Der Kommunal Capri: Ford Capri RS 1973 von MCG

  • Maßstab:
    1/18
    Hersteller des Modellautos:
    MCG
    Marke des Vorbildes:
    Ford

    Weihnachtszeit, Zeit für Orangen.


    Da war noch Platz in dem Black Friday / Week / Cyberblablubbdeals Paket... und da mir der ikonisch lackierte weissblaue RS trotz aller modelltechnischen Schlichtheit so gut gefiel, musste diese Fehlfarbe noch sein.

    Fehlfarbe, weil dieses Orange in 1973 eher nicht auf Fords Farbliste vorkam.

    Es ist auch heller als ich es erwartet hatte.

    Aber es steht dem RS durchaus gut.


    36.jpg


    35.jpg


    Die gleichzeitig gelieferten Norev sealed diecast sind bei ähnlichem Preis deutlich detaillierter, besser lackiert, haben Lenkung und mehr Tiefe im Chassis.

    Und wirken generell deutlich hochwertiger, mit grossem Preisabstand zu den ähnlich gestrickten MC/PMA sealern, just for the record.


    37.jpg


    Aber die Dekos und Anbauteile sind beim RS sehr gut ausgeführt, da kann man nicht meckern.

    Er hat aber mit seiner Hochbeinigkeit und der starren Vorderachse sowie dem primitiven Unterboden mit Pseudo-V6 Auspuff eine stark spielzeughafte Anmutung die Norevs sealern fehlt.

    RS-typische Details wie Sportsitze oder Lenkrad sind auch nicht am Platze.


    38.jpg


    39.jpg


    40.jpg


    41.jpg


    44.jpg


    42.jpg


    43.jpg

  • Ich kann mich auch nicht erinnern, ihn damals je in dem Farbton gesehen zu haben.

    Aber dem Modell steht dieses Orange sehr gut. :thumbup:

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Sehen beide in Anbetracht des Preise doch recht gut aus. Durchaus eine Überlegung wert, wenn sich mein orangener Capri von MC vollständig durch Zinkpest aufgelöst hat... :zwinkern:

    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar

  • Der MC, eh ein früheres Baujahr mit anderen Lampen, ist ja auch eher so senfiges Warmgelb... oder gabs da auch später einen richtig orangenen?

    Weiss ich grade gar nicht.

    Hellgrün gefiel mir immer gut.

    Ich kann mich auch nicht erinnern, ihn damals je in dem Farbton gesehen zu haben.

    Ist auch sehr ungooglebar... wenn es das so gibt sollte es irgendwo im Netz rumgeistern.

    Der hier ist nah dran, aber deutlich dunkler und satter.


    Ebenso dieser Brite hier.

  • Vom MC Capri gabs den auch in rot mit schwarzer Haube. Den habe ich noch irgendwo. Das Gelb heißt Maisgelb 71.


    Generell gefallen mir die frühen Capris mit den kleinen Escort Rückleuchten aber besser ;)

  • Hübsche Capri-Sonne,aber nichtmal lenkbar? :fp: das die das zum Norev-Preis überhaupt unter die Leute kriegen.

    Einen Capri brauche ich auch noch,aber silber.Meine Eltern hatten einen schönen als ich Knirps war und er war das Hochzeitsauto.Wenn sich dieser Termin rundet,wollte ich ihnen einen schenken

    20200718_194924qbfmb.jpg

    (wenn es stört,fliegts)

    Haben ist besser als Brauchen 8)

  • Ist auch sehr ungooglebar... wenn es das so gibt sollte es irgendwo im Netz rumgeistern.

    Der hier ist nah dran, aber deutlich dunkler und satter.

    Ja, das passt schon eher und war trotzdem eher selten.

    Das ist dann auch etwa der Ton, den auch Opel verwendet hatte.

    Aber dieses helle Orange habe ich (bewusst) auf Capris nie gesehen.

    Vielleicht ist es auch einfach nur auf diesen Modellen falsch getroffen und es war das kräftige "gemeint". :keineahnung:

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Schönes Modell! Die Farbe und das Dekor stehen ihm super, und sorgen auch für das Flair als Standmodell in der Vitrine.

    Das ist etwas, was MCG einfach gut kann - mit relativ einfachen Mitteln einen schönen Effekt in der Vitrine erzeugen. Aber es stimmt, wenn man die Modelle in die Hand nimmt, hat man einfach ein wenig den Eindruck, ein Spielzeugauto in der Hand zu haben. Da ist Norev nochmal deutlich besser, auch was das Lackfinish angeht. Ich hoffe, MCG entwickelt sich da noch positiv weiter.

  • oh ja, ich finde die Farbe auch richtig gut auf dem Klappri... habe den MCW Sale für den blau weißen genutzt, da sind die ja jetzt preislich in nem Rahmen wo ich gut mit leben kann.. Aber bei aller Schlichtheit, ich finde er ist sonst richtig gut getroffen und für mich ohne erkennbare Schnitzer... dass mit der Stion Innenausstattung nehme ich MCG aber echt übel, die RS Ausstattungen seinerzeit finde ich einfach grandios gut...

  • Danke schon mal für die regen Kommentare, ich dachte der Billigheimer geht hier unter, zumal der Weissblaue bereits ausführlich diskutiert wurde.

    :sehrgut:


    Was für ein Durcheinander hier wieder in den letzten Wochen, Monaten.


    45.jpg

  • Boah, Ulf, alter Kumpel, Du sollst mich nicht zum Kauf weiterer Modellautos animieren! Ich hab' doch keinen Platz mehr... ;(


    Ne, eigentlich sollte für dieses Jahr Schluß sein, dann kam MC noch mit einem weißen E3 um die Ecke, den ich im "nur noch 7 Stunden 20% auf das gesamte Sortiment" -Wahn auch noch bestellt habe und jetzt bringst Du diesen Capri wieder aufs Tablett, den ich schon fast verdrängt hatte... 8)


    Mir gefallen die größeren Rücklichter ja besser, der muß eigentlich kommen, ich warte mal die nächste Rabattaktion ab.


    Weiß-blau oder orange? Sehen beide gut aus, aber einer muß reichen...


    DrBobs Hochzeitsauto :love: Und noch aus Oberhausen, klasse!

  • Da hast Du dir aber ´ne schöne Orange ins Haus geholt ... die sollen ja auch so gesund sein. :zwinkern:

    Der Weiß - Blaue macht auch ´nen guten Eindruck ... gefallen mir beide - für den Preis, echt :sehrgut:

    Die Wissenschaft behauptet, das Universum würde expandieren ... und warum finde ich dann keinen Parkplatz?

  • Der Capri von DrBob ist aber ein Capri 2 das ist hier der Capri 1 bzw. das Facelift von ihm den gab es nur ein Jahr 1972-1973,1974 kam der Capri 2 .Ich muss sagen das Modell sieht ganz toll aus hätte ich mehr Platz stände der auch bei mir . Aber wer weiß vielleicht denkt ja später anders und kauft doch.

  • :winken: finde das orange auch zum reinpicksen und dran schlürfen :freu:

    schön das auch endlich die seltenen 73er Modelle nicht fehlen dürfen, gab ja schon den 3.0Gixel in rot (MCG) aber der hat mir so garnicht zugesagt, bleibt gespannt was es mit den MK2 X Pack's aufsich hat, die bald kommen sollen

    Capri, nicht nur im Mittelmeer ein Traum

  • schön das auch endlich die seltenen 73er Modelle nicht fehlen dürfen, gab ja schon den 3.0Gixel in rot (MCG) aber der hat mir so garnicht zugesagt,

    Den kannte ich jetzt nur in gelb, hatte ich seinerzeit verschlafen oder wasauchimmer.

    Komplett verschwunden auch in ebay, eigentlich komisch. Wahrscheinlich alle in Brexistan UK verschollen.


    Wenn den jemand über hat – gerne PN. :kichern:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!