Weißer Drifter - Nissan Silvia Spec-R AERO [S15] in Aspen White von OTTOmobile

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    OTTOmobile
    Marke des Vorbildes:
    Nissan

    Weißer Drifter - Nissan Silvia Spec-R AERO [S15] in Aspen White von OTTOmobile

    _dsc91389jkmb.jpg


    Guten Tag ins Forum!


    Neben dem Peugeot 405 T16 Gruppe S war in der Dezember-Lieferung von OTTO, die mich gestern erreicht hat, auch die neueste Version der S15 Silvia. Zusätzlich zum "Spec-R AERO"-Paket, das die graue Erstauflage auch bereits trug, hat OTTO sich für etwas "Werkstuning" (vom OTTO-"Werk" wohlgemerkt) in Form von neuen Felgen, weißen Seitenblinkern und einer schwarzen Frontlippe entschieden. Japanische Kennzeichen nach Ignition-Vorbild gab es ebenfalls dazu. :sehrgut:


    Die feine Metalliclackierung in "Aspen White" präsentiert sich größtenteils makellos und hochglänzend. Die sonstige Verarbeitung präsentiert sich in Ordnung, auch wenn ich der linken Seitenscheibe mit etwas Kleber wieder an ihren angestammten Platz helfen musste. Die Leuchten gefallen mir gut und auch die neuen Felgen finde ich von Stil und der gewählten Farbgebung hervorragend passend. Der Innenraum erscheint durch die kräftig rotorangenen Sitze deutlich weniger bieder als die Kombination der Erstauflage, außerdem hat OTTO dem Modell noch ein Zusatzinstrument an der A-Säule spendiert, das sich allerdings, zumindest an meinem Exemplar, etwas negativ auf die Passung der Frontscheibe auswirkt. :traurig:


    _dsc9330y0k1x.jpg

    _dsc9339qckcf.jpg

    _dsc9349sbk6n.jpg

    _dsc93583xj9h.jpg

    _dsc93851hknj.jpg

    _dsc93653ojg9.jpg

    _dsc9391jfk8c.jpg

    _dsc9371sqk22.jpg

    _dsc937541kqs.jpg

    _dsc9395icklb.jpg

    _dsc9400rokyv.jpg


    Ich wünsche noch einen schönen Tag! :winken:

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Ich war positiv überrascht, dass das kein Uni-weiß ist, sondern eben Metallic. Macht so schon mehr her. Leider sieht man selbst auf deinen tollen Bildern nichts von dem Metallic-Effekt.

    Die Zusatzanzeige in der A-Säule hatte auch schon die graue Version. :zwinkern:

  • Schönes Teil..

    Hatte auch bei der Ankündigung damit geliebäugelt...

    Hab es mir aber gespart, da ich damals das erste Modell (zum normalen Preis) in weiß ergattern konnte...

    Danke für die Vorstellung... :sehrgut:

    --------------------------------~ ~--------------------------
    Wenn alle Stricke reißen... dann ist der Strick zu dünn...

  • Schöne Fotos, danke fürs zeigen!:sehrgut:


    Hab mir auch zwei zum umbauen bestellt. Die Änderungen zu den vorherigen Modellen finde ich persönlich Mist: Durch die schwarze Lippe wirkt das Modell vorne höher als an den Seiten. Da hätte man auch die richtige Aero Front umsetzen sollen.

    Die Sitze sind zwar ne nette Idee, sehen aber etwas speckig aus. Von den Felgen, die aussehen wie vom Praktikanten geschnitzt, will ich mal nicht reden :kichern:


    Aber das weiß sieht echt super aus. Finde es auch interessant, dass Otto so "Szenetypische" Umbauten an einem Modell umsetzt. Die Form ist ja die gleiche wie früher, da hätte man auch stumpf die Kiste nur weiß lackieren können, und sich den Rest sparen. Mal schauen ob wir das noch bei anderen Modellen sehen in Zukunft :)

    Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät

  • Bei mir ist er heute auch angekommen. Von der Lackierung war ich auch positiv überrascht. Weiß war ja schon öfters (früher) ein Problem bei otto.

  • Wirkt für mich rundum auch sehr stimmig das Modell. Schönes klassisches weiß und die Felgen sowie Innenraum-Farbkombi sind voll nach meinem Geschmack :sehrgut:

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • Ein schönes Modell, mit gelungenen Änderungen gegenüber der ersten Version.

    Einzig die Felgen sind absolut peinlich, da muss ich Felix recht geben.

    Wer anderen eine Bratwurst brät, fällt meist selbst hinein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!