BMW E30 M3 Modelle aus DTM und anderen Renn-Serien 1:18

  • Hast Du keinen, bau dir einen....

    So könnte man es zu meiner E30 M3 Sammlung sagen. Es sind wieder zwei neue BMW E30 M3 DTM Modelle der 90iger dazu gekommen.

    Den Umbaubericht könnt ihr hier nachlesen:


    1:18 zwei weitere E30 M3 DTM in meiner Sammlung - Umbauprojekte - Modelcarforum


    Nun aber zu den fertigen Modellen.


    44202037vt.jpg

    44202038qh.jpg

    44202039yq.jpg

    44202040xu.jpg

    44202041ti.jpg

    44202042ub.jpg

    44202043ey.jpg

    44202044cf.jpg

    44202045kk.jpg

    44202046uo.jpg

    44202047ub.jpg


    ich bin sicher, da werden noch weitere Modelle kommen. :winken:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Hm :augen: , hier scheint wohl das Interesse nicht so da zu sein....hab ich auch noch nicht gehabt. Naja, ich pack einfach mal noch zwei neue Umbauten dazu.


    Der hier ist aus der Italienischen Tourenwagen Meisterschaft. Gefahren wurde der M3 von J. Laffite.

    Das Basismodell war von Solido. Leider habe ich das auch gleich gemerkt, da ich durch die Minichamps Modelle vielleicht verwöhnt bin. Aber die werden langsam zu teuer für Umbauten.


    44372017ph.jpg

    44372018ou.jpg

    44372019op.jpg

    44372020hc.jpg

    44372021ny.jpg

    44372022cl.jpg

    44372023xc.jpg


    Weiter geht's mit einem E30 M3 aus der spanischen Rallyeszene.

    Auch hier habe ich als Basismodell einen Solido verwendet.


    44372071xv.jpg

    44372072dx.jpg

    44372073go.jpg

    44372074tx.jpg

    44372075fh.jpg

    44372076ag.jpg

    44372077jt.jpg


    :winken:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Metallhund

    Changed the title of the thread from “zwei DTM Dampfhammer aus den 90igern” to “BMW E30 M3 Modelle aus DTM und anderen Renn-Serien 1:18”.
  • :thumbup: Ich finde deine Umbauten generell Bombe aber was du aus den Solidos raus holst ist schon aller Ehren wert. :thumbup:

    Das der Laffite auch mal in der Italienischen Tourenwagen Meisterschaft gefahren ist ging mir bis jetzt raus, das Auto kannte ich gar nicht.

  • Ich bin von deinen Umbauten auch begeistert. Als M3 E30 Fan aber auch nicht anders zu erwarten ;) .

  • Danke. Ja, das waren beides die "Tic Tac" M3 von Solido. Da muß man eben den ein oder anderen Kompromiss eingehen.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Die Passgenauigkeit der Teile. Die Stoßfänger passen nicht an den Seitenwangen. Die Türen hingen und blieben schon vor dem Umbau nicht zu. Die Scheiben sind teilweise zu klein.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Die Passgenauigkeit der Teile. Die Stoßfänger passen nicht an den Seitenwangen. Die Türen hingen und blieben schon vor dem Umbau nicht zu. Die Scheiben sind teilweise zu klein.

    Hängende Türen kommen aber auch beim PMA vor...


    Gruß, Uwe

  • Hallo,

    eine bescheidene Frage zur Demontage eines Diecast "AllOpen"-BMW M3 der Marke Minichamps. Wie viele Schrauben sind am Unterboden zu lösen, um diesen zu zerlegen? Es handelt sich um die Rennversion.

    Danke

    Edited once, last by Falk ().

  • Welche Rennversion ist es denn?

    Es sind 6 Schrauben. Zwei vorn, zwei gleich hinter den Vorderrädern und zwei hinten mittig bei der Reserverad Mulde.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • :-) Es handelt sich um den 2. Meisterwagen von 1989, "damals" produziert für ck und ... . Die 6 Schrauben habe ich gefunden, aber der Unterboden bewegt sich kein Stück...

  • Ok. Mach mal die Türen auf und drück mal von innen etwas auf die Sitze. Der Motor hängt auch mit dran. Es sollte der gesamte Unterboden mit Motor und Innenausstattung raus kommen. Aber Vorsicht, am Motor hängt ein Kabel, dass mit der Spritzwand verbunden ist.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • So... hab ihn wieder komplett. Ich glaub, dass war die erste und die letzte derartige Aktion. Der Zusammenbau mit der "Lenkstange" und das Gefummel mit der Spritzwand ist schon anspruchsvoll. Dafür entspricht der Ü-Käfig jetzt aber wenigstens in etwa der DTM 1989-Version. Bei der Ur-Version des Ravaglia-Meisterautos aus Anfang der 2000er Jahre hatte PMA noch nicht die überflüssigen Streben "montiert" wie bei der zweiten Version Jahre später. Aber das kennt man ja von PMA, da bekommt eben auch ein BMW M3 E30 der Saison 1991 einen 92er Ü-Käfig...

  • Ich habe damals bei meinen DTM E30 auch die Käfige umgebaut. Ein guter Freund von mir hatte damals einen sehr guten Draht zu der Schnitzer Truppe in Freilassing. Der hat mir dann Bilder von den originalen Autos gemacht. So konnte ich die Käfige gut nachbauen. Es gibt hier in irgendeinem Umbaubericht von mir auch Bilder davon.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!