest" ist beim M-036 kein Thema.
.
Museum:
https://www.fotocommunity.de/photo/d...ndair/26851042
.
Das Original wurde ja verschrottet. Der im Museum wurde nachgebaut.
Sorry meinte Felgen und nicht Radkappen....

Danke für die hilfreichen Beiträge von allen.

@Ferengi Gerade eben wurde ein Zagato Goodwood Green bei Ebay zur Auktion eingestellt.

Viel Glück :-)
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Den1313 für den nützlichen Beitrag:
Alt 26.08.2019, 17:38   #2445   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.394
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Sorry meinte Felgen und nicht Radkappen....

Danke für die hilfreichen Beiträge von allen.

@Ferengi Gerade eben wurde ein Zagato Goodwood Green bei Ebay zur Auktion eingestellt.

Viel Glück :-)
333€ Startpreis. Bei dem Preis, der wohl erzielt wird, bin ich raus. Bleibe ich beim Weißen.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 19:48   #2446   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Mal abwarten, wo er landen wird, könnte sogar unter 500,-- Euro sein, da wir uns noch im "Sommerloch" befinden.

Mein Bartoletti kommt in ca. 3 Wochen und ich bräuchte mal die Abmessungen, im Internet habe ich leider nichts finden können.

Mir wäre mit Angaben der Breite, der Höhe (mit und ohne Bestückung, wenn möglich) und Länge geholfen, schon einmal vielen Dank für eure Bemühungen.
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 19:50   #2447   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von audeamus2009 Beitrag anzeigen
333€ Startpreis. Bei dem Preis, der wohl erzielt wird, bin ich raus. Bleibe ich beim Weißen.
Der weiße Aston ist noch der Einzige, der mir fehlt, finde ihn aber mit am Schönsten, habe mich bisher aber noch nicht durchringen können ihn zu kaufen, da immer ein anderes Modell dazwischen kam.
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 20:11   #2448   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.394
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Der weiße Aston ist noch der Einzige, der mir fehlt, finde ihn aber mit am Schönsten, habe mich bisher aber noch nicht durchringen können ihn zu kaufen, da immer ein anderes Modell dazwischen kam.
Wir können tauschen, gegen den Goodwood.
Ne, bei über 300€ bin ich raus.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 20:18   #2449   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Gut....dann deinen und 299,-- Euro on top, dann bleibst du unter deinen 300,-- Euro :-)

Den werde ich aber behalten, befindet sich in einem perfekten Zustand, sowohl Modell als auch die OVP mit allem Zubehör und den Unterlagen, denke bekomme ich so schnell nicht wieder.
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 20:20   #2450   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.394
Ok, ich bleibe bei meinem.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 21:27   #2451   nach oben
MartinM
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2012
Vorname: Martin
Ort: Wilhelmsdorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: packe gerade wieder aus
Beiträge: 96
Zitat:
Zitat von audeamus2009 Beitrag anzeigen
Ok, ich bleibe bei meinem.
Mir wäre es lieber, wenn CMC sich mal durchringen könnte und 1 VEV und 2 VEV zu reproduzieren. Letzteren hatte ich 2013 in Cernobbio gesehen, würde schon was hermachen. Aber wahrscheinlich wäre der Rechtslenker das Problem. Schade, daß sich CMC von Anfang an für einen Linkslenker entschieden hatte.
MartinM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 20:50   #2452   nach oben
Ferengi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2011
Anzahl Modelle: 128 - Only CMC -
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Mein Bartoletti kommt in ca. 3 Wochen und ich bräuchte mal die Abmessungen, im Internet habe ich leider nichts finden können.
Mir wäre mit Angaben der Breite, der Höhe (mit und ohne Bestückung, wenn möglich) und Länge geholfen, schon einmal vielen Dank für eure Bemühungen.
.
.
Ferengi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ferengi für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.08.2019, 22:16   #2453   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Wirklich ganz herzlichen Dank für deine Mühe.

Du hast mir damit wirklich sehr geholfen.

Ich hoffe, dass ich mich mal adäquat revanchieren kann.

Grüße
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 08:55   #2454   nach oben
raceway3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2015
Vorname: Dieter
Ort: Bad Endbach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr mal weniger
Beiträge: 357
Da auch ich nur CMC und Exoto Modelle sammle,finde ich es richtig klasse,das hier mal wieder was geschrieben wird.Ich fiebere am meißten dem Ferrari 275 entgegen.Von den Rennversionen des GTO wollte ich erst auch nur das Le Mans Modell kaufen,aber dann waren es doch alle drei.Bei den Preisen muß man allerdings sagen,das die Schmerzgrenze erreicht ist,aber das hat auch CMC hoffentlich erkannt.Wenn ich mir da den Unterschied von einem CMC Jaguar zu einem Exoto Jaguar ansehe,dann weiß ich,da ist noch jede Menge Luft.Die Zeiten wo man sich mal eben 2-3 CMC Modelle für je 200Euro kaufte sind ja leider vorbei. Schade
raceway3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 17:50   #2455   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Auf den 275 bin ich auch sehr gespannt, aber bis zum ersten Quartal 2020 müssen wir uns sicherlich noch gedulden müssen bis er zur Auslieferung gelangt.
Ich war heute mit meinem RS bei meinem Händler und da war eine Preisliste mit den aktuell gültigen Werkstattpreisen ausgestellt. Werkstattstunde normale Wartungsarbeiten 94,-- Euro, Karosseriearbeiten 119,-- Euro die Stunde, da relativiert sich der Preis für ein CMC-Modell schon etwas, wohingegen mich interessieren würde wie lange es dauert ein Modell, wie z.B. den GTO, fetigzustellen.
Vielleicht könnte uns hier Herr Mohn von CMC Auskunft erteilen, der den Chatverlauf immer fleißig mitliest.
Wäre schon interessant zu erfahren wie viele Stunden es dauert.
Generell wird es für die gesamten Modellautohersteller zukünftig eine schwierige Zeit werden ihre Umsätze und die Absatzzahlen zu steigern, da wir auf eine Rezession zu steuern, bzw. diese uns schon erreicht hat.
Von daher ist es wichtig, dass sich die Hersteller den Wünschen des Kunden besonders annehmen.
Ich freue mich aber auch, dass hie wieder ein reger Austausch stattfindet.
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 22:05   #2456   nach oben
Ferengi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2011
Anzahl Modelle: 128 - Only CMC -
Beiträge: 120
Gespannt bin ich auf die 600er Mercedes. Mein Problem dabei ist, dass alle Bilder die ich bisher gesehen habe nicht die Qualität wiederspiegeln, die ich von einem Modell in dieser Preisklasse erwarte. Allerdings sind das alles Bilder der Vorserie.
Ferengi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 22:49   #2457   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Ich muss dieses Modell in natura sehen, um es beurteilen zu können, ob es ü 700,-- Euro für mich wert ist.

Ich werde mich hüten, hier noch etwas Negatives über CMC zu äußern, da es schlussendlich in meinem Fall die Versagung der Unterstützung des Herstellers zur Folge hatte.
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 23:04   #2458   nach oben
MartinM
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2012
Vorname: Martin
Ort: Wilhelmsdorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: packe gerade wieder aus
Beiträge: 96
Zitat:
Zitat von raceway3 Beitrag anzeigen
.....Wenn ich mir da den Unterschied von einem CMC Jaguar zu einem Exoto Jaguar ansehe,dann weiß ich,da ist noch jede Menge Luft.Die Zeiten wo man sich mal eben 2-3 CMC Modelle für je 200Euro kaufte sind ja leider vorbei. Schade
Ich habe eine ganze Menge der Exoto Jaguare und seit ein paar Wochen auch zwei der von CMC. Was mir dabei auffällt ist, dass die Exoto doch noch einmal mehr Detailreichtum aufweisen als die CMC. Sind sind aber auch mechanisch fragiler. Subjektiv finde ich auch, dass das Schotten Blau von Exoto realistischer wirkt, als das von CMC. Diese Beurteilung basiert aber mehr auf Fotos, als auf real gesehenen Fahrzeugen. Muss mal sehen, ob mir ein Ecurie Ecosse schon mal begegnet ist. Britisch Racing Green hatte ich schon zu verschiedenen Anlässen gesehen.
MartinM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 09:17   #2459   nach oben
Ferengi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2011
Anzahl Modelle: 128 - Only CMC -
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von Den1313 Beitrag anzeigen
Ich war heute mit meinem RS bei meinem Händler und da war eine Preisliste mit den aktuell gültigen Werkstattpreisen ausgestellt. Werkstattstunde normale Wartungsarbeiten 94,-- Euro, Karosseriearbeiten 119,-- Euro die Stunde, da relativiert sich der Preis für ein CMC-Modell schon etwas
.
Günstig kann ich da nur sagen, .... sehr günstig! AMG verrechnet rund 200 Euro/Stunde für einen Ölwechsel. Ist aber ein anderes Thema.
Läßt sich nicht auf CMC übertragen. Warum? Nun, der Mindestlohn in China beträgt rund 3 Euro / Stunde. Mehr wird eine Fließbandameise auch nicht bekommen. Das Geld steckt in den filigranen Teilen, der Lackierung und den erforderlichen Werkzeugen für die Teileproduktion und den Gussformen.
CMC hat sehr viele limitierte Modelle. Bei begrenzter Stückzahl muss sich das erst mal rechnen. Die Zeit wo man einen Reisbauer für 1 Euro / Tag an das Fließband setzen konnte ist auch in China vorbei. Die Löhne steigen im Schnitt um 5 bis 7% / Jahr. Wir werden bei CMC noch weit höhere Preise sehen, da bin ich mir sicher.
Ferengi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 10:03   #2460   nach oben
Den1313
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2019
Ort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: wird weiterhin ausgebaut
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von Ferengi Beitrag anzeigen
.
Günstig kann ich da nur sagen, .... sehr günstig! AMG verrechnet rund 200 Euro/Stunde für einen Ölwechsel. Ist aber ein anderes Thema.
Läßt sich nicht auf CMC übertragen. Warum? Nun, der Mindestlohn in China beträgt rund 3 Euro / Stunde. Mehr wird eine Fließbandameise auch nicht bekommen. Das Geld steckt in den filigranen Teilen, der Lackierung und den erforderlichen Werkzeugen für die Teileproduktion und den Gussformen.
CMC hat sehr viele limitierte Modelle. Bei begrenzter Stückzahl muss sich das erst mal rechnen. Die Zeit wo man einen Reisbauer für 1 Euro / Tag an das Fließband setzen konnte ist auch in China vorbei. Die Löhne steigen im Schnitt um 5 bis 7% / Jahr. Wir werden bei CMC noch weit höhere Preise sehen, da bin ich mir sicher.
Sollte es in den sog. "Billiglohnländern" den Arbeitern und dem verbesserten Arbeitsumfeld in den Fabriken zugute kommen, bin ich auch gerne bereit diesen Aufschlag zu bezahlen.

Nur viele Preiserhöhungen werden unter dem Deckmantel der deiner zuvor genannten Gründe durchgesetzt und wandern aber 1 zu 1 in die Taschen des Unternehmers und werden nicht an die Belegschaft weitergeleitet, zumindest kenne ich es aus diversen Fällen so.

AMG zu fahren war und ist schon immer ein kostspieliges Hobby gewesen, aber der Spaßfaktor lässt sich nicht finanziell beziffern, von daher wünsche ich dir weiterhin viel Spaß mit deinem Fahrzeug :-)

Allen noch einen angenehmen Sonntag

Geändert von Den1313 (01.09.2019 um 11:30 Uhr)
Den1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de