Im Mantel des Feindes - Ferrari 488 GTB in Azzurro Thetys von BBR

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    BBR
    Marke des Vorbildes:
    Ferrari

    Im Mantel des Feindes - Ferrari 488 GTB in Azzurro Thetys von BBR

    47001054ig.jpg


    Guten Tag ins Forum!


    Nach dem pinken 488 Challenge hat nun endlich auch ein 'normaler' 488 GTB zu mir gefunden. Es ist dabei eine sehr spezielle, für einen niederländischen Händler produzierte, Farbvariante geworden. Das Modell trägt den grandiosen Lamborghini-Farbton 'Azzurro Thetys' stolz zur Schau. Im Vergleich zum Ferrari-Farbton 'Azzurro California' ist 'Azzuro Thetys' noch ein ganzes Stück heller, 'wässriger' und zeigt eine leicht grünliche Tendenz.


    Obwohl das Modell nun bereits einige Jahre auf dem Buckel hat, erscheint die Detaillierung gegenüber aktuellen Modellen nicht sonderlich schlechter. Die Form erscheint ausgezeichnet getroffen, die Leuchten sind fein gemacht und auch wenn sie keinen tiefen Blick erlauben, wirken die Gitter an Front, Heck und an der Flanke durchaus überzeugend. Die metallisch glänzenden Endrohre empfinde ich auch als zusätzliches Highlight. :ja:


    Die schlanke Fünfsternfelge wirkt ausgesprochen überzeugend: feiner Metalliclack, tolle Radschrauben, Ventil und eine schöne Nabenkappe mit Cavallinho. Dahinter präsentiert sich die wertig wirkende Carbon-Bremsanlage mit einem Bremssattel in Wagenfarbe - ein tolles Detail, das dem Gesamteindruck des Modells sehr zuträglich ist.


    Die große Heckscheibe ermöglicht einen hervorragenden Blick auf das V8-Turbo-Aggregat mit den typischen roten Ventildeckeln. Die Gusstextur ist dabei extrem überzeugend wiedergegeben. Dazu gibt es schöne geätzte 'Ferrari'-Schriftzüge und eine gelungene Darstellung der Nebenaggregate und der Luftansaugung.


    Der Innenraum hält sich farblich vornehm zurück und präsentiert sich komplett in Schwarz. An die Carboneinlagen in den Türtafeln und die silbern abgesetzten Lüftungsdüsen wurde selbstverständlich trotzdem gedacht. Am Lenkrad sind die Bedienflächen mit Decals nachgebildet, die großen Schaltwippen dahinter sind feine Ätzteile.


    47001039yf.jpg

    47001040es.jpg

    47001042mm.jpg

    47001041fg.jpg

    47001046rm.jpg

    47001043cj.jpg

    47001045fj.jpg

    47001044sn.jpg

    47001048wq.jpg

    47001047yb.jpg

    47001049ey.jpg

    47001053lz.jpg

    47001052ft.jpg

    47001051ls.jpg

    47001050wl.jpg

    47001055ge.jpg


    Ich wünsche noch einen schönen Tag! :winken:

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Ungewöhnlich azzurro thetys auf einem Ferrari zu sehen. Steht dem GTB aber gut. Die Farbe auch bei dem Bremssätteln zu verwenden, finde ich eine gute Idee. Die silbernen Felgen passen zum hellen Konzept. Nur die rote Base will mir in der Konstellation nicht so richtig gefallen.

    Danke für die Vorstellung :sehrgut:

  • Eine Lamborghini-Farbe auf einem Ferrari? Sieht gut aus! Mir gefällt das Modell. Einzig die rote Platte hätte ich nicht so gebraucht, aber das tut dem Modell an sich ja nichts.

    Danke fürs Zeigen.

  • Wenn das dabei heraus kommt, darf auch gerne eine Lamborghini Lackierung auf einen Ferrari. Den 488 GTB finde ich interessante, wäre es ein Pista, würde ich vielleicht schwach werden.

  • Auch, wenn es mich inzwischen etwas nervt, wie inflationär BBR aus (verständlichen) Umsatzgründen Farben auf den Markt schmeißt (dadurch gibt es eine gewisse Exklusivität nur noch bei der Farbbegrenzung, nicht aber beim Modell selbst, was BBR immer mehr zu einem Massenprodukt macht, wenn auch zu einem Teuren), wo war ich? :kichern: Ach ja, das Blau steht dem 488 trotzdem sehr gut. :cool:

    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar

  • Klasse Bilder und Vorstellung :sehrgut: Von außen ist der perfekt. Geniale Lackierung, klassisches silbernes Felgendesign und die Bremssättel in Wagenfarbe sehen gut aus. Innen ist er mir zu dunkel bzw. trist. Zumindest ein paar Ziernähte oder bicolor wären nett gewesen.

  • Der „niederländische Händler“ beweist ein weiteres Mal Geschmack. Ich überlege ja immer noch bei dem F12.

    Die Konfiguration Deines 488 ist echt gelungen und die Farbe schmeichelt der Form des 488.

    Die Sättel in Wagenfarbe sind BBR-untypisch auch ein kleiner Hingucker. :sehrgut:

    Die rote Base finde ich auch sehr passend und einen schönen Kontrast zum gediegenen Auftritt des Modells. :winken:

  • Das blasse blau in Kombination mit den silbernen Felgen gefällt mir sehr gut. Die Bremssättel in Wagenfarbe ist Mal etwas anderes, der rote Sockel stört mich aber etwas. Danke fürs Teilen.

  • Gut geklaut, ist halb gewonnen. Die Lackierung steht dem GTB.

    Das Interieur ist leider trist. Entweder heller oder als Bicolor mit rot. Die Bremssättel gleich mit in rot, dann würde die rote Bodenplatte nicht so deplatziert bzw. aufgesetzt wirken.

    Tolle Bilder und Vorstellung :sehrgut:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!