Peugeot 406 STW "Aiello"

  • Maßstab:
    1:18
    Hersteller des Modellautos:
    OTTO
    Marke des Vorbildes:
    Peugeot 406 STW "Aiello"

    Lange auf einen Tourenwagen der Franzosen gewartet... auf den ersten Bilick ist nur die Flanke der Reifen zu hoch.

    3axq-7ud-60eb.jpg


    3axq-7u7-6edc.jpg


    3axq-7uc-613f.jpg


    3axq-7ua-0d9f.jpg


    3axq-7u9-8311.jpg


    3axq-7ue-376a.jpg


    3axq-7ug-b967.jpg


    3axq-7uf-5168.jpg


    3axq-7u1-2d41.jpg


    3axq-7tx-d255.jpg


    3axq-7u0-a136.jpg


    3axq-7tv-4e32.jpg


    3axq-7ty-1006.jpg


    3axq-7tw-2cc1.jpg


    3axq-7tt-3634.jpg


    3axq-7tu-7838.jpg


    3axq-7u5-647d.jpg


    3axq-7u2-291c.jpg


    3axq-7u3-f0a8.jpg


    3axq-7u4-edf5.jpg

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

    Edited once, last by T.S. ().

  • T.S.

    Changed the title of the thread from “Peugeot 406 STW "Auerhahntee"” to “Peugeot 406 STW "Aiello"”.
  • Nochmal solo, 1999 noch live in Oschersleben gesehen... :love:

    3axq-7uh-6168.jpg


    3axq-7ui-e83c.jpg


    3axq-7un-c14f.jpg


    3axq-7um-c837.jpg


    3axq-7ul-c185.jpg


    3axq-7uo-64bd.jpg

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Sehr schönes Modell. Der wird bei mir auf jeden Fall auch einziehen. Ich finde den gut getroffen, vor allem die Fahrwerkshöhe, wie sie damals im STW typisch war. :thumbup:

    Danke für die Vorstellung.

    Edited once, last by Jochen78 ().

  • Ein schönes Modell, was OttO da gebracht hat. Aber hast Du nicht schon einen Weißen bei Dir? Oder irre ich da....:keineahnung:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Der weiße ist ein 405 und ein Umbau.

    Der 406 steht hier in weiss, aus dem Film Taxi.;)

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Meiner ist nun auch hier und ich kann nur sagen : er ist sehr gut geworden ! Ich hab den 406 (Limo VFL und Coupé VFL) immer sehr schön gefunden, ich denke, das Auto ist zu Unrecht etwas in Vergessenheit geraten.

    Wie schon beschrieben ist die Reifenflanke minimal zu gros. Ich finde den Sturz auch übertrieben und das seitliche Decal Hasseröder liegt über der Vertiefung des vorderen Türgriffs, da muss man aufpassen, dass er nicht aus Versehen an der Stelle reisst.

    Alles in allem sehr geringe Kritkpunkte, das Modell ist super !

  • Vielen Dank fürs Zeigen :sehrgut:


    Eig. sammle ich keine Rennwagen, aber dieser 406 STW hat mir schon immer sehr gefallen.


    Sind die Decals der OttO-Modelle anfälliger als Decals anderer Hersteller, oder kann man da bedenkenlos zugreifen?


    Das wäre dann Rennsportmodell 4 in meiner Sammlung.

    Erinnert mich total an die TV-Wochenenden damals in den 90s.


    Good old days....

  • Hallo Faultier,

    Eigentlich sind die Decals sehr gut bei Otto. Es ist mir nur diese kleine Stelle beim Türgriff aufgefallen (so gross wie 2 Nadelköpfe !) wo sie halt übers leere sind. Es wäre Schade wenn man ihn gerade da anfasst und es reisst, wenn man es weiss, hält man ihn anderswo und alles ist gut.

  • Die Ottos mit Decals die ich habe, sind sauber, die sollten gut liegen und auch bleiben.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Spontan fallen mir wenige Hersteller ein, deren Decals besser angebracht sind als bei Otto.


    Das Auto sieht übrigens sehr gut gemacht aus, besonders der estreme (und wohl korrekte stance) – ich hatte noch gar nicht kommentiert.

    Die STW Autos und Artverwandte an sich sagen mir zwar wenig – besonders brave Alltagsautos in unverbreitert aber im Renntrimm sind nicht mein Gebiet.


    Und ich empfand die auch sowohl im TV als auch an der Strecke als unspektakulär langsam (rein subjektiv empfunden), GTs im Rahmenprogramm lassen sie besonders zurückfallen in Sachen Sound, Speed und Spektakel.

    Alberne Alliteration, sorry.


    Tolle Bilder wieder mal, danke dafür!

  • Meine beiden 406 haben leider Decalschäden und das LT Audi-Gespann, das ich mal hatte, hatte auch Decalschäden. Also quasi alle meine bisher gekauften Rennversionen von OTTO hatten Decalschäden.


    Lassen sich bei dem 406er die Räder drehen? Die Achse ist zwar verbaut, aber bedingt durch den Sturz drehen sich die eher nicht, oder doch?

  • Interessant.

    Ich habe bestimmt 15-20 Rennottos, hauptsächlich Alpines, da ist nirgends irgendwas kaputt.


    Die Räder finde ich spannend, die 1:12er A110 haben konische Reifen, sehr clever, die drehen dann astrein trotz Sturz.

  • Was stimmt denn bei dir nicht....=O ;)


    z.B


    https://www.youtube.com/watch?v=QI8litf5a2s


    Damals vor Eurosport gehangen und diese Ära verfolgt.


    1999 Oschersleben... 2L Sauger waren schon geil...


    3axq-7vr-2c85.jpg


    3axq-7vs-e801.jpg

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!