Quattro on Ice

  • Dank dem kalten Wetter konnten von dem Audi RS2 heute mal etwas andere Fotos gemacht werden. Geändert wurden nur die Endrohre, eine leichte Tieferlegung, die Felgen schwarz lackiert und paar Decals angebracht. Sind etwas mehr Bilder geworden. ;)


    8152zkvp.jpg


    8168hkj4.jpg


    81771kc1.jpg


    818nvkoc.jpg


    819s5kys.jpg


    820t4krc.jpg


    821nuj4g.jpg


    8221dkpn.jpg


    8232xjjz.jpg


    824q7k9m.jpg


    82582jtq.jpg


    826kmk44.jpg


    8277rkzm.jpg


    828f1kuh.jpg


    829mwjr6.jpg


    830eijpi.jpg

  • Die Veränderungen sind nicht wirklich mein Fall, weil das Ganze einfach zu schwarz ist. Aber was mir gerade auffällt, dass der metallic ist. Ist das die Fachhandelsversion oder die normale Clubversion? Fiel mir bei meinem damals gar nicht auf. :erstaunt:

  • Ich finde ihn sehr cool und richtig schön finster. 8)
    Der sieht aus wie ein ganz böse verkapptes Leistungsmonster. :evil:

    Die Endrohre sehen super realistisch, weil leicht verrußt, aus.


    Sehr schöne Eis-Fotos auch. :-)

  • Die Veränderungen sind nicht wirklich mein Fall, weil das Ganze einfach zu schwarz ist. Aber was mir gerade auffällt, dass der metallic ist. Ist das die Fachhandelsversion oder die normale Clubversion? Fiel mir bei meinem damals gar nicht auf. :erstaunt:

    Ist die metallic Händlerversion welche erst nach der Clubversion rauskam.

  • Stimmige und dezente Veränderungen, die du super ausgeführt hast.

    Auch die Fotos wirken sehr realistisch, top! :sehrgut:

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • Einfach die Führungen der Achsen oben in der Karosserie mit einer Schlossfeile höher ausfeilen, somit kommt die Karosserie logischerweise tiefer. Den entstandenen Platz unterhalb mit Polystyrolstreifen auffüllen.

    Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.

    Edited 2 times, last by armiku ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!