BMW M6 GT3 Team Schnitzer

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    Spark
    Marke des Vorbildes:
    BMW

    Beim Grello Porsche habe ich versehentlich die BMW Besatzung reingeschrieben. Also Farfus, Klingmann, Tomczyk und van der Linde jetzt mit dem passenden BMW Modell.

    Team Schnitzer 3. Platz 24 Stunden Rennen Nürburgring 2020.


    1944vkj9j.jpg


    194572jai.jpg


    1946rskvg.jpg


    1947dwk8w.jpg


    1948hukjn.jpg


    1949u3jrm.jpg


    1950knklm.jpg


    1951ptjvu.jpg

  • Für mich auch total unverständlich gewesen. Aber da hat es wohl schon lange vorher gekriselt. Zu dem wollte BMW wieder eigenständig alles unter einem Dach haben.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Ich finde es wirklich gut, dass Spark mit der (recht) neu erlangten BMW-Lizenz jetzt auch mit den doch häufig auf dem Podest vertretenen M6 GT3 dienen kann. Die Umsetzung erscheint mir - bis auf die decalförmige Zusatzbremsleuchte - sehr gut gelungen und wirkt bedeutend feiner, als das, was Minichamps und Kyosho auf die Beine gestellt haben.


    Die Trennung von Schnitzer, einem Team, das neben der langen Rennsportgeschichte, auch bei aktuellen Einsätzen auf mich immer noch sehr BMW-verbunden wirkte, kam auch für mich überraschend und durchaus unverständlich rüber.

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Ein schönes Modell. Ich mag den M6 GT3 eigentlich nicht so, der ist mir irgendwie zu sperrig. Aber zur Vervollständigung der Sammlung müsste das Modell eigentlich schon noch her, denn die Minicamps-Modelle sind ja doch eher … hm.

    Und wenn einer kommt, dann in der Werks-Livery. Wenngleich der ROWE auch erfolgreicher war, schöner finde ich das Schnitzer-Modell. Und BMW Tourenwagensport ist für mich – wie viele von euch oben schon geschrieben haben – eben auch Schnitzer. Und dann noch die Erinnerung an Charly Lamm am Kofferraumdeckel. Ich glaube ich muss doch bestellen…

  • Ich finde das "Dickschiff" sowohl als Original als auch als Modell einfach nur herrlich!

    Auch ist es von Spark klasse umgesetzt. Rennsport können die einfach.

  • Klasse Modell! Das traurige und undankbare Ende eines der erfolgreichsten Teams seit der goldenen DTM-Ära ist und bleibt ein Wehrmutstropfen bei BMW-Motorsport. Allein der Umgang mit dem seligen Charly Lamm. Na ja, zurück zum Modell, definitv eine Überlegung wert, allein Schnitzer wegen.


    Danke.

    Racing...Competing...it is a part of me...it is a part of my life...

    Ayrton Senna da Silva

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!