Posts by acm

    Ach, der finale Lack ist schon drauf? :schämen:
    Ui... also da bin ich ja mal gespannt wie das nachher wirkt.


    Beim Verdeck bin ich mir nicht sicher, dass Gestell sah echt gut aus, aber mit dem "Stoff" erinnert es mich etwas mehr an Karamell. :keineahnung:

    Ja das silber sieht aus, wie mit silberfarbener Wasserfarbe gemalt. Es ist quasi kein metallic, sondern... irgendwie anders.
    Der Klarlack ist i.O., es ist wirklich die Basisfarbe die hier bescheiden ausschaut.:augenrollen:

    Die Farbe ist echt.... speziell.
    Aber in der Kombination hat das was.


    Hab auch nochmal geschaut, aber die Front- und Heckscheibe meines zerlegten M3 habe ich nicht mehr, die hatte damals auch wer anders gesucht. Aber irgendwer wird noch was haben! ;)

    Mit Farbe auffüllen, Klarlack drüber und nachher wenn alles durchgehärtet ist glatt schleifen und polieren. :sehrgut:
    Hab auch schonmal eine Macke, fast eine Art "Cut" in einer Kunststoffschürze mit Klarlack aufgefüllt und dann glatt poliert. Sieht man auch so gut wie nix mehr.


    Das Modell sieht klasse aus, gefällt. Daneben sieht der Original sicher schon fast blass aus. Aber wo du nun den Grill vorne durch die Farbe leicht hervorgehoben hast, da würde ich das mit den anderen Gittern vielleicht auch machen. Die sehen halt leider recht platt aus, da sie ja nicht durchbrochen sind.

    Jedenfalls habe ich meinen lang gehegten Wunsch, neben der M3 Limo auch noch einen potenten Touring in die Sammlung stellen zu können, endlich erfüllt. :freuen:

    Freut mich, dass er bei dir deutlich mehr geschätzt wird als bei mir. :)
    Ach wieviele Jahre der bei mir herumstand... mich freuts, dass doch noch was draus geworden ist. :freunde:

    Mhh, da können die kleinen Kinder ja Fußball spielen, bei diesem Loch da in der Front. :öhm:
    Muss ich mal im fertigen Zustand sehen... aber ordentlich gearbeitet.


    Alternative Ist kyosho fur 80-90€ aber den fand Ich Von der bauart nicht so toll, have aber selber noch keine umgebaut.

    Mhh schön wärs wenn die so preiswert wären. Hab schon welche für 190€ gesehen, die verkauft wurden.
    Aber auch welche die in deinem Preisbereich lagen. Aber generell haben die schon im Preis angezogen.
    Ich find den Kyosho auch von der Machart her massiver, aber ohne grobschlächtig zu wirken.

    Nein, jetzt hab ich mir doch mal die Mühe gemacht zu vergleichen.
    Keine Haubenlifte... absolut identisch.
    Nur die Aa Artikelnummer dürfte unterschiedlich sein... wobei ich das bei den "wiederaufgelegten" Modellen auch nicht unbedingt glaube.

    Tolle Bilder und man sieht, dass AA auch heute noch richtig gute Modelle baut, die aber eben ihren Preis haben :)


    Daher passen so manche Aussagen in anderen Threads überhaupt nicht, aber Manche leben halt gerne in ihrer "früher war alles besser" Welt :cool:


    Nun... also ich habs jetzt nicht im Detail verglichen, aber der dürfte doch absolut baugleich mit den Modellen von vor (k.A.) ca. 8-10 Jahren sein?


    Hab meine Racecars ja schon seit 5,5 Jahren.

    ...und wann werden die Felgen lackiert?
    Sieht ja echt grausam aus... :pfeifen:


    Da ich ja den roten + die 2 GT Versionen habe, lassen mich die neuen eher kalt. Nur mir scheint, die weiße Rennversion wurde auch neu aufgelegt?

    Mhh ich bin noch hin und hergerissen, was die Farbe angeht.
    Aber so schaut er eigentlich recht gut aus. :)


    Frage zu den Rückleuchten: Meinst du die originalen? Oder wieso entfärbt? Ich hatte dir doch durchsichtige Abgüsse von Michael beigelegt?

    Auch wenn ich meine Modellbauaffinität etwas zurück geschraubt habe, wenn der fertig ist müssen wir uns mal wieder treffen. Möchte mal live begutachten was aus dem "alten Wrack" geworden ist. :)


    Dann kann ich dir ggf. auch noch eine zugehörige OVP mitbringen.


    PS: Mit altem Wrack meine ich das Modell, nicht dich... :P :kichern:

    Ja die Kyosho Minis sind eigentlich ganz nett!
    Hab ja auch noch 2 davon, die aber eher barfuss hier rumstehen... :pfeifen:


    Thema Vorschau: Liegt an dem "Auto-Text":

    Quote

    - Maßstab:
    - Hersteller des Modellautos:
    - Marke des Vorbildes: