Ein Trio vom Hohen C

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    Norev Otto Minichamps
    Marke des Vorbildes:
    Opel

    Schönen Feiertag Gemeinde! Habe diesen für ein schnelles shooting genutzt. Wollte auch mal wieder was posten :winken:


    Der Kadett ist mein einziger Opel. Aber er fasziniert. Den ein oder anderen seiner zahlreichen gebadgeengineered Versionen hätte ich noch gerne, vllt ein Maepsi-Na? :floet:


    Das Modell erfährt ja dank Norev einen großen Hype momentan. Trotz schon vorgestellt, wollte ich nochmal eine kleine Gegenüberstellung starten, enjoy :)














  • Sehr schönes Trio!

    Ich sammle keine Rennsportmodelle, ansonsten könnte ich mir das jetzt genauso hinstellen :-) Aber das Rallyfahrzeug sieht schon klasse aus!

    Der Norev ist super gelungen und hat auch als Sealed seine Daseinsberechtigung. Auch die Felgen gab es ja bisher so nicht. Wenn ich ehrlich bin, mache ich die Hauben von meinem Minichamps eh selten mal auf. Der Innenraum ist dort aber definitiv liebevoller gestaltet.


    Im direkten Vergleich seh ich wieder, das mein optischer Favorit ganz klar die "Blinker oben"-Variante ist. Aber das ist Geschmackssache.

  • Meiner ist auch da, leider mangels Zeit noch in der OVP. Aber er ist echt sehr sehr gelungen. Zu schade, das MC das seiner Zeit als All-Open versäumt hat.

    Um so besser für Norev ;)

    Ich denke, alle angekündigten Farben werden sich verkaufen wie warme Semmeln....

    Es gibt viel zu viele schöne Modelle, um eine Markenbrille zu tragen!!!

  • Danke dir für den Vergleich. :sehrgut:


    Ich hatte den Kadett C von Norev vor kurzem auch in den Händen und war angenehm überrascht. Bisher dachte ich, dass die geschlossenen Modelle von Norev eher einfach gestrickt sind. Aber der Kadett ist unglaublich stimmig umgesetzt. In der Machart und zu dem Preis dürfen sie gerne noch mehr Klassiker bringen.


    Als Trio mit dem Minichamps und dem Otto natürlich unschlagbar. Bei solch einem Anblick geht das Sammlerherz auf. :freu:

  • Erstmal danke an alle für Eure positiven Kommentare :winken:


    Der Youngtimer : ich sammle auch keine Rallye Modelle aber da mich die East African immer besonders fasziniert hat musste einer davon einzig halten. Und bezüglich der Ausführungen, beim Kadett hat jede Variante so ihren Reiz


    mnmarcel : die Norev sealed sind schon sehr gut gemacht. Mir persönlich ist das mittlerweile egal, wenn es ein schönes, formal gelungenes Modell ist.

  • Super Kadetten, toll in Szene gesetzt. Bei uns in der Familie fuhren viele Opel und ich kam mit einigen Fahrzeugen diverser Baureihen in Kontakt (Corsa, Ascona, Rekord, Manta, Kadett, Vectra, Omega, Senator, Monza).

    Ich selber steh bei Opel allerdings fast nur auf Senator A1/ Monza A1 :saint:

    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem schönen Trio und vielen Dank für die Vorstellung :-)

    BMW M535i 1986:saint:

  • Ach ja, hier wollte ich ja auch noch was schreiben.

    Würde gern auf den Otto eingehen, mit einer Frage:

    Den finde ich nach wie vor grandios, auch wenn er im Direktvergleich mit dem Norev etwas gechoppt wirkt, aber bei vielen Otto, so auch bei meinem, waren die Lampengläser viel zu tief eingesetzt. Das liess sich beheben, aber nicht bei deiner Version, wo der Kuhfänger so im Weg ist und ein unfallfreies Aushebeln vermutlich vereiteln würde.

    Deswegen gut, dass die Gläser bei deinem von vornherein richtig eingesetzt zu sein scheinen.

    ich mag den Norev, ich mag das etwas höher bauende Greenhouse mit größeren Glasflächen, allerdings muss es für mich zwingend das Modell mit Blinkern unten sein, an Blinker oben kann ich mich einfach nicht gewöhnen, egal, wie sehr ich mich bemühe.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!