Der italienische Dreizack, Maserati MC 20 von BBR

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    BBR
    Marke des Vorbildes:
    Maserati MC 20

    Ende letzten Jahres hatte ich die Gelegenheit mir den neuen Maserati MC 20 etwas genauer anzuschauen.



    Ich war absolut begeistert von dem Ding. Seitdem lag ich auf der Lauer wann denn endlich ein Modell erscheint.

    BBR brachte eine kleine Auflage heraus, die aber sehr schnell vergriffen war.

    Zufälligerweise war ich letzte Woche mal wieder auf der BBR Seite unterwegs und genau in dem Moment lud BBR wohl gerade neue Modelle hoch.

    Und da war der MC 20 in verschiedenen Farbe, alle stark limitiert, auch dabei.


    Zunächst wanderte der rote direkt in den Warenkorb. Zum Glück wartete ich aber noch mit der Bestellung. Denn nach und nach erschienen auch noch andere Farben.

    Dann kam er in Grigio Mistero mit schwarzen Dach. Ohne groß zu überlegen wanderte er in den Korb und wurde direkt bestellt. Eine halbe Stunde später war er auch schon ausverkauft.

    Warum nun ausgerechnet in Grau wo es doch so viele andere Farben gab? Weil meine Giulia in 1:1 auch in Grau ist, ebenfalls ein schwarzes Dach hat und die Inneneinrichtung ist ebenfalls genau wie bei dem Maserati in diesem hellbraunen Leder. Diese Farbkombi ist für mich einfach genial und ich war mir sicher, dass auch der Maserati damit top aussieht.

    Ich bin nicht enttäuscht worden.






    Der Motor ist auch sehr schön nachgebildet, ist aber sehr schwer zu fotografieren





    Die Felgen sind ein Traum




    Der Innenraum perfekt nachgebildet












    Mein Fazit zum Modell kurz zusammen gefasst: Ich bin begeistert!!!

    Was BBR da wieder abliefert gefällt mir ausgesprochen gut. Sicher, die Resinverweigerer werden ob des gesalzenen BBR-Preises wahrscheinlich kein Verständnis dafür haben. Aber wenn es schon nicht für das Original reicht muss eben das Modell ran. Und dann darf es auch etwas kosten. Und wenn es dann noch so gut gemacht ist passt es für mich. :winken:

  • Glückwunsch zum Neuzugang!


    Ich werde meinen Gelben voraussichtlich morgen erhalten - ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen. Über die Umsetzung muss ich mir wohl keine Gedanken machen, denn die sieht sehr überzeugend aus, aber auf die Farbe bin ich echt gespannt. Nachdem ich das Original nun zweimal im (zugegeben auch genialen) Bianco Audace und einmal in Giallo Genio gesehen habe, bin ich gespannt, ob BBR den changierenden Lackeffekt eingefangen hat.


    Für die Die-Cast-Fraktion scheint BBR den MC20 ja auch vorzubereiten - im diesjährigen Kalender ist zumindest ein Bild eines all-open MC20 in Gelb.

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Ein all-open wäre ja schon allein wegen der Türen ein Pflichtkauf.


    Das Gelb würde mich auch interessieren. Ich bin gespannt was du dazu sagst.

    Und über die Umsetzung musst du nicht nachdenken. Die wird dich voll und ganz begeistern.


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia

    Edited once, last by Frodo ().

  • wow, schönes teil! und glück mit der bestellung. für meinen geschmack gibt es sowieso viel zu wenige brauchbare maseratis in 1:18. danke für's herzeigen und viel spaß damit!


    was ist den vorne auf der grundplatte los? (foto 2)

    WER SICH NICHT BEWEGT, SPÜRT SEINE FESSELN NICHT

  • was ist den vorne auf der grundplatte los? (foto 2)

    Da waren zwei Flecke die ich auch erst auf den Fotos bewusst gesehen habe.

    Sah irgendwie wie Kleber aus. Dürfte bei diesen Preisen eigentlich nicht passieren.

    Zum Glück konnte ich die weg "rubbeln".


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia

  • Sehr cooles Modell, Glückwunsch :thumbup:

    Ich finde die Farbkombi auch sehr schön, generell ist die Ausstattung (Farbe, Innenraum, Felgen, Bremssättel) des Modells sehr gelungen und geschmackvoll ausgewählt :-)


    Beim Vorbild weiß ich noch nicht so recht was ich davon halten soll. Aber bis die in all-open kommen habe ich da vielleicht eine klarere Meinung zu ^^

    Suche tatsächlich immer noch eine Autoart Maybach Styropor Umverpackung der Kurzversion (Maybach 57). Wenn jemand etwas hat, freue ich mich über eine Nachricht.

  • Beim Vorbild weiß ich noch nicht so recht was ich davon halten soll. Aber bis die in all-open kommen habe ich da vielleicht eine klarere Meinung zu ^^

    Vielen Dank.

    Das Vorbild hat mir schon von den ersten Bildern her ganz spontan gefallen. Als ich ihn dann das erste Mal in Natura gesehen habe war klar das der her muss.

    Ich denke, dass der all open dich überzeugen wird. :zwinkern:


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia

  • … ich tendiere auch dazu, auf den Diecast zu warten. Dabei ist aber fraglich, ob sie bei gelb und weiß den Effektlack so perfekt hinbekommen werden, wie es bei den Resinern der Fall ist.

    Das wage ich nämlich fast zu bezweifeln und das wäre schade, denn das ist schließlich ein besonderes Merkmal auf dem MC20.

  • Ein all open in Weiß wäre schon was.

    Dabei ist aber fraglich, ob sie bei gelb und weiß den Effektlack so perfekt hinbekommen werden,

    Aber du hast vollkommen recht: Der Lack muss schon passen, ansonsten wirkt es nicht. Lassen wir uns überraschen was da kommt.

  • Vom gelben Masi Thread zum grauen Baby Masi.


    Und oof….. die sind ja beide rattenscharf.

    Wüsste spontan nicht, welche Farbe mir besser gefällt.


    Auf den all open warten - muss nicht sein.

    Preislich wäre er auf ähnlichem Niveau und ich denke auch, dass unterm Strich der sealed wieder die Nase vorne haben wird.


    Wie wir es schon beim F12 tdf gesehen haben.


    Viel Spaß mit dem Baby Maserati Frodo :winken:

  • Frodo wird hier noch zum Maserati Markenbotschafter ^^

    Suche tatsächlich immer noch eine Autoart Maybach Styropor Umverpackung der Kurzversion (Maybach 57). Wenn jemand etwas hat, freue ich mich über eine Nachricht.

  • Preislich wäre er auf ähnlichem Niveau und ich denke auch, dass unterm Strich der sealed wieder die Nase vorne haben wird.


    Wie wir es schon beim F12 tdf gesehen haben.

    Da gebe ich Dir Recht, doch zumindest beim LaF ist das (glücklicherweise) umgekehrt. :sehrgut:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!