Posts by evilmike

    Hey, von "Zoo" war nicht die Rede 😅😅

    Und das ist unser Faultierchen, noch vor dem ersten Video schon nörgeln 😅😅😅😜

    Das Video ist von Frederic, dem Inhaber von Otto und das hat schon Hand und Fuß was er sagt, und allen recht machen kann man es nunmal nicht :keineahnung: Wenn kein Modell dabei ist, kauft man nicht, ganz einfach

    Es ist ein regelmäßiger Content geplant.

    Nicht nur Hintergründe werden beleuchtet, es wird Frage und Antwort, Unboxing und weitere Videos geben.

    Auch ausser Haus, wo wir die Leute dann mitnehmen zu KFZ Sammlungen, Museen, besonderen Leuten etc...

    Der Content wird in Französisch und Englisch entstehen. Wobei der englische Teil der beste sein dürfte *räusper* 😬

    In der Vergangenheit kam ja schon einiges bei ACME, das meinte ich damit 😅

    Glaub mir, ich kann dich da sehr gut verstehen, und kann es auch nicht immer nachvollziehen.

    Mich stört z.B. auch, das sie jetzt wieder ein Audi Cabrio in einer anderen Farbe bringen. Die anderen Farben, außer der erste Grüne, waren auch nicht so der Verkaufsschlager. Aber da hilft nur abwarten und hoffen.

    Ganz ehrlich, soviel war in der letzten Zeit für mein spezielles Sammelgebiet auch nicht dabei. Die letzten beiden guten Modelle von Otto waren für mich nur die beiden Audi 80, wobei die Farbwahl auch nicht optimal war.

    Da muss ich dir ganz klar widersprechen. Alle Cabrios haben sich rasend schnell verkauft. 🤷🏻‍♂️

    Ach so, da stand ein froschgrüner Audi Vierer Kombi rum, der hatte grade eine Freigabe bekommen.
    War das dann der Z?


    Ich hab den nicht wahrgenommen... war mir aber auch nicht sicher, ob der neu oder vom Vorjahr, ob er Z, Otto oder GTS ist.


    Der Grüne ist ein GT Spirit Gewächs, ein sealed Resine ABT RS4
    Das Z-Models RS4 Gewächs ist zwar dabei, aber noch nicht abgesegnet


    Naja / von Zmodels ist immernoch nix zu sehen.


    Ihr macht es echt spannend Mike :hopphopp:


    :keineahnung: :grimasse:


    Wir werden etwas teasern, direkt auf der Messe haben wir kaum etwas mit.
    Erwähnenswert dürfte der Renault Magnum in full Diecast sein. Ebenso der Porsche 964 Turbo in 1/8. Für GT Spirit haben wir eine sehr sehr frühe Diecast Version des RS4 Avant dabei. Hier die Qualität bitte noch NICHT beurteilen. Diese Version ist noch weit entfernt vom angestrebten Level.
    Für Otto haben wir einen klassischen Renault Fahrzeugtransporter mit.


    Oh doch, wir sind da. Morgen früh ist Abfahrt Richtung Nürnberg :sehrgut:

    Dieses Jahr sind wir tatsächlich nicht vor Ort, das hat aber nur organisatorische Gründe.
    Wir sind in kleiner Anzahl bei Schuco vertreten. Ich selber bin dieses Jahr auch nur vom 26.-28 da.


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Das ist eine großzügige Auslegung, gerade im Bezug mit den Seitenhieben gegen andere Hersteller. Teils werden gemachte Aussagen auch gerne etwas anders interpretiert, werden Sätze zwischen den Zeilen gefunden wo es aber nur zwei eng zusammen geschriebene Zeilen gibt.
    Ich habe lange versucht, trotzdem Informationen zu geben, trotzdem das Forum immer etwas weiter als den Rest der Allgemeinheit blicken zu lassen. Entstanden ist daraus, wie bestens von Stefan formuliert, ein gefühlter Rechtsanspruch.
    Es war nie mein Job, als PR Mitarbeiter aufzutreten, ich habe dennoch gerne Informationen gegeben.
    Letztendlich haben wir uns aber dazu entschlossen, nur je einen offiziellen Kanal zu nutzen um es zentral zu halten. Gedankt hat es eh selten jemand, habe ich auch nicht verlangt, aber es wurde mir dann schlicht zu blöd, mich permanent und persönlich anfeinden zu lassen. Manche Leute verlieren jeden Bezug zur Realität und vergessen, dass es sich nur um Modellautos und nicht um Krebstherapien handelt.



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Mike, dass ist der Fluch der Guten Tat. Leider wird sowas heutzutage oft mit einem “Rechtsanspruch“ gleich gesetzt. Deshalb habe ich maximales Verständnis dafür wenn Du deine Konsequenz daraus ziehst und Du uns Dein Wissen nicht mehr vermittelst. Es wäre echt schade, wenn dir der Spass an der Sache dadurch verloren ginge...

    Da hast du leider recht. Der Spaß an Foren und speziell diesem ist mir gänzlich verloren gegangen. Ich bin quasi ein Mitbegründer dieses Forums und User der 1.5ten Stunde, der gefühlte Rechtsanspruch einiger User allerdings verleidet es einem.
    Jetzt ist es aber so, dass ich (wir) ja noch für andere Firmen tätig bin (sind), auch für die, für die sich die Dauernörgler mitunter sehr begeistern können. Das würde diejenigen dann in Verzweiflung stürzen, stünde doch Ihr Feindbild plötzlich in einem ganz anderen Licht da würde ich kundgeben, welche Firmen das sind ^^


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Carviar


    Lass dich bitte von deinen Leuten dahingehend coachen, dir erst nach eingehendem Studium einer Gesamtsituation eine Meinung zu bilden.
    Es geht ja beileibe nicht um nur einen einzigen Post des einen und auch anderen bestimmten Nutzers und die wissen das.
    Konntest oder wolltest du aber nicht wissen. Woher auch, hast mich ja nicht gefragt, wolltest dich ja nur auf die Schnelle wichtig machen.
    Keine gute Eigenwerbung in puncto Recherche und Urteilsvermögen. Wirst du jetzt gefeuert?
    Und bevor du dir wieder die Mühe machst irgendein Konstrukt zu erstellen, mach etwas besseres mit deiner Lebenszeit, ich werd es sowieso nicht lesen. Spiel mit deinen Kindern, oder so.


    Natürlich läuft hier und da was schief, das ist gar nicht die Frage. In einem Forum wie diesem konzentriert sich das dann, ist ja auch ganz klar.
    Es kann sich aber wohl kaum einer vorstellen, wie mich Leute mitunter verfolgen in jeden Bereich meines Lebens und zum Beispiel eine Stellungnahme zu Dingen fordern, mit denen ich nicht annähernd irgend etwas zu tun habe. Da wird man in Facebook mit Nachrichten gespamt und wenn man irgendwo etwas schreibt auf Facebook und das kann auch in einer Gartengruppe sein, man in weiteren Kommentaren aufgefordert wird, doch gefälligst auf die Nachrichten zu antworten oder dies und das für einen zu klären.
    Von Anrufen und Whatsapp etc mal gar nicht anzufangen.
    Wenn die einen neuen Mercedes kaufen und ein Problem haben, gehen die dann in die Kantine des Mercedes Museums und fordern von Ulrike, der Kellenschwingerin, die soll das gefälligst klären für die?
    Auch hier haben jetzt wieder einige Leute, die Null Ahnung und Wissen von nix haben, alles versucht um Z-Models in einem schlechten Licht dastehen zu lassen mit der Forderung, man solle das gefälligst erklären und rechtfertigen um festzustellen, dass es dann ja wohl doch nicht so gewesen ist wie unterstellt. Und jetzt? Ich kann keine Entschuldigung finden. Trauriges Zeugnis der Leute.



    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Ich habe deinen Einwand bereits in meinem, von dir teilzitierten, Post vorweg nehmend erläutert.
    Und wie kommst du darauf, dass interne Dinge egal welcher Art, ob existent oder nicht, in der Öffentlichkeit diskutiert werden müssten?
    Und genau das ist die Art Diskussion, die es einem unmöglich macht, ernsthaft zu kommunizieren.
    Es werden Teile aus Aussagen gezogen um Dinge zu diskutieren, die bereits in vorhergehenden Aussagen ausreichend erläutert wurden. Dies dient ja dann nur der Sensationslust. Wie welche Lizenzverträge zusammenhängen und was darin beinhaltet ist, ist doch für alle Außenstehenden vollkommen unerheblich. Und die, die am lautesten schreien sind dann eh wieder die, die mit prall gefüllten Koffern aus dem Türkei Urlaub kommen um hinterher mit Ihren gewemsten Markenklamotten zu protzen.
    Weiter werde ich mich da auch nicht zu äussern, da unwichtig.


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Aber genau da wäre es doch gut mal zu kommunizieren... sonst glauben immer mehr Leute die Vorwürfe die so im Raum stehe... :augenrollen:

    Du hast schon gelesen, was ich vorher schrieb, oder? Es wäre gut, meine Aussage als ganzes zu sehen und nicht Teile daraus zu zitieren, die es in einem anderen Kontext erscheinen lassen.
    Und es ist NICHT mein Job, Leute, die irgendwelchen phantasievollen Geschichten Glauben schenken von Leuten, die Null Komma Null Ahnung haben von dem Business, den Hintergründen oder geschweige denn wissen von was sie überhaupt reden, vom Gegenteil zu überzeugen.


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

    Ganz ehrlich, da habe ich keine Motivation/Veranlassung zu.
    Man muss sich ja nur durch einige Seiten der entsprechenden Threads wühlen um festzustellen, das einige Leute nur auf Opposition aus sind. Die nicht müde werden, einfach alles schlechtreden zu wollen und überall Verschwörung und Betrug wittern.
    Die auf einem ganz persönlichen Feldzug sind.
    Da macht es schlicht keinen Sinn, zu kommunizieren 😉


    Dazu kommt ja noch, dass teilweise Vorwürfe und Spekulationen in den Raum geworfen werden, die ohne jede Grundlage und Wissen entstehen. Das ist auch rechtlich dünnes Eis.

    Was ich gehört habe wars das mit Rauh Welt, in weit die Modelle doch kommen konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen...


    Wie stets, keine Ahnung haben aber haten. Hast du nichts anderes zu tun? So noch eine 7. Plastikhhutze auf die Plastikgurke schrauben, oder so?
    Fakt ist, dass du Null weißt. Deine Meinung stützt sich eher auf Hoffnung als auf Fakten. Was deinen Charakter in keinem guten Licht dastehen lässt.


    Danke für Deine Bestätigung, dass kein klassischer Gran Turismo gebracht wurde.
    Und moderne auch kaum.


    GT Spirit sollte sich mal überlegen, warum es ihnen momentan nicht so gut geht.


    Auch entgegen deiner ganz persönlichen Hoffnung kann ich dir versichern, dass es uns bestens geht, Danke.