Die Klasse, die nie sein durfte - Peugeot 405 T16 Gruppe S von OTTOmobile

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    OTTOmobile
    Marke des Vorbildes:
    Peugeot

    Die Klasse, die nie sein durfte - Peugeot 405 T16 Gruppe S von OTTOmobile

    _dsc9137esjxi.jpg


    Guten Tag ins Forum!


    Gestern kam die Dezember-Lieferung von OTTO bei mir an. Darin nicht nur die Silvia, sondern auch das Modell, das die Lieferung verzögert hat: Der Peugeot 405 T16 Gruppe S. :freu:

    Geplant war die Gruppe S als Nachfolger der extravaganten und extrem schnellen Gruppe B. Sowohl Audi, Lancia, Ford und auch Peugeot hatten bereits Fahrzeuge entwickelt und präsentiert um die Erfolge der Gruppe B fortzusetzten. Als die FIA am Ende der Saison 1986 sowohl das Ende der Gruppe B als auch der Gruppe S verkündete, wanderten die Fahrzeuge direkt ins Museum. Peugeot nutzte die Plattform des 405 T16 später für Einsätze in der Rallye Dakar und am Pikes Peak. Nach den eben genannten Einsatzzwecken hat sich OTTO nun auch dem Grundentwurf in den damaligen Werksfarben gewidmet.


    Die schlanke und ohne nennenswerte Anbauteile, abgesehen vom Spoiler, relativ glatte Form trifft OTTO meiner Meinung nach gut. Die weiße Lackierung ist bis auf kleinere Unsauberkeiten hochglänzend und satt ausgeführt und auch die Decals sind sauber aufgebracht. :sehrgut:

    Die Leuchten, vor allem die Heckleuchten mit ihren seitlichen Finnen, finde ich sehr gelungen. Dazu gesellen sich schöne Turbinenfelgen und ein, zumindest was durch die getönten Scheiben einsehbar ist, gelungener Innenraum mit Stoffgurten für Fahrer und Beifahrer. Der Motor präsentiert sich durch die ebenfalls getönte Heckscheibe zwar flach, aber das Durchschimmern der goldenen Ansaugkrümmer, gibt ihm ausreichend Leben für die normale Betrachtung.

    Die vordere Luftführung präsentiert ausgeformte Schläuche, die leider einheitlich silber angepinselt sind, und als Decal ausgeführte Lüftereinheiten. :traurig:


    _dsc9409g6k0u.jpg

    _dsc9419j2kxh.jpg

    _dsc9437svk9n.jpg

    _dsc9429ulja5.jpg

    _dsc94641vkzv.jpg

    _dsc9443cwjco.jpg

    _dsc9471arjmr.jpg

    _dsc9448dqjae.jpg

    _dsc9457evj0j.jpg

    _dsc9452zqjch.jpg

    _dsc9475eyje1.jpg

    _dsc9480bsk8s.jpg


    Ich wünsche noch einen schönen Tag! :winken:

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Vielen Dank für's Zeigen und Deine, wie immer, hervorragenden Fotos. Die schlichte Form finde ich gut, trotzdem wollte und will bei mir der Funke nicht so recht überspringen. Und so ist der 405 seit langem ein Rallye-Modell von Otto, das ich auslasse. Schade finde ich, dass Otto die Halterung des hinteren Spoilers etwas vereinfacht hatte. Ich habe mal ein Foto von der IAA 1987 angehängt, als das Original präsentiert wurde (wenn es stört, kannst Du es gerne löschen):

    IMG_3971_b.jpg

  • Den hatte ich auch mal aufm Radar, aber er fiel dann durchs Raster.


    Deine Pics machen es natürlich nun nicht einfacher :menno:


    Find ich total cool.

    Bin eh ein 405 Fan und dann halt son Ultrasportler. :hitze:

  • Sehr schönes Modell und schade, dass es nie eine abgespeckte Zivilversion gab, als Vorgänger des wunderschönen 406 Coupé dessen Linien man hier schon ein wenig erkennt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!