Ferrari Testarossa - Bburago

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    Bburago
    Marke des Vorbildes:
    Ferrari Testarossa

    Preis:

    4,00 €


    Eingetroffen:

    05.04.2021


    Eigentlich wollte ich vom alten Bburago garkeine Bilder machen, da er mir zum einen von den Proportionen nicht gefällt und irgendwie find ich bei dem Modell auch den richtigen Winkel nie... :D Aber jetzt dann doch.

    Ab und zu durchforste ich die Kleinanzeigen nach günstigen 1:18 er und da fand ich nen Testarossa und nen F40 von Bburago für zusammen 8€ gleich bei mir um die Ecke. Da ich eh mal den Miami Vice Boliden in der Garage haben wollte wird er in weiß lackiert und ich kann noch ein bisschen das Lackieren üben 8o .












  • Lange keinen originalen mehr gesehen, danke dafür! :kichern:

    Dann mal los! :hopp:


    Nachdem mich Lars schon immer wieder anstachelt, auch nochmal einen zu behandeln und das MV-Thema durch den KK-Daytona gerade wieder aktuell ist, muss ich meinen wohl auch mal in Angriff nehmen.

    Ich hatte vor Jahren einen weißen gebaut, der aber einen Vitrinenunfall erlitten hat. Da wäre ein Neuaufbau angebracht. :)

    Mittlerweile klingt "Wenn die Pandemie vorbei ist..." wie der Satz "Ich melde mich bei dir." nach dem 1. Date. :|

  • So sah er mal aus...






    ...bis mir beim Vitrineputzen ein Glasboden runtergescheppert ist und er stand eine Etage tiefer. :fp:

    Hat zwar glücklicherweise nur ein paar Lackplatzer und Schrammen abbekommen, nichts wirklich Ernstes aber wenn ich ihn neu mache, dann richtig. Also Dach und Kiemen verspachteln, bessere Räder (da bietet sich jetzt der KK-Satz an), ein ordentlicher Monospecchio (dieser war noch aus Holz geschnitzt und gefeilt :grimasse: ), Türscheiben, usw.

    Mittlerweile klingt "Wenn die Pandemie vorbei ist..." wie der Satz "Ich melde mich bei dir." nach dem 1. Date. :|

  • Hatte ich auch mal als Kind, parallel zum F40. :kichern:


    Jetzt bin ich allerdings froh, dass ich TR und F40 von Kyosho habe, auch wenn sich Bburago im Laufe der Zeit auch gesteigert hat (siehe Sian oder Divo).

  • Meinen Bburago-Testarossa von damals habe ich noch irgendwo, aber leider ist er nicht mehr vorzeigbar, da er doch sehr "verspielt" und z.B. mit seltsamen Aufklebern versehen ist. Außerdem hat er viele Kratzer.....


    Aber damals DIE Ikone. Ich war nie ein übermäßiger Computernerd, aber ich konnte stundenlang Test Drive auf dem C64 spielen und das natürlich fast ausschließlich im Ferrari.....hach, schöne Zeit.

  • Meinen Bburago-Testarossa von damals habe ich noch irgendwo, aber leider ist er nicht mehr vorzeigbar, da er doch sehr "verspielt" und z.B. mit seltsamen Aufklebern versehen ist. Außerdem hat er viele Kratzer.....

    Der würde mich aber jetzt mal interessieren, wie er aussieht. Her mit nem Bild... ^^

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!