Opel Manta B von MCG

  • Mag sein. Es gibt allerdings auch einige echte "Deutschland-Fans" unter den Amis.

    Das habe ich über die Jahre auch öfter von dort (über Amateurfunk) gehört, erstaunlich viele kennen und mögen hier einzelne Regionen, waren mehrfach hier oder haben sogar Verwandte hier. Abgesehen von denen, die ohnehin einige Jahre mal hier gelebt hatten.


    Die schwärmen immer alle regelrecht von Deutschland, was für ein tolles Land mit netten Menschen das ist. :)

    Und einige erwähnten auch, wie beliebt deutsche Autos dort sind (was man ja auch öfter in US-Spielfilmen sehen kann).


    Wenn immer wieder behauptet wird, die Amis wüssten nicht einmal, wo Deutschland eigentlich liegt, kann ich nur sagen, das stimmt ganz und gar nicht. Sehr viele sind durchaus interessiert an unserem Land und können sogar über nationale Ereignisse hier (aus ihren Medien) berichten. :)

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Zum D Schild: Absolut grauenhaft, ich hab meins noch... allerdings am Werkzeugkasten kleben, das ist auf Magnetfolie.... hat mir oft treu gedient.


    Amis: ich habe in den USA auch einige mit deutschem Kennzeichen an der Front ihres German Car gesehen. Ich erinnere mich, dass ich mal vor zig Jahren einen Ami ein Stapel Nummernschilder verkauft habe.... scheint dort auch inn zu sein. Es ist ja auch nicht unüblich, dass man hier ein US-Car mit Ami zusätzlich angebrachten Kennzeichen sieht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!