Porsche 911 GT3 RS Type 992 Weissach Package in Tungsten Steel Silver von Timothy & Pierre

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    Timothy & Pierre
    Marke des Vorbildes:
    Porsche

    Porsche 911 GT3 RS Type 992 Weissach Package in Tungsten Steel Silver von Timothy & Pierre



    An GT3 RS Modellen besteht wahrlich kein Mangel. Diverse Varianten von Spark und Norev habe ich, bin aber trotzdem immer auf der Suche nach etwas Besonderen.


    Die Vorstellung der Tribute Edition von STEPHAN macht mich auf die Variante von Timothy & Pierre aufmerksam. Nicht meine Farbkombination, ein Fauxpas bei den Felgen und fast der doppelte Spark-Preis sind allerdings eine Ansage bei der vorhandenen guten Konkurrenz.


    Mit Tungsten Steel Silver kam jetzt genau die Variante, bei der mir der Preis egal ist. Ich habe aber auch ein ausgeprägtes Faible für Silber- und Rottöne auf Porsche(modellen). Etwas schade, dass mein Spark in GT-Silber noch auf sich warten lässt, den hätte ich sonst Mal daneben gestellt.



























    Danke fürs Reinschauen und einen schönen Sonntag.

  • Geile Lackierung und hier passt auch das WP perfekt dazu. Das Modell macht einen richtig guten Eindruck, aber irgendwo ist bei mir preislich Schluss. Die Sparks finde ich schon heftig, aber nochmal fast das Doppelte :oehm: Ich bin raus, aber danke fürs Teilen und die tollen Fotos von deiner Tochter :sehrgut:

  • Ein Träumchen. Gefällt mir noch etwas besser, wie mein bisheriger Favorit guards red.

    Die Felgen scheinen hier auch die richtige Größe zu haben. Spark ist etwas zu groß, Norev etwas zu klein. Reifenflankenbeschriftung hat der auch und das Interieur passt ebenfalls. Sieht alles korrekt und filigran ausgeführt aus. Schicke Variante :sehrgut:

  • Da behaupte nochmal jemand Silber wäre eine Altherren-Farbe oder langweilig. Steht dem RS hervorragend. Das Weissach Package harmoniert perfekt mit der Lackierung. Die roten Bremssättel und der mehrfarbige Innenraum mit Karomuster auf den Sitzflächen gefällt mir richtig gut. Viel Spaß mit dem Neuzugang und schön, dass du wieder Einzelvorstellungen machst.

  • Eigentlich gefällt mir der RS in auffälligen Lackierungen am besten. Aber gerade das unauffällig auffällige tungsten silber hat etwas. In Kombination mit dem WP gefällt der mir richtig gut. Bei der Limitierung weltweit dürfte er auch etwas Besonderes bleiben. Schöner Neuzugang.

  • Ein feines, schön gemachtes Silber auf Modellen, macht einfach Spaß zu fotografieren. Da kann es noch so eine Gurke sein: Mit gutem Licht kommen die Flächen und Konturen einfach schön rüber. Die Schwierigkeit liegt eher darin, dass man den Fotografen nicht als Reflex sieht, wie bei den flächigen Seitenaufnahmen.

    Nicht, dass der GT3 jetzt eine Gurke wäre, ganz im Gegenteil, aber bei der ganzen Flut, habe ich inzwischen den Überblick verloren, welche Farbe von welchem Hersteller mit und ohne Weissach-Paket schon vorgestellt wurde und welche nicht. Das soll nicht abwertend sein, denn – wie oben geschrieben – machen die Fotos einfach Spaß sich anzuschauen.

    Danke fürs Zeigen.

  • aber bei der ganzen Flut, habe ich inzwischen den Überblick verloren, welche Farbe von welchem Hersteller mit und ohne Weissach-Paket schon vorgestellt wurde und welche nicht.

    Den Überblick hat wahrscheinlich niemand mehr. Das ist schon Overkill, wie viele Varianten es gibt. Aber der hier sticht für mich deutlich aus der Masse hervor.


    marehl Danke fürs Teilen :sehrgut:

  • Den hatte ich beim Stöbern im Fratzenbuch auch flüchtig überscrollt… und zwar bewusst! :kichern:

    Die Felgenproblematik hat sich mit diesem Rad erledigt und silber schmeichelt einfach brutal der Form jedes Autos. Alles kommt schön zur Geltung.

    Der Innenraum ist aber der Hit, den hatte ich auf den Webbildern gar nicht erkannt. Echt toll!

    In dieser Farbkonstellation wirkt auch das für meinen Geschmack etwas aufdringliche Weissach Paket nicht so drüber. :sehrgut:


    Glückwunsch zu dem Schmuckstück.

    Ich begnüge mich aktuell mit dem Web exklusiven, schwarzen Norev. Den T&P hatte ich primär wegen der verhunzten Felgen verkauft.

  • Schließe mich der allgemeinen Begeisterung an. Wird wohl der best umgesetzte RS als Modell sein.

  • Der kommt schon echt brutal. Ich war beim ersten drüberschauen nicht ganz so angetan, aber beim zweiten anschauen muss ich auch sagen, dass die Spec und das Modell an sich schon mega sind.

  • bei der ganzen Flut, habe ich inzwischen den Überblick verloren, welche Farbe von welchem Hersteller mit und ohne Weissach-Paket schon vorgestellt wurde und welche nicht.

    Die gefühlt einhundertste Farbe auf dem eintausendsten Porsche! Genau diese Vielfalt ist es doch, welche dieses Forum ausmacht.

    :zwinkern:

  • Da behaupte nochmal jemand Silber wäre eine Altherren-Farbe oder langweilig.

    Genau das behaupte ich :ja: Das gilt allerdings nicht für dieses Exemplar :hitze: Das dürfte die erste Variante sein, bei dem mich das WP nicht stört. Ganz im Gegenteil. Das passt wie A.... auf Eimer :kichern: und das Interieur ist eine willkommene Abwechslung.

    Klasse Modell und Vorstellung.

  • Die Felgenproblematik hat sich mit diesem Rad erledigt

    Findest du? Also ich bin der Meinung das die Schüsselung der Speichen am Hinterrad immer noch nicht korrekt ist. Die wirken auf mich schon recht flach. Und irgendwie wirkt der schon arg hochbeinig, gerade an der Vorderachse.

    Gut, der Spark hat etwas etwas zu große Felgen, aber die hier sind meiner Meinung nach einfach zu klein. Sieht irgendwie aus als hätte der RS Winterreifen drauf. Das ist für den Preis eigentlich absolut inakzeptabel, und der T&P ist ja nochmal um einiges teurer als der ohnehin schon überteuerte Spark.


    Etwas schade, dass mein Spark in GT-Silber noch auf sich warten lässt

    Wie lange wartest schon darauf? Hast du eine Garantie bei deiner Bezugsquelle bekommen? Ich hatte auch bei Vedran vorbestellt und er konnte mir nicht garantieren das er mir ein Modell besorgen kann. Ich hatte mir dann bei einem anderen Händler noch einen geholt, der ihn auch noch vorrätig hatte. Also ich würde mir da jetzt keine großen Hoffnungen mehr machen. Der ist bei Porsche und allen normalen Händlern restlos ausverkauft. Wenn du einen haben willst bekommst du den nur noch über diese Halsabschneider in der Bucht zu den gängigen Mondpreisen. Ein privater Anbieter z.B. hat noch 7 Stück verfügbar und schon 3 davon verkauft…….für 700€ das Stück. Also weißt du wo die ganzen Modelle hin sind. Der billigste Anbieter will sogar noch noch völlig übertriebene 550€ dafür haben.

    Alle Autos mit einer angetreibenen Achse sind nur eine Notlösung.

    Edited 6 times, last by quattro-jupp: Ein Beitrag von quattro-jupp mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!