Posts by Alpina

    Hi Ronny,


    Glückwunsch zum 2. Dreckspatz :kichern:


    Wenn ich mein Dio so sehe, bekomme ich allerdings Gänsehaut. :grimasse:
    Auwei, das waren ja noch die ersten Anfänge. Heutzutage würde ich so etwas nicht mehr abgeben.:D


    Egal, trotzdem schön zu sehen, wie alles begann.:sehrgut:

    Vielen Dank, freut mich wenn die einfachen Handybilder gefallen.
    Mit den Felgen wird auch noch was passieren, so ganz bin ich damit auch noch nicht zufrieden.

    Dies ist ein völlig neues Gebiet für mich....ein Modell aus Fernost, bzw. dessen Vorbild.
    Die Form des GT-R hat es mir irgendwie angetan.


    Viel wurde nicht gemacht. Für einige bestimmt auch ein Augenkrebs erzeugender Anblick, für andere evtl. auch einfach nur zuviel, oder zu wenig von einigen Dingen.:D


    Gemacht wurde:
    -Carbon aufs Dach, Haube und Spoiler
    -Tiefer
    -Reifen von einem Gecko
    -geschwärzte Felgen
    -kleine Farbtupfer/Akzente hier und dort


    Also recht wenig.:augenrollen:



    Hier ein paar Bildchen, vielleicht gefällt der Nissan ja doch einigen.:keineahnung:






















    Chris das ist ne gute Frage. Der Blaue war glaube ich eine GMP Figur und der im Roten Hemd irgendeiner von den Motorhead Mechaniker-Werkstattfiguren.



    Muss mal, falls es interessiert noch vernünftig erhaltene Bilder suchen.


    Hier hast aber den Link vom General Lee mit Luke & Bo Duke (orientierte mich dort bei den Figuren an die Neuverfilmung mit Sean William Scott und Johnny Knoxville, deswegen hatte mein General Lee auch WLT verbaut!;)


    Fand/finde die Beiden zu genial.


    Gerette Bilder vom Serverabsturz:





    Link zum Beitrag hier im Forum.



    Gerade gesehen, da sind ja die Bilder bei....:schämen:




    Chris, hoffe konnte Dir helfen.:winken:

    Es gibt hier reichlich verschönerte GTO im Forum, nun reizte es mich meinen auch etwas aufzufrischen.


    Gaaanz fertig ist er eigentlich noch nicht, denn die vorderen Gitter werden auch noch modifiziert. Dies geschiet allerdings bei mehr Zeit und bei vorhandenem Farbton im Regal.:kichern:


    Basis ist das Hotwheels Modell.
    Gemacht wurde:


    -Motor generalüberholt, Gasbowdenzüge, Ölfilter, Ansaugbrücken bearbeitet und Winkel korrigiert, Zündkabel, Überarbeitung des Ladeluftkanals, diverse Kabel, farbliche Akzente


    -Abgasanlage/Endrohre modifiziert/erneuert


    -Innenraum beflockt, Gurte, Ätzteile, Himmel und Türverkleidungen mit Stoff bezogen


    -"Kofferraum" überarbeitet, Reserverad ern, Werkzeugtasche gebastelt, Verkabelt, neuen Bremskraftverstärker verbaut


    -Felgen: Nabendeckel angebracht (Ätzteil)


    -Zierleisten, Blinker etc heraus gearbeitet (dies war allerdings vorher schon).




























    Falls es noch jemanden interessiert, ein paar Bilder vom Umbau:
    Der Verchromte ist zwar ein Bburago-Motor, doch sind dort recht wenig Unterschiede zum HW-Pendanten zu finden, dient zur Anschauung der recht biederen Detaillierung.


    Vorher:





    Währenddessen....





    ...und dem Ende nahend:















    Hoffe die kleine Verfeinerung findet etwas Anklang.:schämen:

    Chris & Urs: Was soll ich denn übel nehmen? Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Finde es sogar klasse, wenn auch die ehrliche Meinung verfasst wird, bzw. generell etwas dazu geschrieben wird. ;)


    Euch und dem Rest vielen Dank für die netten Kommentare.:)
    andrerene: Du, das habe ich in diversen Beiträgen schon gemacht.;) Schau Dir hier einfach den Rinderwahn Thread an, dort ist es auch bei.;)

    - Maßstab: 1:18
    - Hersteller des Modellautos: Auto Art / Minichamps
    - Marke des Vorbildes: Cadillac CTS-V / BMW 320i WTCC / BMW M3 GTR



    Mal eine völlig andere Richtung an Modellen, die kürzlich in meine Sammlung gefunden haben.


    Eigentlich war ich nie ein Fan der Cadillac CTS-V, des WTCC oder GTR BMW.
    Doch durch Zufall landeten sie bei mir, und ich muss sagen...ich bin begeistert. Auch wenn die Cadillac und der 320i Sealed-Versionen sind,...sie sind AA typisch klasse umgesetzt und haben alle ihre kleinen, aber feinen Details!!!


    Da hier ja mehr als bekannt, nur ein paar Bildchen.....falls sie einer sehen möchte.:kichern:


    Cadillac CTS-V Black and White:
















    ..naja, der Vollständigkeit halber auch noch einer mit Kriegsbemalung:schämen:






    Die bayrischen Sportler.....



    320i WTCC und M3 GTR:














    Stimmt!


    Christine hatte zu dem Zeitpunkt keinen "Platten". Evtl. etwas wenig Luft auf der Bereifung, aber nicht platt.


    Mir gefällt Deine Interpretation sehr! Legst hier einen genialen Start vor! Alle Deine Umbauten gefallen mir bis jetzt sehr gut! Klasse! :sehrgut::sehrgut::sehrgut:


    Hatte mich mit dem Thema auch mal beschäftigt, für einen guten Bekannten aus NJ.


    Hatte nur etwas weniger Rost verwendet, da sie meiner Meinung mehr verdreckt, als verrostet war.


    Wenn das Bild stört, kurze Info und ich nehme es raus!:schämen: