Modellkennzeichen

  • Ich wollte mir auf meiner bevorzugten Seite "bronneim.de" mit dem Kennzeichengenerator noch mal Modellkennzeichen drucken - geht nicht mehr.


    Der Generator funktioniert nur mit dem Internet Explorer bzw. dem "alten" Edge, aber inzwischen scheint es einen neuen Edge zu geben (den Windows wohl ungefragt bei den Updates über den alten installiert), jetzt klappt es nicht mehr. Auf der Seite wird auch erwähnt, daß der Druck nur mit dem IE oder dem alten Edge geht... Ich habe versucht, den IE auf meinem Win10 zusätzlich zu installieren, aber das funktioniert auch nicht mehr.


    Kennt einer noch einen guten Generator, der kostenlos und auch für Nicht-Experten einfach zu bedienen ist?

  • Ich habe versucht, den IE auf meinem Win10 zusätzlich zu installieren, aber das funktioniert auch nicht mehr.

    Das hat auch seinen Grund. Der IE ist mit den aktuellen Windows-Versionen obsolet und lange durch den Edge abgelöst.

    Gleichzeitig sind beide Teil des Systems und somit sehr tief darin "verwurzelt".

    Andere Versionen "drüber bügeln" oder gar parallel zu installieren, kann also beim Versuch nur im Chaos enden.

    Für alle anderen (Zusatz-)Browser gilt das hingegen nicht, diese kann man natürlich zusätzlich installieren oder in einer Sticksware" (Portable Version) ohne Installation benutzen.


    Was mich allerdings wundert, dass eine Seite / ein Generator ausschließlich auf IE und Edge als möglichen Browser setzt! Das ist ja nun alles andere als zeitgemäß und allein aus diesem Grunde würde ich schon die Seite wechseln und etwas anderes benutzen.

    Es ist ja absolut kein "feiner Stil", wenn man Besucher derart eingrenzt und ihnen praktisch vorschreibt, welche Software sie fürs Internet zu benutzen haben. Das empfinde ich als Unding.


    HIER wurden mal einige Generatoren aufgeleistet, es gibt noch mehrere Threads im Forum zu dem Thema.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Jep, das ist derselbe Thread (den ich oben verlinkt hatte).

    Dann gab es damals auch mal einige im Off-Topic Bereich und ich meine auch bei den Umbaufragen noch einer.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Ja, die sind aber alle nicht so einfach zu bedienen wie der bronneim-Generator. Da musste man nur den Maßstab eingeben und dann passte das. Bei anderen muss ich entweder nachträglich skalieren, eine Größe in Pixeln eingeben etc. Und die Plaketten kann man auch nicht so frei wählen (bei einem Generator entweder eine weiße Plakette oder "Paderborn"). Das bringt mir ja bei Münchener Kennzeichen nix, wenn da auf der Plakette NRW und Paderborn draufsteht (auch wenn man es dann in 1:18 ohnehin kaum noch lesen kann).


    Der "bronneim" hat das wohl damals so programmiert, man benötigte den Flash-Player und den IE, sonst funktionierte der Druck nicht. Der Flash-Player wird ja auch bald eingestellt. Da es wohl eine Hobby-Seite ist und der Generator kostenlos, hat er wahrscheinlich wenig Lust, das noch mal auf aktuelle Browser anzupassen. Schade, die erzeugten Kennzeichen waren immer sehr gut da...

  • Kennzeichen konfigurieren, Screenshot machen, mit IrfanView o.ä. auf das richtige Maß skalieren (ist doch eh bei fast jedem Modell unterschiedlich, 1:18 Standardmaß 29 x 6mm passt selten genau) und dann ausdrucken. Mache ich seit Jahren so.

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Bei anderen muss ich entweder nachträglich skalieren, eine Größe in Pixeln eingeben etc.

    Das würde ich sogar eher als Vorteil statt Nachteil sehen. Mehr Flexibilität.


    Der "bronneim" hat das wohl damals so programmiert, man benötigte den Flash-Player und den IE, sonst funktionierte der Druck nicht.


    Na das macht es ja noch umso schlimmer! Der Flash-Player war schon immer ein permanentes Sicherheits-Risiko und voll von Schwachstellen, inzwischen schon länger kein Thema mehr auf ernstzunehmenden Seiten. Nicht umsonst hat auch YouTube schon vor längerer Zeit seine Player hauptsächlich auf HTML 5 umgestellt und eine Firma Apple sogar bereits vor Jahren auf den mobilen iOS die Verwendung von Flash standardmäßig komplett geblockt.


    Auch Chats auf dieser Basis dürften im Netz kaum noch zu finden sein, zumindest wird seit längerer Zeit keiner davon mehr weiter entwickelt. Und das alles aus demselben Grund.

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Kennzeichen konfigurieren, Screenshot machen, mit IrfanView o.ä. auf das richtige Maß skalieren (ist doch eh bei fast jedem Modell unterschiedlich, 1:18 Standardmaß 29 x 6mm passt selten genau) und dann ausdrucken. Mache ich seit Jahren so.

    Mit welchem Programm konfigurierst Du denn? Deine Kennzeichen sehen jedenfalls immer einwandfrei aus.

  • Kennzeichen konfigurieren, Screenshot machen, mit IrfanView o.ä. auf das richtige Maß skalieren (ist doch eh bei fast jedem Modell unterschiedlich, 1:18 Standardmaß 29 x 6mm passt selten genau) und dann ausdrucken. Mache ich seit Jahren so.

    So mache uch das auch, ich brauche nur mal dringend einen neuen Drucker 🙈

  • Mit welchem Programm konfigurierst Du denn? Deine Kennzeichen sehen jedenfalls immer einwandfrei aus.

    Auch mit dem Bronneim, die Funktion ist ja mit jedem Browser gegeben, nur der Direktdruck nicht. Deswegen per Screenshot.

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Ok, probiere ich mal. Aber wenn der Flash-Player Ende des Jahres eingestellt wird, funktioniert auch die Anzeige der Kennzeichen nicht mehr.

  • Es gibt ja genügend Alternativtechniken zu Flash. :)

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Ja, für Dich als Computerspezialist vielleicht, für mich als "Nur-User" ist das schon ärgerlich. Ich kämpfe jetzt seit 1 Std. damit, den Screenshot der Kennzeichen auf das richtige Format zu skalieren und auszudrucken. Die Größe habe ich mit Photoshop Elements hinbekommen, aber der Ausdruck ist unscharf, obwohl ich hohe Druckqualität, Foto-Glanzpapier und was weiß ich eingestellt habe, alles wie früher bei den Bronneim-Ausdrucken. Aus unerfindlichen Gründen sagt mir Photoshop Elements aber immer, daß er das Bild nur mit weniger als 300dpi drucken kann...:cursing:


    Und das alles nur weil ich den alten Edge oder IE nicht mehr habe!


    Dem Entwickler der Seite kann ich keinen Vorwurf machen, der machte das als Hobby und stellte es kostenlos zur Verfügung, da kann man keine Ansprüche stellen.

  • Lade deine Bilder in Word rein, bringe sie auf Grösse, selbst meine Zapfsäule, deren Bild nur ein kleiner Fund aus dem Netz war, gestochen scharf.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Oder IrfanView, dort kannst Du neben der Größenänderung auch die dpi des Resize festlegen, ich setze die immer auf 720 (entsprechend "Fotoqualität" in den Druckereinstellungen).

    Vorher kam bei mir auch immer nur Pixelbrei heraus.

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Ja, für Dich als Computerspezialist vielleicht, für mich als "Nur-User" ist das schon ärgerlich.

    Das glaube ich dir gern, das ist schon ein wenig aufwendiger als vorher direkt über die Webseite. Aber: Übung macht den Meister! :-)

    Ich empfehle wie Rainer auch IrfanView. Damit klappt das mit den Kennzeichen in wenigen Schritten!


    1) Screenshot vom Wunschkennzeichen machen


    2) Mit irgendeinem Programm nur die Kennzeichen aus dem Screenshot ausschneiden, das geht sogar mit Paint (Windows Standardprogramm). Möglichst komplett ohne Rand ausschneiden, sodass nur die Kennzeichen übrig bleiben


    3) Datei abspeichern, wenn möglich immer als PNG Datei, aber nie als jpeg oder jpg. Dabei werden die Bilder nämlich komprimiert und dabei entstehen diese unsauber aussehenden Pixelfragmente und das Kennzeichen wird unscharf, egal wieviel dpi man später einstellt


    4) Bilddatei mit den Kennzeichen mit IrfanView öffnen, da in den Bildbearbeitungsoptionen "Größe ändern" oder in der englischen Version "Resize" wählen


    5) Gewünschte Größe in cm eingeben UND gewünschte dpi eingeben, diese sollte nie unter 300 liegen, viel höher als die von Rainer erwähnten 750dpi braucht man aber auch nicht gehen. Das bläht die Dateigröße nur auf, einen qualitativen Unterschied sieht man aber nicht mehr


    6) Neu skalierte Datei speichern und drucken. Wichtig ist, die Datei muss in Originalgröße gedruckt werden. Manche Windows Druckansichten stellen auch gerne mal "Auf 1 Seite angepasst" ein



    Klingt nun vielleicht kompliziert, aber wenn man es ein paar Mal gemacht hat geht das alles in 2 Minuten.

    Es gibt natürlich noch zig andere Programme und Wege, das ist daher nur meine persönliche Vorgehensweise als Tipp :winken:

  • Danke Euch, ich probiere es mal mit IrfanView. Ich dachte, Photoshop Elements ginge einfach, aber diese ppt-Dateien bekomme ich nicht vernünftig gedruckt.

    Muss ich nach diesem Verfahren jedes Kennzeichen einzeln machen (also nicht wie bei Bronneim früher mehrere erstellen und auf A4 drucken und dann ausschneiden)?

  • Bild genommen, Word...

    3axq-7ss-45d8.jpg

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Org. Bild reinladen und nur Grösse geändert, auf den Platz den ich da drinn habe, 3x kopiert, ausgedruckt.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!