Welly BMW E46 Umbau auf Facelift

  • Hallo,
    ich bin komplett neu hier im Forum, und möchte euch gerne meinen ersten Modellautoumbau zeigen. Bisher hatte ich höchstens mal die Räder oder die Farbe der Modelle geändert. Da ich aber gerne ein 1:18 Modell von meinem
    BMW haben wollte, es aber nur Vorfaceliftmodelle gibt, blieb mir ja nichts anderes übrig als es selbst zu bauen.
    Als Grundmodell habe ich einen E46 von Welly genommen und diesen mit einem WTCC E46 gekreuzt.
    Jetzt versuche ich erst mal ein paar Bilder vom fertigen Modell hier hinein zu bekommen. Bilder vom Umbau folgen später.





    Schaut euch die Bilder an, und gebt bitte eure Meinung dazu ab.

    Edited once, last by Eddie569 ().

  • Also für den ersten Umbau sehr gut gelungen find ich :sehrgut:
    Nur der Lack erscheint mir etwas matt :keineahnung:

    Meine Meinung steht fest, also verwirren sie mich nicht mit Tatsachen...

  • Hätte nicht gedacht, dass so schnell Antworten kommen.


    Habe mir bereits einen UT E46 und einen weiteren WTCC E46 besorgt.
    Die nächste Umbauaktion steht also bevor, vielleicht im Sommer.
    Hier will ich mir aber mehr Zeit lassen, soll so gut wie möglich werden. Dann soll auch die Motorhaube zu öffnen sein. Habe ich jetzt fest eingebaut.
    Den ersten habe ich in ca. einer Woche im Winter umgebaut und lackiert,
    in der Garage (leider nicht sonderlich beheizt). Deshalb ist der Lack auch nicht so besonders geworden.

  • Achso, naja ich würd ihm noch ein wenig finish gönnen, vielleicht wird er dann ja noch. Deine Bilder sind übrigens weg ;) Zumindest bekomm ich sie nicht mehr angezeigt

    Meine Meinung steht fest, also verwirren sie mich nicht mit Tatsachen...

  • ich würd ja auch gerne was schrieben bzw. sehen können. aber ich seh die bildewr nicht .:keineahnung:;(

  • Jetzt noch ein paar bilder vom Umbau.



    Das Grundmodell










    Bald auch noch ein paar Bilder mit neuen Felgen, wie am Original


    so jetzt, die Bilder wie Original mit BMW Sternspeiche 44
    Kennzeichen ist nicht wie beim Vorbild




    Edited once, last by Eddie569 ().

  • Sehr schöner Umbau gefällt mir richtig gut.
    Vorallem noch in einer meiner Lieblingfarben :sehrgut:

  • Willkommen hier , Herr Nachbar . ;)
    Wo denn genau aus dem Kreis AC ??


    Schöne Umbau. Gefällt mir ganz gut !Hast gut Umgesetzt :sehrgut: Schöne Farbe auch. Richtig schick.


    Schade nur ,das keiner Hersteller bis jetzt, so ein schönes Modell nicht auf den Markt gebracht. ;( Wie UT-Samler schon geschrieben hat, bin ich auch gerede an so einem Projekt drann., nur halt andere Basismodell. Habe den UT günstig bekommen. Ich versuche aber das es alles weiterhin(soweit es geht natürlich ) alles funktionstüchtig zu behalten, was ja gar nicht so leicht ist...
    Und die Heckklappe geht bei dir jetzt auch nicht mehr auf ?? (wegen Rückleuchten ) ??


    Gruß ED

    You are Gansters?
    No, Russians!

  • Hallo ed878,


    danke für die Antwort, bin durch deine Umbauaktion (sieht doch auch schon gut aus) erst auf die Idee gekommen meinen Umbau ins Forum zu stellen. Habe mit dem Bilder einstellen allerdings zuerst Probleme gehabt. Klappt aber jetzt.
    Gibt es im Kreis AC auch ein Stuhr? Ich wohne in Stuhr bei Bremen, gehört zum Landkreis Diepholz.
    Die Heckklappe geht weiterhin auf, habe nur die Rückleuchtengläser ausgetauscht. Anpassen per Dremel war aber notwendig.

    Edited once, last by Eddie569 ().

  • @ Eddie569


    Quote

    Gibt es im Kreis AC auch ein Stuhr? Ich wohne in Stuhr bei Bremen, gehört zum Landkreis Diepholz.


    Upps.... Hab da was verwechselt :augenrollen:


    Quote

    habe nur die Rückleuchtengläser ausgetauscht.


    Also hast du die getrennt ?? Aber wie ?? bzw. womit? Da braucht man wirklich etwas dünnes ...
    da ist ja alles so dünn ... Ich traue mich da noch nicht die zu trennen...

    You are Gansters?
    No, Russians!

  • Saubere Arbeit, gefällt mir! :sehrgut:
    Die Idee, die Blinkerecken vom WTCC gleich mit auszuschneiden, ist auch nicht schlecht, spart Anpassungsarbeit.
    Das werde ich für meinen geplanten Touring mal im Hinterkopf behalten. :)

    "Ich bin wie ich bin...
    Die einen kennen mich, die anderen können mich!"


    Gaston, Modellbauer-Urgestein des MiWuLa

  • @ ed878


    ich habe zuerst die Rückleuchten mit den Lampenträgern aus dem wtcc ausgebaut, dann vorsichtig die Lampengläser, mit einem Cuttermesser,
    vom Lampenträger getrennt. Dabei ist naturliche eine Rückleuchte eingebrochen :menno::sauer:.
    Danach die Lampengläser im Bereich der Trennung Heckklappe Kotflügel mit dem Cutter so lange anritzen bis man die Lampe auseinander biegen kann.
    Bei meinem Welly Modell habe ich den Lampenbereich der Karosserie noch silber vorgestrichen, und dann die Lampengläser direkt aufgeklebt.
    Hoffe, dir damit geholfen zu haben


    Gruß Eddie569

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!