*Update* Ruhrpott-side Lovestory - Neue Felgen auf dem LaFerrari

  • Kennt ihr das auch, wenn ihr auf einem Autotreffen (vor Corona) das gleiche Auto seht wie euer eigenes? Und das am besten auch noch mit den gleichen Felgen?


    Ruhrpott Legende Kalle kennt es. "Dat war vielleicht 'n Scheiß. Komm ich da auf dat Treffen mit meinem Ferrari und wat war? Stand da schon so ne Flitzpiepe mit haargenau die gleiche Karre. Ich direkt *zack* wieder ab na hause."


    Kalle, seines Zeichens Gründer und Eigentümer der größten Müllverbrennungsanlage im Ruhrgebiet, kann mit solchen Situationen nicht gut umgehen. Wurde er hier früher (zu) schnell handgreiflich ("Kommse mir nochmal quer zünd ich dich an! Ich bin nich umsonst Müllverbrenner!"), weiß er sich aber inzwischen zu helfen. Einen Anruf bei Kiez Customs später, waren neue, individuelle Felgen für den LaFerrari bestellt.


    3 Wochen später klingelte das Telefon. Felgen sind da. Lieferung per Express? Nicht für Kalle.

    "Schick den DHL Ulli wieder weg mit seine Kutsche. Ich schick dir meinen eigenen Express vorbei, da packse die Dinger rein und ab."


    Währenddessen fuhr Kalle schon mal seinen LaFerrari in die eigene Halle.



    Aufgebockt, bereit für einen Wechsel




    "Wo bleibt der Kerl mit meine Felgen? Wofür hab ich dem den G gegeben, dafür dat der auffe rechte Spur pennt? 5 Stunden is der getz schon weg für Hamburg-Bottrop un zurück" :cursing:


    Da isser!



    Jau, passt, wackelt und hat Luft!









    Fertig!



    Und jetzt ab auffe Piste damit ;)






    Und wieder zuhause, in der heimischen Garage 8)



    P. S.:

  • Hihi, nette Story. :) Kalle klingt der Redeweise aber fast eher nach "Kalle ausm Milieu" oder so, "Kiez-Kalle" sozusagen. :haha: Auch die Karre passt eher dazu.


    Mir gefallen die originalen aber besser auf dem La Ferrari.

    Exakt so geht es mir auch, aber die neuen sehen (alleine) auch nicht schlecht aus.

    Aber das ist ja wie immer Geschmackssache. Und im Sinne der "tristesten Gleichheit" kann man Kalle ja auch verstehen.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Mir gefällt auch die Geschichte besser als die Felgen🤗

    Die sind so arg Lambolastig,aber damit ist Kalle auf jeden Fall der einzigste bei Karl am Kanal😄👍🏻


    🤦🏼‍♂️Ah so,eh ich dat vergessen tue,dem Karl sein Treff gibbet wirklich,kanze gugeln🙋🏼‍♂️

    Edited once, last by DrBob ().

  • Ja leck mich fett, da krisse doch die Pimpanellen!

    Hömma... ham'se dem Kasper bei Kiez Customs in'n Kopp geschissn oder wat??

    Lambo-Felgen für'n Ferrari, watt soll datt denn??

    Komma lekka bei mich bei, Kollege...

    :D


    Aber irgendwie gefällt's mir trotzdem, muss ich zugeben. :floet:  :grimasse:

    Wenn während einer Ausgangssperre auch das Autofahren zwischen 22:00 und 5:00 untersagt ist,
    bekommt man dann eigentlich anteilig die Kfz-Steuer zurück? Frage für einen Freund. :floet:

  • Danke für eure Kommentare - da bin ich wohl etwas blauäugig heran gegangen, dachte nicht das der so polarisiert ^^


    Ja wie schon richtig erkannt, handelt es sich um Felgen von einem Autoart Huracan Performante. Die waren ursprünglich schwarz glänzend, ich wollte aber unbedingt mal goldene Felgen auf einem der Ferraris testen.

    Die Lambo Felgen habe ich in erster Linie genommen, da mir die Schriftzüge und Linien auf den Reifen sehr gut gefallen haben.


    Vielleicht wird es dem ein oder anderen auch mit Ferrari Logos auf den Nabendeckeln besser gefallen bzw. weniger an Lamborghini erinnern ;) Die muss ich noch machen und anbringen.


    Hier noch ein kleiner Schocker, neben den hier gezeigten Felgen habe ich auch noch einen anderen Lambo-Satz. Der dann zu allem Überfluss auch noch mit 5-Loch Anbindung =O

    Aber keine Sorge - die sind wirklich nur Lose untergestellt, um mal zu gucken wie der Farbton so mit dem Rot harmoniert.


  • Also Daniel, ich muss sagen, dass mir der Radsatz sehr gut gefällt.

    Echt eine „mutige“ Modifikation, aber genau das hat seinen Reiz :thumbup:

    Die Schriftzüge und Linien sind ein sehr schönes Detail.

    Nabendeckel mit Ferrari Logos wären noch das I-Tüpfelchen.


    Die Fotos in Deiner Halle sind genauso klasse wie die in Deinem Showroom.


    Aber wie respektlos Du den LaFerrari auf der Seite aufbockst.... ohne Worte :kichern:

    ...alt genug es besser zu wissen, jung genug es trotzdem zu tun...

  • Sehr schöne Bilder, den Tuningbedarf sehe ich aber auch nicht, grade weil ich die zierlichen und völlig bullshitfreien LaF Felgen für ein Meisterwerk halte.

    Heute wo man das Gefühl hat, die Designer verwenden oft für eine möglichst verschwurbelte und komplexe Radgestaltung mehr Zeit als für die Karosse, sind die filigranen Fünfarmigen einen augenschonende Wohltat.

    Klassisch ohne retro zu sein, und schön offen um die riesigen Bremsen zu bestaunen.


    Gegen gold ist nix zu sagen, das ist in der Ferrari DNA der 60er, und Reifenlettern finde ich voll passend – auch der Tamiya F50 12er hatte sowas ja, warum auch immer, und das sah toll aus.

  • Nette Geschichte - schön bebildert. :thumbup: Ich mag sowas.

    Vom Design her gefallen mir die originalen Felgen besser, aber die Farbkombi Rot - Gold liegt mir mehr, als Rot - Silber.

    Aba sach ma ... da Kalle, ne ... is dat Kalle Grabowski, der inne frühen 90er mit Manta Manni umme Ecken gezogen is? ^^

    Oder - für mich als Bayern etwas einfacher:

    Sog a moi ... da Kare, vo dem du reds´t ... is des ebs da Huaber Kare, mit dem da Manta Fredl in de fräihn Neinz´ger Joar öfter moi im Wirtshaus g´sessen is? ^^

    Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.

  • Gegen gold ist nix zu sagen, das ist in der Ferrari DNA der 60er, und Reifenlettern finde ich voll passend – auch der Tamiya F50 12er hatte sowas ja, warum auch immer, und das sah toll aus.

    Echt? Das wäre mir neu? Serienmäßig kenne ich nur die nicht wirklich originalgetreu geformten silbernen Felgen.

    Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.

  • Gerade im Archiv drüber gestolpert,nur leider wegen dem Absperrband nicht von der Seite.Aber so daneben war Deine Farbwahl nicht

    ">


    Wie immer,wenn es stört....

  • Daniel 7

    Changed the title of the thread from “Ruhrpott-side Lovestory - Neue Felgen auf dem LaFerrari” to “*Update* Ruhrpott-side Lovestory - Neue Felgen auf dem LaFerrari”.
  • DrBob

    Der sieht klasse aus finde ich :thumbup:


    Wie schon angekündigt, haben die Felgen noch ein wenig Feinschliff bekommen, die Zentralverschlüsse wurden farblich abgesetzt und Ferrari Logos darauf ergänzt.






    Ein paar Bilder in der Garage gab's dann auch nochmal.








  • Also ich find's echt nicht übel, passt schon! :thumbup:

    Wenn während einer Ausgangssperre auch das Autofahren zwischen 22:00 und 5:00 untersagt ist,
    bekommt man dann eigentlich anteilig die Kfz-Steuer zurück? Frage für einen Freund. :floet:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!