STEPHANS 1/18 Garage: ARNEart Light - BBR Ferrari 488 Pista Spider

  • Guten Tag ins Forum, :-)


    da ich über Monate hinweg großzügig aussortiert, Farben getauscht und natürlich neue Schätze gekauft habe, stelle ich Euch fortan in diesem Thread häppchenweise meine aktuelle Sammlung vor.

    Mein Sammelgebiet beinhaltet ausschließlich straßenzugelassene Sportwagen. Von den 60er Jahren bis zu Brandaktuellem ist eigentlich alles vertreten, mein Sammlungsschwerpunkt sind jedoch Europäer und heiße Stühle aus Fernost.

    Hoffentlich begeistern Euch die Modelle wie mich und ich freue mich weiterhin auf den Austausch mit Euch Gleichgesinnten hier im Forum! :thumbup: Los gehts:


    Spark Porsche 911 991.2 Speedster


    Das Miamiblau hat Spark super getroffen und das Modell hat eine tolle Präsenz.

    Highlights: Lackierung, rote/gelbe Kontrastakzente


    mobile.179jtkaa.jpeg

    mobile.180dojsa.jpeg

    mobile.181utk9w.jpeg

    mobile.182dbkxg.jpeg



    CMC Mercedes-Benz SLR McLaren (2003)


    Ein beeindruckendes Modell in jeder Hinsicht, lediglich die etwas unterdimensionierten Felgen trüben das Gesamtbild.

    Highlights: CMC halt ^^


    mobile.183xvkoe.jpeg

    mobile.1845cjgz.jpeg

    mobile.1854qjyd.jpeg

    mobile.18622kxy.jpeg


    AGU models Subaru Impreza WRX STi Cosworth


    Große Farbauswahl aber gerade in rot war es mMn eine sehr gute Wahl - steht ihm hervorragend und ist nicht „typisch“ Subaru.

    Highlights: Leuchten, Innenraum, Metallsockel im Lieferumfang


    mobile.1878qkr2.jpeg

    mobile.1888hjl5.jpeg

    mobile.189fykba.jpeg

    mobile.190xjjzg.jpeg

  • Schließe mich an, der Spark Speedster sieht wirklich hervorragend aus. :sehrgut::sehrgut::sehrgut:


    Habe leider eine Abneigung gegenüber Spark-Modellen und träume davon, dass MC irgendwann mal ein Diecast Modell davon rausbringt. :hae:


    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...

  • Wirklich beeindruckender einstand für deinen Sammlungsthread:sehrgut:


    Der Speedster ist mal mega heiß:hitze:. Das heck ist einfach zum verlieben, und auch der Innenraum weißt sehr viele Details auf.


    Der AGU Subaru ist mal ein Wahnsinns Modell, sieht um einiges besser aus als die Otto Version aber sehr wahrscheinlich auch teurer??

    Ein sahnestück der in meiner Sammlung fehlt, darf man fragen woher du den hast?

  • 911+Fan

    Das Miamiblau lässt sich zumindest mit dem Smartphone recht schwer einfangen. Auf meinen Bildern wirkt es heller und blauer als es ist.

    Spark hat die Farbe mit ihrem Grün/Türkisstich aber besser getroffen, als AUTOart.

    Ich bin mir (wie Du ^^) fast sicher, dass da nix mehr als all open Modell kommt.

    PMA hat ja wie Spark die 991-Kuh kräftig gemolken. Ich vermute der Fokus liegt ab sofort beim 992.


    SammelRambo

    Bis auf die etwas schmale Spur an der VA bin ich sehr zufrieden mit dem AGU Impreza.

    Richtig schwer, festere Scheiben, beflockter Innenraum etc. , echt gelungen.

    Hab meinen zusammen mit boxer-driver bei Tiago (rare118) bestellt.

    Hat mit 239€ aber geschmerzt im Geldbeutel. Man muss aber sagen, er ist schon auf Ignition Niveau.

  • Sehr schön, dass Du jetzt auch mit einem Sammlungsthread um die Ecke kommst. :sehrgut:


    Die Modelle für den Einstieg hast Du sehr gut ausgesucht.


    Das Miamiblau hat Spark in der Tat besser getroffen als AUTOart, würde nicht bereits die Heritage-Version bei mir stehen hätte ich bei dem auch zugeschlagen. :zwinkern:


    Mit dem CMC SLR macht man sowieso nie etwas falsch - ich muss meinen dringend Mal wieder betrachten.

    Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern

  • Ein weiterer Sammlungsthread - klasse :)


    Find ich gut, dass du meiner Bitte nachgekommen bist und du wirst sehen, iwan hat dein Thread Dimensionen erreicht, wo es dann Spaß macht, einfach mal ein paar Seiten zu lesen.


    So geht es mir zumindest.


    Vergiss den heißen SF 90 nicht hier auch zu verewigen :hitze:

  • Faultier

    Mal sehen ob ich es schaffe, alle Modelle vorzustellen. ^^

    Aktuell bin ich recht motiviert, da ich mich so mit jedem Modell mal wieder ausgiebig auseinandersetze. Da fallen mir teilweise Details auf, die ich vorher glatt übersehen habe... :sleeping:


    Weiter gehts mit:


    AUTOart Nissan Skyline GT-R (R32) V-SPEC II (Initial D Version)


    Den mochte ich schon seit Erscheinen sehr gerne. Als ich mich zum Kauf durchringen konnte, musste ich feststellen, dass sie bereits 1,5 Jahre nach Release mehr als vergriffen waren. Vor kurzem hatte ich bei einer Auktion Glück.

    Highlights: Felgen, Metallicschwarz mit roten Flakes


    mobile.191o2kfq.jpeg

    mobile.1928zkxq.jpeg

    mobile.193tik3q.jpeg

    mobile.1949dkle.jpeg


    AUTOart Dodge Viper GTS-R Commemorative Edition ACR 2017


    Das Vorbild ist genial & brachial - die letzte Viper noch dazu. Für mich war das Modell eines der wenigen AUTOart Glanzstücke in 2020.

    Highlights: die Stripes sind einzig bei weiß lackiert statt als Decal angebracht, 1a Innenraum


    mobile.19599k1o.jpeg

    mobile.196y8jkw.jpeg

    mobile.19757jja.jpeg

    mobile.198pvjde.jpeg


    BBR Ferrari 599 GTO


    Das Modell ist schon etwas älter und somit war es nicht ganz leicht einen zu bekommen. Interessant ist, dass selbst die kleinsten Gitter durchbrochen sind - das ist bei neuen BBRs leider nicht mehr selbstverständlich.

    Highlights: Bremsanlage, Alcantara Armaturenbrett, Lackierung in rosso corsa matt


    mobile.199t9jtz.jpeg

    mobile.200b4jcu.jpeg

    mobile.2013ok7q.jpeg

    mobile.202f0jbe.jpeg

  • :freu: mega Modelle, genau nach meinem Geschmack.

    Der R32 Initial D ist einfach klasse , denn hätte ich auch sooooo gerne in meiner Sammlung^^


    Der Viper ACR ist für mich eines von autoart meisterstücke im Jahre 2020, ein wirklich beeindruckendes Modell und die Fotos einfach nur MEGA:freu:


    :erstaunt: war mir garnich bewusst das es den 599 GTO von BBR gibt's oder gab's. Und in Matt rot macht der ne wirklich tolle Figur

  • Und noch ein neuer Sammlungsthread :sehrgut:...da ist man Mal ein paar Tage nicht im Forum :floet:


    Für mich sticht der 599 GTO heraus...schön gemachtes Modell und geniales Original :winken:

  • Guten Abend ins Forum,


    nachdem ich einiges aufzuholen habe gehts gleich weiter:


    Spark Porsche 911 (992) Turbo S


    Nach dem nicht 100% überzeugenden PMA Pendant war nach Ankündigung klar: Der muss her!

    Oakgrün mit schifergrauem/islandgrünem Innenraum. Da hat Spark abgeliefert, Dealeredition auf 1000 Einheiten limitiert und inklusive Showcase.

    Highlights: Lackierung, Felgen, Innenraumfarbe



    Ignition Top Secret GT-R (R35)


    Das Vorbild dieses Fahrzeugs wurde von den Modellherstellern gemolken, bis der Arzt kommt. Neben dem Serienmodell gibt es mMn auch eine Hand voll gelungener Breitbau GT-Rs. Den Top Secret zähle ich dazu - sehr gelungenes Bodykit mit Ducktail, nicht zu viel, nicht zu wenig. Dazu die liebevolle Umsetzung von IG.

    Highlights: Bodykit, Lack, geschwärzte Fugen



    AUTOart Mercedes SL600


    Ein wirkkliches Traummodell von AA, bei dem sie sich außer der fehlenden Riffelung der Blinkergläser keine Schnitzer erlaubt haben. Den hatte ich bereits vor Jahren, dann heute unverständlicherweise in die Niederlande verkauft und danach sehr bereut...

    Jetzt hab ich wieder einen - sogar aus der Classic Collection.

    Highlights: Lackierung, Innenraumdetailierung, Motornachbildung


    Edited 9 times, last by STEPHAN ().

  • STEPHAN

    Added the Label 1:18
  • STEPHAN

    Added the Label * Viele Fotos *
  • STEPHAN

    Changed the title of the thread from “STEPHANS 1/18 Garage” to “STEPHANS 1/18 Garage : Spark 992 Turbo S / Ignition Top Secret GT-R / AUTOart SL600”.
  • Definitiv ein schönes Modell, der Autoart SL :thumbup: Auch wenn er durch den Norev SL aus diesem Jahr sehr starke Konkurrenz bekommen hat. Überrascht bin ich über das Armaturenbrett, sowohl die Farbe (grünstichig?) als auch die Detaillierung (Lüftungsdüsen nicht hervorgehoben). Ich hatte den mal in Silber, der hat eine schwarze Innenausstattung, da fällt beides nicht auf. Aber wie gesagt, trotz alledem immer noch ein schönes Modell!


    Die beiden anderen Modelle sind auch schön, besonders die Ausstattung des Porsche :love:

  • Ignition Top Secret GT-R (R35)

    Für mich, die mit Abstand beste und stimmigste Variante, vom R35...sowohl 1:1, aber vor allem die extrem gute Umsetzung von IG.

    Die silberne Variante steht schon hier, aber bei der goldenen zuckt der Bestellfinger doch gewaltig :kichern:


    Porsche 992 Turbo S von Spark

    Wenn der nicht in oak green wäre <X, wäre der längst bestellt.

    Auf deinen Bilder sieht er aber schon deutlich besser aus, als auf den Produktbildern von Porsche.

    Zur Abwechslung übe ich aber Mal Zurückhaltung und lasse den PMA als Platzhalter stehen, bis eine andere Farbe bzw. die Power Varianten GT* RS kommen :)

  • Ich finde den SL absolut zeitlos. Heute immer noch ein schönes Auto, was man bei den ganzen CLAs, CLSs usw. nicht behaupten kann. Würde ich noch quer Beet sammeln, wäre der GT-R definitiv ein Muss für mich gewesen. Beim 11er sieht es so aus, dass ich den heute gut finde, aber er mir morgen gar nicht gefällt. Ich weiß noch nicht was ich jetzt wirklich von dem halten soll. Der Innenraum gefällt mir farblich z.B. gar nicht.

  • Deine Neuzugänge sprechen mich komplett an.

    Das ist alles Modellbaukunst vom Feinsten!

    Der SL ist für mich hier auch ganz klar der Favorit :sehrgut:

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • Und noch ein neuer Sammlungsthread :sehrgut:...da ist man Mal ein paar Tage nicht im Forum :floet:

    Fand ich aber auch super, dass du deinen Thread wieder gefüllt hast :sehrgut:


    Schön, wie dieser Thread hier auch immer mehr und mehr wächst.

    Beim Turbo bin ich nach wie vor total baff.


    Den hatte ich null auf dem Schirm und überzeugt mich deutlich mehr als der PMA.

    Auch die Farbe gefällt mir sehr.


    Aber wenn BBR und MR eingezogen sind, muss man sich danach mit Spontankäufen bissl zurück halten :kichern:


    Mein Highlight aus deiner Sammlung ist immer noch dein SF 90 :hitze:

  • Heute Abend zeige ich Euch:


    AUTOart Mclaren 720s


    Dieses Geschoss ist ebenfalls eines der wenigen AUTOart Modelle aus 2020, die mich wirklich überzeugt haben.

    Nach der Gegenüberstellung mit dem Glacier weißen habe ich mich für Azores entschieden.

    Highlights: Lackierung, Innenraum, kein Texturcarbon



    Elite Ferrari F355 Berlinetta


    Formal ist der HotWheels Elite 355 nach wie vor das beste Modell auf dem Markt. Dazu Diecast in durchaus brauchbarer Qualität. Es muss nicht immer ein BBR Ferrari sein.

    Highlights: Heckleuchten, Motornachbildung



    DNA Volvo Concept Coupé


    Nach Rücksprache mit DNA bringen sie wohl leider keinen Polestar 1 in 1/18. Sehr schade und der Anlass für mich, (ausnahmsweise) ein Concept Car in die Sammlung aufzunehmen. Das Design finde ich super geil gelungen!

    Highlights: Innenraum, Verarbeitungsqualität, verchromte Scheibenrahmen


  • STEPHAN

    Changed the title of the thread from “STEPHANS 1/18 Garage : Spark 992 Turbo S / Ignition Top Secret GT-R / AUTOart SL600” to “STEPHANS 1/18 Garage : AUTOart Mclaren 720 S / Elite Ferrari F355 / DNA Volvo Coupé”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!