Der Japan Ferrari F40 LM

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    BBR
    Marke des Vorbildes:
    Ferrari

    Dank Hardy ist heute ein Ferrari F40 LM JGTC 1995 bei mir eingezogen. Wird wohl nicht der letzte F40 bei mir gewesen, da wird schon noch was kommen :haha: .


    r9dfhrnx.jpg


    ymg6ohhu.jpg


    iddhx7bp.jpg


    77u5gdgq.jpg


    rxporegf.jpg


    iumj7nlu.jpg


    jwewpjen.jpg


    8pcosqov.jpg


    3gdntgwq.jpg


    svqt7a3d.jpg


    p8ihf7ij.jpg

  • Hi,


    danke für die Vorstellung.


    Der ist tatsächlich ein Klassiker - dazu noch schön umgesetzt. Ist quasi die 3. Frontvariante vom LM. :/

    Wobei mir die am Pilot / Aldix doch am Besten gefällt.


    Jetzt wärs für BBR fast mal an der Zeit den F40 GTE noch abzubilden - also mit breitem Flügel. :haha:


    Gern mehr davon!


    Grüße

  • Auch ein an sich interessantes Modell mit attraktiver Livery - nur steht der mir für einen Rennwagen gefühlt etwas zu hoch. :kichern:


    SolarProd Betreffend des "GTE" wird sich bei BBR noch etwas tun - der 1996er LeMans Pilot Aldix und zwei weitere 1996er F40 LM sind bereits angekündigt - zwar nur mit Vorbildfotos - aber dennoch. Die sollten den breiten Flügel bekommen. Nur wann das soweit sein wird kann man bei BBR nie sagen...

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!