Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2018, 19:45   #221   nach oben
SammelRambo
Der Motorrad fahrer😎
 
Benutzerbild von SammelRambo
 
Registriert seit: 27.12.2017
Vorname: Francesco
Ort: Kaufbeuren
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Wollte eigentlich nicht so viele aber die paaren sich von alleine
Alter: 30
Beiträge: 792
Danke für die Antwort
Dann werde ich mich mal für tarmac entscheiden da es grad im Angebot ist. Kostet gerade einmal 20€mehr als der GTS.
Ein Autoart wird Auf jeden Fall auch noch zu mir finden. Wie du schon richtig schreibst geduld ich haben muss
SammelRambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 01:37   #222   nach oben
Tomcatters
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tomcatters
 
Registriert seit: 01.12.2013
Vorname: Lukas
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~110 (1:18)
Alter: 23
Beiträge: 998
Also ansonsten gibt es ja auch noch den all-open Kyosho R35, den find ich eigentlich auch ganz gut. Muss sich definitv nicht verstecken.
Tomcatters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 07:47   #223   nach oben
bolle
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 45
Beiträge: 83
Porsche 911 RS

Hallo, es gibt momentan sooo viele Porsche 911 mit Entenbürzel am Markt... AutoArt, Welly, Solido, Minichamps, GTSpirit, Revell, UH usw....
Hat jemand von euch einige davon und kann mal einen Vergleich bringen? Ich möchte gern ein paar Porsche in die Vitrine stellen, weiss aber nicht welche von den preiswerteren wirklich gut sind....

Danke
bolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 09:01   #224   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 3.033
Hm, ich glaube, einen AA vs Minichamps Vergleich gibt es hier irgendwo.

Der AA ist schon am schönsten für mich, aber die vorderen Blinker stimmen nicht, die Proportion Gitter-Blinker.
Der Minichamps wurde wohl als der Beste angesehen.

Mit dem Billigheimer Welly kann man nicht viel falsch machen, der bietet viel und der Grüne ist superschön. Viele Vorstellungen letzt hier im Forum.
Einfach mal suchen.

UH (bzw Eagle oder Jouef) kann man vergessen, der ist uralt und simpel. Revell gibt es nicht, das ist die selbe Form mit anderer Verpackung.

GT Spirit ist (wie der diecast Ableger Solido) ein breiter RSR, endlos hier vorgestellt und besprochen.
Eigentlich sehr schön, aber die fehlende Dreidimensionalität der Bodenplatte lässt ihn leider falsch und hochbeinig aussehen.
Die Reifen sind zu ballonartig, deshalb wirkt - besonders der Soli - aus manchen Ansichten sehr offroadig.

Jetzt kommt noch ein Norev dazu.
Ob er nötig ist... keine Ahnung.
Gulf_LM ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gulf_LM für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.03.2018, 11:42   #225   nach oben
Eye-Q
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 06.11.2011
Vorname: Ingo
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 220+
Beiträge: 1.344
Für solche Fragen gibt es den "Entweder oder-Thread", dieses Unterforum ist eigentlich für eigene Gegenüberstellungen mit Bildern etc. gedacht, dort wurde diese Frage auch schon öfter gefragt.
__________________
Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...
Eye-Q ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eye-Q für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.05.2018, 15:01   #226   nach oben
Tomcatters
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tomcatters
 
Registriert seit: 01.12.2013
Vorname: Lukas
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~110 (1:18)
Alter: 23
Beiträge: 998
Spiele mit dem Gedanken mir einen M3 CSL holen... Die Frage die sich nun stellt: Autoart oder Kyosho? Wer hat s besser getroffen? Das AutoArt 3er Cabrio war ja von der Form her verhunzt soweit ich weiß.
(Hab 0 Ahnung von BMW, Aber der gefällt mir halt )
Tomcatters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 15:11   #227   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.090
Formal ist der Kyosho die erste Wahl. Selbst in Sachen Detailverliebtheit, eigentlich die Domäne von AutoArt, gibt es hier keine deutlichen Unterschiede.

Ich habe zwar keine Ahnung von welchem Cabrio du sprichst......
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.

Geändert von marueg (05.05.2018 um 17:18 Uhr)
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 15:32   #228   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Alter: 29
Beiträge: 980
Der AUTOart ist formal nix.. da hat Markus Recht.
Beim Kyosho störte mich die zu schmale Spur und die falschen Leuchten.
Da wurde zwar an die Scheinwerfer Reinigungsanlage gedacht, das Modell hat aber nachgebildete Halogenscheinwerfer. Deswegen hab ich zum Otto gegriffen, der die beste Shilouette/Form hat. Da gab es mal einen Vergleich, den ich gerade nicht finde. Der hat mich überzeugt, dass der OTTO die beste Wahl ist - wenn auch leider nichts auf geht...
STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu STEPHAN für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.05.2018, 16:22   #229   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.090
Da explizit nach AutoArt und Kyosho gefragt wurde habe ich den Otto mal außen vor gelassen, formal ist er jedoch sehr gut getroffen.

Warum Kyosho beim CSL nicht einfach die Achsschenkel des normalen M3 verwendet hat kann ich bis heute nicht nachvollziehen. Das ist ärgerlich aber mit wenig Aufwand zu korrigieren.
Jedoch handelt es sich hier schon um Xenonscheinwerfer, wenn auch die Linsen etwas klein, vor allem aber zu tief eingelassen sind. Aber auch der Otto ist in diesem Punkt nicht perfekt. Hier hat man den Chromring um die Linsen einfach, wie das restliche Gehäuse, schwarz lackiert - das wirkt auch etwas fremd.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Alt 05.05.2018, 17:08   #230   nach oben
Tomcatters
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tomcatters
 
Registriert seit: 01.12.2013
Vorname: Lukas
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ~110 (1:18)
Alter: 23
Beiträge: 998
Ah okay, den Otto hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. 3er Cabrio war auch quatsch, hab das mit dem normalen M3 von AA verwechselt.
Wie ich sehe, sind sich Otto und Kyosho auch vom Preis nicht allzu fern (wenn man sich die Verkauften in der Bucht ansieht), dennoch würde ich in diesem volle wohl doch eher zum Kyosho tendieren wegen der zu öffnenden Türen und Hauben. Ich leg mich mal auf die Lauer, vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten!
Tomcatters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 01:17   #231   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Alter: 29
Beiträge: 980
Hallo,
ich sehe mich gerade etwas nach dem Porsche 997 Sport Classic um.
Welches Modell würdet Ihr empfehlen?
Spark oder GT Spirit? Was sind Pro und Contra Punkte für das jeweilige Modell?

STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 08:12   #232   nach oben
Eye-Q
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 06.11.2011
Vorname: Ingo
Ort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 220+
Beiträge: 1.344
Da gibt es einen Thread im Modellvergleichs-Unterforum.
__________________
Ich hab' auch einen doofen Spruch in der Signatur...
Eye-Q ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eye-Q für den nützlichen Beitrag:
Alt 16.09.2018, 13:09   #233   nach oben
STEPHAN
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von STEPHAN
 
Registriert seit: 07.07.2016
Ort: Dillingen / Donau
Alter: 29
Beiträge: 980
Danke Ingo, den hatte ich wohl übersehen...
STEPHAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2019, 15:27   #234   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 2.139
Nachdem ich den 2018er Alfa/Sauber F1 verpasst habe, möchte ich mit den 2019 reservieren.
Jetzt kommt das Modell in 1/18 aber von Spark und von Minichamps raus. Stellt sich nun die Frage, welchen nehmen?

Vielleicht kann mir jemand die Entscheidung abnehmen
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2019, 15:51   #235   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.387
Spontan würde ich Dir zu Spark raten.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2019, 15:57   #236   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 2.139
War eigentlich auch mein Gedanke. Ich wollte nur ein paar andere Meinungen vorher einholen. ;sehrgut:
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2019, 16:08   #237   nach oben
audeamus2009
länger dabei
 
Registriert seit: 30.09.2009
Vorname: Arkadius
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mal mehr mal weniger..
Beiträge: 3.387
Ich denke, der Spark wird feiner und schöner ausgearbeitet sein.
audeamus2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 08:24   #238   nach oben
Bayernbahner
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2019
Beiträge: 2
Fiat 500 in 1:18 (Norev oder Bburago)

Hallo zusammen,

ich bin noch relativ neu in der Modellautoszene, ich war bisher Modellbahner. Bin aber schon seit längerer Zeit großer Fan vom "neuen" Fiat 500 (in 1:1). Für mich kommt das Auto aber leider wegen der Größe im Vorbild nicht in Frage, das hätte zu viele Nachteile.
Letzten Freitag war es dann aber so weit, und ich hatte die Möglichkeit einen Abarth 595 zu fahren. Natürlich waren danach sofort wieder die Gedanken über einen Zweitwagen da, was natürlich absolut keinen Sinn macht...
Nun habe ich aber an einer Wand noch eine leere Stelle. Schon länger überlege ich, was ich dort hinhängen könnte. Warum nicht ein Regal, mit ein paar 1:18 Modellen des Fiat 500?

Hab daraufhin mal ein wenig im Internet recherchiert. Von Norev gibt's ja einige schöne Modelle als Coupe und Cabrio. Von Bburago gäbe es hingegen den Abarth. Beide Modelle machen auf den Fotos einen tollen Eindruck.
Nun meine Frage dazu, kann man ein Norev Modell ohne weiteres neben ein Bburago Modell stellen, oder gibt es da Unterschiede? Welches Modell wirkt denn schöner?

Hinzu kommt noch, dass es die meisten Modelle scheinbar nirgends mehr zu kaufen gibt. Gut ok, die wurden ja auch teilweise schon vor 10 Jahren ausgeliefert. Mir würde von Norev ein roter Fiat 500 als Cabrio und ein weisser mit geschlossenem Dach vorschweben, dazu noch den schwarzen Abarth von Bburago, letzterer ist im Internet noch verfügbar. Kennt eventuell jemand noch Bezugsquellen für die Norev Modelle?

Als Alternative gäbe es noch Modelle von Mondo oder Motormax (?), aber die wirken nicht so schön auf mich.

Ich wäre über Hinweise und Tipps von euch dankbar, und wünsche euch einen schönen Tag.

Alex
Bayernbahner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 09:19   #239   nach oben
JoeFerrari
I love Diecast ;)
 
Benutzerbild von JoeFerrari
 
Registriert seit: 27.07.2007
Vorname: Joe
Ort: Aachen/Heinsberg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 130
Alter: 53
Beiträge: 1.909
Hallo Alex,

Du hast Post

VG
Joe
__________________
Meine Suchen
JoeFerrari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 11:32   #240   nach oben
Zuffenhausen
Jäger + Sammler
 
Benutzerbild von Zuffenhausen
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Schwobaländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Mal mehr, mal weniger!
Beiträge: 3.378
Zitat:
Zitat von Bayernbahner Beitrag anzeigen
Natürlich waren danach sofort wieder die Gedanken über einen Zweitwagen da, was natürlich absolut keinen Sinn macht...
Doch, macht es Normalerweise ist es bei den Abfahrt-Fahrern, die ich kenne, so, dass jeder nach einer Probefahrt schon verloren hat (mich eingeschlossen)

Ich schaue immer mal wieder nach BBR-Modellen vom Abarth. Da gibt es leider nur den Biposto als Serie 3 und dann natürlich auch leider den stolzen Preis von BBR. Norev und Bburago sind leider gar nicht mein Sammelgebiet, aber ich denke ein Norev-Model würde deine dann kleine Sammlung gegenüber einem Bburago eher aufwerten.
__________________
http://Zuffenhausen.modelly.de
Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Zuffenhausen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2019, www.modelcarforum.de