Sugarman´s Triketransporter 1:18

  • Hallo Leute,



    heute möchte ich Euch meinen eben fertig gebauten Trike – Transporter ausführlich vorstellen.


    Einige von Euch haben ja meinen Baubericht verfolgt und kennen daher den Anhänger bis ins kleinste Detail.


    Ich werde mich daher nicht mit vielen Worten aufhalten, sondern Euch mit vielen Fotos versorgen. 😊


    Viel Spaß mit der Präsentation!


    001fpkkl.jpg002obkmu.jpg0032rjdy.jpg00463jue.jpg005y4jx8.jpg006qmjyc.jpg0071dk9o.jpg008nykyb.jpg009u1kl5.jpg0100skrc.jpg011npjfc.jpg012p5kst.jpg013buktu.jpg014vhkb6.jpg01545kmh.jpg016dmk14.jpg017mokku.jpg01869kks.jpg019twjgg.jpg020gckpd.jpg0218mkfk.jpg0220yji8.jpg0236ikjh.jpg024b6jrw.jpg025uakwh.jpg0266bkxf.jpg027a5kta.jpg028lukk2.jpg029hrj70.jpg0301ikx0.jpg0313rjde.jpg032skjh7.jpg0335sjmb.jpg034n8kdj.jpg0357uj8r.jpg036aajxx.jpg037b1j24.jpg0383uj92.jpg039vekor.jpg0406bkse.jpg041x0kid.jpg042bakj4.jpg043j5jqy.jpg044z4k2w.jpg045vhkrs.jpg046dck8a.jpg047v5jbe.jpg048nmj3w.jpg


    So, Jungs (und Mädels?) ... das war´s.

    Ich hoffe, ihr habt euch nicht zu sehr gelangweilt. Es wurden jetzt doch ein paar Fotos mehr. ;):-)


    Vielen Dank für´s Reinschauen.

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Welches wäre denn nun ein passendes Zugfahrzeug? :)

    Wenn ich das wüsste. :/

    Ich plane auf jeden Fall, dass das Zugfahrzeug optisch zum Hänger passen muss ... also Rat Style in Reinkultur. Aber was genau für ein Fahrzeug es wird, weiß ich noch nicht.

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Top Umbau, viel Liebe zum Detail :thumbup:

    Denke ein 50er, 60er Jahre Pickup (So vom Schlag eines Ford F100) wäre genau das richtige als Zugfahrzeug.

    ----- Ich ziehe nach nun nach die Bilder meiner alten Topics auf meinen Server, damit sie wieder sichtbar sind. Falls ihr bestimmte Topics gerne sehen würdet, schreibt mich an, dann mach ich die zuerst. -----

  • Denke ein 50er, 60er Jahre Pickup (So vom Schlag eines Ford F100) wäre genau das richtige als Zugfahrzeug.

    Genau soetwas schwebt mir auch vor. Auf keinen Fall ein Baujahr nach 60er Jahre, eher noch deutlich davor.

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Ein kleiner Hänger mit großen Details - wirklich super gemacht! 8):thumbup:
    Rost und Alterung sehen verblüffend aus (ich dachte zu erst an Zeiten des 1.WK).

    Als Zugmaschine könnte aus meiner Sicht auch gut so ein alter "Holz-Kombi" passen, wie bspw. ein 1950er "Ford/Mercury Station" oder ein "Plymouth Special Deluxe" vielleicht. :-):/



  • Als Zugmaschine könnte aus meiner Sicht auch gut so ein alter "Holz-Kombi" passen, wie bspw. ein 1950er "Ford/Mercury Station" oder ein "Plymouth Special Deluxe" vielleicht. :-):/

    Auch das ist eine gute Idee! :thumbup: Ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen. Mal sehen, was es alles an derartigen Modellen auf dem Markt gibt.

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Sofern es in die Station-Richtung gehen sollte, könnte so´was hier eine schöne Basis sein:

    (Quelle: RMToys.com)

    ...das Ganze dann natürlich noch tiefer, ranziger und rattiger 8)

  • wie bspw. ein 1950er "Ford/Mercury Station"

    Interessant, genau den hatte ich dabei auch sofort vor Augen. :sehrgut: Das ist scheinbar eine Assoziation, die sich regelrecht aufdrängt.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Sofern es in die Station-Richtung gehen sollte, könnte so´was hier eine schöne Basis sein:
    woody_800x403owjz5.jpg
    (Quelle: RMToys.com)

    ...das Ganze dann natürlich noch tiefer, ranziger und rattiger 8)

    Ja - der ist schon mal nicht schlecht :thumbup: Auch der Dachgepäckträger wäre nicht ganz verkehrt.


    Interessant, genau den hatte ich dabei auch sofort vor Augen. :sehrgut:

    Auf den, bzw. auf die Station - Variante bin ich erst etwas später gekommen. Aber immerhin ... ich bin draufgekommen. ^^

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

    Edited once, last by sugarman: Ein Beitrag von sugarman mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Es müsste halt etwas in diesem typischen "Dekor" sein. Vielleicht auch er hier oder auch ein passender Pick-up Truck. :) Irgend etwas, das etwas "hölzern" daher kommt halt.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Vielleicht auch er hier oder auch ein passender Pick-up Truck. :) Irgend etwas, das etwas "hölzern" daher kommt halt.

    Ein Pick Up war die erste Fahrzeugform, die mir eingefallen ist. Ähnlich verranzt und mit abgenutzter, hölzerner Ladefläche. Diese bietet weitere Möglichkeiten der Fahrzeuggestaltung ... schon alleine die Gestaltung der Ladefläche, Gestaltung des Ladegutes, usw. . Ich denke, mir wird schon was einfallen. :-)

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Sehr schön gemacht, sieht sehr realistisch aus🤗

    Vor allem die Idee die Harley zum Trike zu machen, ist echt echt cool.


    Also Zugfahrzeug kann man natürlich ein dicken Pickup nehmen oder halt einen Stationwagon, passt immer.

    Aber das wäre zu einfach😅 ich glaube damit ein Wiedererkennungswert zum Anhänger besteht, Bsp die Felgen, wäre

    ein abgeranzter Jaguar E-Type oder ein Porsche 356a passenend.

    Also nur so als Idee 😂

  • Ja ... bei mir wird so manche Harley zum Trike umgebaut. Auf diese Idee bin ich vor über 10 Jahren mal gekommen, aus lauter Langeweile ... und jetzt habe ich schon so manche Trikebauten hinter mir.


    Einfach geht bei mir höchstselten. ;):-)

    Ein runtergerittener E - Type als Zugfahrzeug, hmm ... schon krass, aber die Idee hat was. Am besten dann noch als Cabrio, sozusagen als "Gegenstück" zu deinem Käfer. ;) Ich muss mal drüber nachdenken. ;)

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Ja ... bei mir wird so manche Harley zum Trike umgebaut. Auf diese Idee bin ich vor über 10 Jahren mal gekommen, aus lauter Langeweile ...

    Wobei Harley diese Idee ja auch schon selber (in 1:1) hatte, es gibt ja einige werkseitige Trikes von denen. :)

    Allerdings wohl weniger in Langgabel-Ausführung (zumindest habe ich bewusst glaube ich noch keins gesehen). Und erstrecht nicht annähernd in Ausführungen wie Deine Kreationen. Die dürften eher einmalig sein. :)


    Wobei ich auf Biker-Treffs auch schon die kuriosesten und originellsten Gefährte gesehen habe. Manches kann man da gar nicht mehr annähernd zuordnen, bis hin zu nahezu kompletten Eigenbauten.

    Auf manchen typischen Biker-Parkplätzen fühlt man sich mittendrin schon fast wie im Museum. :)

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Wobei Harley diese Idee ja auch schon selber (in 1:1) hatte, es gibt ja einige werkseitige Trikes von denen. :)

    Allerdings wohl weniger in Langgabel-Ausführung (zumindest habe ich bewusst glaube ich noch keins gesehen). Und erstrecht nicht annähernd in Ausführungen wie Deine Kreationen. Die dürften eher einmalig sein. :)


    Wobei ich auf Biker-Treffs auch schon die kuriosesten und originellsten Gefährte gesehen habe. Manches kann man da gar nicht mehr annähernd zuordnen, bis hin zu nahezu kompletten Eigenbauten.

    Auf manchen typischen Biker-Parkplätzen fühlt man sich mittendrin schon fast wie im Museum. :)

    Ja - Trikes von Harley sind nichts Neues.

    Von Anfang der 30er Jahre bis, ich glaube, Anfang der 70er Jahre gab es von Harley das sogenannte Servi - Car.

    Ein Modell dieser Servi - Cars diente u.a. auch schon als Basis für dieses Trike. Ich nehme für meine Trike - Bauten immer wieder mal gerne ein derartiges Modell, da bei diesen der Trikerahmen schon vorhanden ist und ich mir somit Arbeit spare.


    Das meine Kreationen eher einmalig sind, nehme ich als Kompliment (Danke dafür :thumbup: ), schränke es aber etwas ein: Für manche meiner Trikes gibt es durchaus Vorbilder, die ich zwar nicht sklavisch nachbaue, aber durchaus als Anregung nehme.


    Was die Langgabel - Trikes angeht: Stimmt - sie sind selten, aber es gibt sie. Wenn man bei Ebay (USA) stöbert, findet man gelegentlich eins.


    Ach ja ... es wird Zeit, dass ich mal wieder ein Trike hier vorstelle... oder mal wieder eins baue. :-) Aber erstmal stelle ich das Zugfahrzeug für meinen Trike - Transporter auf die Räder.

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Ja ... bei mir wird so manche Harley zum Trike umgebaut. Auf diese Idee bin ich vor über 10 Jahren mal gekommen, aus lauter Langeweile ... und jetzt habe ich schon so manche Trikebauten hinter mir.


    Einfach geht bei mir höchstselten. ;):-)

    Ein runtergerittener E - Type als Zugfahrzeug, hmm ... schon krass, aber die Idee hat was. Am besten dann noch als Cabrio, sozusagen als "Gegenstück" zu deinem Käfer. ;) Ich muss mal drüber nachdenken. ;)

    Ja der Jag ist mir auch nur eingefallen, weil ich den selber Scheunenfund habe😂 und deine Trailerräder haben mich doch sehr stark daran erinnert, ich mach am Wochenende ein Foto davon als eventuelle Inspiration für dich😁

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!