And here's to you Mrs.Robinson... Alfa Romeo 1600 Spider Duetto

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    AutoArt
    Marke des Vorbildes:
    Alfa Romeo

    boxer-driver hat mich erlöst, nachdem er glöst hat :kichern: und zwar das Rätsel, ich hatte ihnzwar vor etlichen Jahren schonmal vorgestellt, aber solche kleinen Highlights kann man immer mal wieder zeigen... der Duetto gehört sicherlich mit zu den besten Modellen aus dem Hause AutoArt, ich bin auf den neu angekündigten Duetto gespannt, das sind dann doch ziemlich große Fußstapfen...


    Bekannt wurde der Duetto durch "Die Reifeprüfung", dem Film mit Dustin Hoffman von 1967, in dem er zwei verbotene Liebschaften eingeht.

    In diesem Film wurde zum ersten mal ganz gezielt Product-Placement betrieben, Alfa Romeo stellte den roten Duetto Spider zur Verfügung, um das Fahrzeug populär zu machen. In den USA wird der Duetto auch heute noch Graduate Spider genannt, nach dem einglischen Orginaltitel des Films, The Graduate.


    Der Spider der Baureihe 105 wurde 1966 als Nachfolger der Gulia Spider präsentiert und war zu Beginn wegen seiner zierlichen und unscheinbaren Karosse nicht wirklich beliebt. Auch einen Namen hatte man "vergessen", so das kurzerhand ein Preisausschreiben veranstaltet wurde, der Hauptpreis war ein Spider, "Duetto" der Sieger.


    Die Bezeichnung Duetto führte aber nur die erste Baureihe, der ab 1967 produzierte 1750 Spider trug den Namen Duetto offiziell schon gar nicht mehr. Im Volksmund blieb der Name jedoch erhalten. Ab 1969 wurde das Heck begradigt, der coda tronca betrat die Bühne und wurde unter der Bezeichnung Fastback-Spider bekannt.


    Die Baureihe 105/115 wurde schließlich bis 1994 gebaut.


    And here's to you Mrs.Robinson :cool:


    btkss.jpg


    v6k8b.jpg


    ihjrw.jpg


    zmj81.jpg


    pek7v.jpg


    tuk71.jpg


    dbjdx.jpg


    k8k7b.jpg


    j9kw5.jpg


    4akk9.jpg


    nvj71.jpg


    bykaw.jpg


    7tkb6.jpg


    xljzp.jpg


    hhku0.jpg


    kqjdz.jpg


    m8k2s.jpg


    orj9u.jpg


    8zj13.jpg


    0tj0q.jpg


    h9jyv.jpg


    Natürlich ist alles zu öffnen

    uejd0.jpg


    32jkw.jpg


    xhko9.jpg


    myj22.jpg


    Wunderschöner Vierzylinder DOHC-Motor

    wvjf9.jpg


    lkkq7.jpg


    4gjpv.jpg


    Herrliches Interieur

    fbkeq.jpg


    u0j71.jpg


    cfjs6.jpg


    Das Scudetto

    rpj9y.jpg


    die abgedeckten Leuchten hatte das Filmauto nicht, die gab es in den USA nicht

    cwj2j.jpg


    Designo Pininfarina

    n7j5s.jpg


    Ein Fest für Stahlräder und Radkappenfans

    icjxn.jpg


    Auch hinten perfekt mit Zusatzleuchte und Rückfahrscheinwerfer...

    boj5k.jpg


    ...und auf der anderen Seite der typische abgeschrägte Auspuff

    ixj05.jpg


    Hier bei AutoArt sogar mit herausnehmbarer Kofferraummatte und Ersatzreifen

    9wja9.jpg


    0ujcg.jpg


    Zum Abschluss

    y0jb7.jpg


    g8kbg.jpg


    mgj2s.jpg


    7jkaa.jpg

  • Ja, ein tolles Modell, hat bei mir (leider?) nur zum Grünen gereicht, die Roten wurden damals leider nicht zum Spottpreis verscherbelt.

    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar

  • Ja, der grüne wurde ja mal günstig abverkauft, der weiße zog vorher schon an und der rote blieb immer rar, aber ich finde, dem Duetto stehen alle drei Farben gut zu Gesicht,

  • Ein wirklich ganz tolles Modell dass Du Superschön mit Foto in Szene gesetzt hast :thumbup:

    Astreine Modifikationen :thumbup:

    Alfa Romeo haben auch in meiner Sammlung stets einen besonderen Stellenwert.

  • Ein sehr schönes Modell des Duetto, das Du uns hier zeigst. :sehrgut: Da hat AA super Arbeit geleistet.

    Immer wenn ich einen Duetto - egal ob in 1:1, oder als Modell - sehe, werde ich an den Zahnarzt meiner Kindheit erinnert ... allerdings in positiver Weise. Der hatte damals, Ende der 60er Jahre, einen weißen Duetto, in dem er mich mal auf eine Runde um die Stadt mitgenommen hat. Das war damals, für mich als Kind, das Höchste. Im offenen Cabrio durch die Stadt fahren und dann noch dieser wunderbare Motorklang ... einfach nur:freu:

    Ja, ein tolles Modell, hat bei mir (leider?) nur zum Grünen gereicht, die Roten wurden damals leider nicht zum Spottpreis verscherbelt.

    Warum "leider"? In grün finde ich den Duetto auch sehr schön ... mal was anderes, als immer nur Rot. Wobei ... in meiner Vitrine steht dieser Duetto in ... Rot. :kichern:

    Ich finde, das der Duetto, egal in welcher Farbe, immer schön aussieht.

    Mia glangt, dass I woaß, dass I kannt, wenn I woin dat.

    Edited once, last by sugarman ().

  • Alfa hat auch heute nichts vom damaligen Glanz verloren, immer etwas besonderes. Dazu im schönen Farbton, Scheinwerfer unter zweiter Glasabdeckung und schicke Felgen. Die Chromdetails kommen bei der Farbe besonders wirkungsvoll edel rüber.


    - aus Freude am Modellhobby -

  • hier hat autoart einen super job gemacht und es gibt nichts zu meckern. ich hab den duetto in weiß und bin immer wieder begeistert, wie gut der gemacht ist. schade, daß autoart momentan keine alfas mehr macht... wenn ich mich recht erinnere, gab's den damals neu für 150 euro? und wenn ich mir dann überlege was so für manch zweifelhaften resine-bomber aufgerufen wird... ei ei ei :oehm:

    WER SICH NICHT BEWEGT, SPÜRT SEINE FESSELN NICHT

  • Da erinnere ich mich, als ich bei Supercars in München einen AutoArt Lamborghini Diablo 6.0 kaufte. Herr Schakow entschuldigte sich damals, dass dieses Modell schon den neuen AutoArt-Preis haben würde. Das waren dann 79 Euro…

    Edited 2 times, last by Allgaeuer: Bei direkter Antwort kein Zitat des vorherigen Beitrags! ().

  • Ja da ist die Zeit leider nicht stehen geblieben. Da hast ja richtig etwas dafür bekommen, full open diecast mit vollständiger Innenraum-Beflockung. Dazu die Materialien sehr hochwertig und die Instrumentierung wünschenswert wie sie nur sein kann.

    Behalt dir den Alfa gut :)


    - aus Freude am Modellhobby -

  • Bei mir steht er noch, wie Gott, äh AA ihn schuf - noch nie aus OVP raus. Hat ja die Verpackung, wo man ihn zumindest auch so sehen kann.

    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!