Posts by evilmike

    Kam das nicht erst später ? Ich dachte, die ersten Allroads wie dieser es zu sein scheint, hatten alle dunklen Plastik.


    Das Plastik selbst konnte auch in verschiedenen Farben bestellt werden. Also in Grau oder Schwarz. Mein erster Allroad war Schwarz Uni und hatte die schwarzen Plastikteile/Stossstangen. Das war dann nicht in Glanz, sondern eher Seidenglanz.


    Die Optionen änderten sich mit den Baujahren. Ab Facelift konnte man diverse Konstellationen bestellen. Mein jetziger Allroad z.B. hat alles in Wagenfarbe/Glanz, ausser die Felder in den Stossstangen, die sind Schwarz/Grau. Das ist ein später 2005er

    A6 4B bitte ;)


    Um die Kennzeichenblende etwas zu entschärfen muss man dazu sagen dass beim RS6 eine schwarz lackierte Blende verbaut ist und dadurch die Umsetzung der NSL einfacher umzusetzen ging. Bei Allroad ist, wie bei den normalen A6 Modellen die üblche "klare" Kennzeichenblende verbaut. Da lässt es sich nicht so einfach lösen wie bei der RS 6 Blende. Bei den Rückleuchten ging es allerdings wirklich einen Schritt zurück statt nach vorn.

    Ist so nicht ganz richtig. Mit dem Facelift, in Form der Rückleuchten und dem anderen Navi etc... kam auch die schwarze Heckblende.


    danke auch an evilmike , der ihn uns beschert hat :freu::freu:

    haha.. ja, gerne ^^ War ja nicht ganz uneigennützig



    edit: Jetzt habe ich tatsächlich herum gedoktort um ein Bild einzufügen und habe es doch nicht geschafft :D Man wird alt...

    Hey, von "Zoo" war nicht die Rede 😅😅

    Und das ist unser Faultierchen, noch vor dem ersten Video schon nörgeln 😅😅😅😜

    Das Video ist von Frederic, dem Inhaber von Otto und das hat schon Hand und Fuß was er sagt, und allen recht machen kann man es nunmal nicht :keineahnung: Wenn kein Modell dabei ist, kauft man nicht, ganz einfach

    Es ist ein regelmäßiger Content geplant.

    Nicht nur Hintergründe werden beleuchtet, es wird Frage und Antwort, Unboxing und weitere Videos geben.

    Auch ausser Haus, wo wir die Leute dann mitnehmen zu KFZ Sammlungen, Museen, besonderen Leuten etc...

    Der Content wird in Französisch und Englisch entstehen. Wobei der englische Teil der beste sein dürfte *räusper* 😬

    In der Vergangenheit kam ja schon einiges bei ACME, das meinte ich damit 😅

    Glaub mir, ich kann dich da sehr gut verstehen, und kann es auch nicht immer nachvollziehen.

    Mich stört z.B. auch, das sie jetzt wieder ein Audi Cabrio in einer anderen Farbe bringen. Die anderen Farben, außer der erste Grüne, waren auch nicht so der Verkaufsschlager. Aber da hilft nur abwarten und hoffen.

    Ganz ehrlich, soviel war in der letzten Zeit für mein spezielles Sammelgebiet auch nicht dabei. Die letzten beiden guten Modelle von Otto waren für mich nur die beiden Audi 80, wobei die Farbwahl auch nicht optimal war.

    Da muss ich dir ganz klar widersprechen. Alle Cabrios haben sich rasend schnell verkauft. 🤷🏻‍♂️

    Ach so, da stand ein froschgrüner Audi Vierer Kombi rum, der hatte grade eine Freigabe bekommen.
    War das dann der Z?


    Ich hab den nicht wahrgenommen... war mir aber auch nicht sicher, ob der neu oder vom Vorjahr, ob er Z, Otto oder GTS ist.


    Der Grüne ist ein GT Spirit Gewächs, ein sealed Resine ABT RS4
    Das Z-Models RS4 Gewächs ist zwar dabei, aber noch nicht abgesegnet


    Naja / von Zmodels ist immernoch nix zu sehen.


    Ihr macht es echt spannend Mike :hopphopp:


    :keineahnung: :grimasse:


    Wir werden etwas teasern, direkt auf der Messe haben wir kaum etwas mit.
    Erwähnenswert dürfte der Renault Magnum in full Diecast sein. Ebenso der Porsche 964 Turbo in 1/8. Für GT Spirit haben wir eine sehr sehr frühe Diecast Version des RS4 Avant dabei. Hier die Qualität bitte noch NICHT beurteilen. Diese Version ist noch weit entfernt vom angestrebten Level.
    Für Otto haben wir einen klassischen Renault Fahrzeugtransporter mit.


    Oh doch, wir sind da. Morgen früh ist Abfahrt Richtung Nürnberg :sehrgut: