Big Seven: BMW X7 • Arktisgrau [Kyosho]

  • Als Farbe könnte ich auch gut "Solar orange metallic" vorstellen.

    Als Basislack sehr unscheinbar, mit Klarlack drauf kommt sie recht gut.

    Allerdings wie sich dazu eine weiß/blaue IA macht vermag ich nicht zu sagen.

    Leider kommt die Farbe hier nicht so rüber.

    Hier mal zwei Bilder:




    Rainer : wenn du nicht möchtest, nehme ich die Bilder wieder raus

    Ein Leben ohne (BMW-)Modellautos ist möglich aber nicht sinnvoll. (in Anlehnung an Loriot)

    Edited 3 times, last by flei-mei ().

  • Für solche Farbtöne bin ich ja immer zu haben und sind von Valencia über Sakhir bis Sunset ja auch schon mehrfach in der Sammlung vertreten. Aber der Blauton innen passt da m.E. nicht.

    Ich tendiere inzwischen aber immer mehr dazu, wie geplant das Ametrin zu verwenden und doch das Interieur entsprechend anzupassen.


    Interessanter Umbau, der X5, gerne mehr davon! :hopp:

    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!

    ~

    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

    ~Oscar Wilde~

  • Und währenddessen leisten sich die asiatischen Hersteller den Luxus, extra Designzentren in Deutschland zu eröffnen, um hier die Modelle auf den europäischen Geschmack auszurichten. Verkehrte Welt! :S

    DAS denke ich mir auch immer, wenn man dieses Argument "für den chinesischen Markt" liest. Für mich macht es den Eindruck, als machten die deutschen Hersteller gerade den gleichen Fehler wie die asiatischen Hersteller es jahrelang gemacht haben.

  • Alleine die Ausmaße der Autos.

    Genau, das bemängele ich auch immer wieder. Allein heute kam mir wieder einer in "meiner" Straße entgegen, der es nicht packte und dann verzweifelt stehen blieb, nachdem er mich links fast touchiert hatte! :fp:


    Eine ganz normale Wohnstraße mit natürlich auch parkenden Autos, durch die aber sogar auch 2 Buss-Linien fahren (sog. "Ring-Linie", deshalb 2, aber selbe Strecke) und auch reichlich LKW, die sie als Abkürzung oder Anbindung an eine Landstraße benutzen.

    Da fahre ich sogar noch nen Sattelzug halbwegs problemlos durch, aber er schaffte es nicht mit seinem Sche*** SUV! :augen:


    Ich war schon äußerst rechts und da habe ich auch absolut kein "Mitleid" mit solchen Typen!

    Wenn sie meinen, dass sie unbedingt so ne Karre brauchen, dann müssen sie auch mit deren Nachteilen leben können (und vor allem endlich mal die Abmessungen des eigenen Fahrzeugs einschätzen können)! Dann müssen sie halt zwischendurch immer mal stehen bleiben Pech gehabt....

    Weder unsere Straßen noch Parkplätze oder gar Tiefgaragen sind für derartige Panzer gebaut....



    flei-mei : Immer wieder eine sehr geile Farbe! :sehrgut: Besonders auf dem oberen Foto gefällt sie mir sehr gut (auf dem unteren weniger, etwas zu "rötlich").

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Die Niere von diesem Ungetüm, wird nur noch von der Niere des neuen 4er getopt.

    Der Nacktmull... stimmt schon, aaaaber: der 4er wird nach hinten deutlich besser, der X nur, äh ja, banaler.

    Nach der Niere folgt ja nichts, was man Design nennen könnte.


    Mist, sorry Rainer, jetzt hab ich doch wieder was gesagt. :floet:


    Anspieltipp: Ramones "I wanna be sedated".

  • No worries!

    Es gibt eben Autos, die spalten die Gemüter... und es gibt den X7, da sind sich eigentlich alle einig. ^^


    Die 4er-Niere fände ich ansich gar nicht so übel, hätten sie sich nicht idiotischerweise dazu entschieden, die Optik mit dem quer davor gespaxten Kennzeichen zu ruinieren.

    Genauso schlimm, wie M3/M4 mit Querstreben zu versehen. :ditsch:

    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!

    ~

    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

    ~Oscar Wilde~

  • Als damals die ersten Leaks vom 4er kursierten, dachte ich das ist einfach nur eine Finte der Autozeitungen, aber nein der kam dann ja echt so... :fp: Der X7 ist ähnlich grausam, wenn auch beide von hinten ganz ok (fast schon banal) aussehen.
    Das Modell macht einen guten Eindruck, und zumindest ist mal wieder (fast) alles zu öffnen. Wie du selbst schon sagst - die Lackierung ist nicht so prickelnd, aber nachdem du ja eh Hand anlegen willst macht das ja nichts.

  • Für mich sind es hier auch nicht mal nur die Nieren, die gesamte Front passt proportional eigentlich nicht.

    Wenn man z.B. die Scheinwerfer etwas vertikal verbreitern würde und dafür die (Pseudo-)EInlässe unten etwas kleiner gestalten würde, sähe das schon ganz anders aus und die Nieren würden wahrscheinlich gar nicht mehr so "bullig" wirken.


    Wenn man diese dann noch etwas staucht und ggf. leicht in die Breite zieht, gäbe das noch mal einen ganz anderen Effekt, der die Gesamt-Dimensionen vermutlich etwas "eleganter" wirken ließe.

    Eigentlich kaum vorstellbar, dass gerade die (im europ. Vergleich) eher kleinen Asiaten auf so ein Monster-Design abfahren sollen.

    Gibt es dazu eigentlich irgendwelche Studien bzw. Erhebungen darüber, ob sie das wirklich mögen, oder kaufen sie die nicht vielleicht eher aus der "Not der Verzweiflung", weils nix Schöneres gibt? :kichern:

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Sehe ich genauso. Selbst wenn man wie die Chinesen und Russen auf Protz und Statussymbolik abfährt, könnte man das immer noch eleganter verpacken.

    Ich frage mich, was Designer im Studiengang heute noch lernen. Ästhetik scheint jedenfalls ein (Ab)Wahlfach zu sein... :augen:

    Es zählt wohl nur noch Auffallen um jeden Preis.

    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!

    ~

    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

    ~Oscar Wilde~

  • Offensichtlich. Oder aber die internen Vorgaben der obersten Chef-Etage sind tatsächlich so zwingend, dass ihnen (entgegen eigener Auffassungen) die Hände gebunden sind.

    Anders kann man das ja kaum erklären.


    Und dann gibt es auch immer noch das "Problem", dass Design sich ja auch noch mit den Ingenieuren "vertragen" muss und es auch dadurch noch gewisse Einschränkungen gibt. Allerdings sehe ich die in diesem Fall (von außen betrachtet) nicht gerade als Auslöser für das Desaster, das hätte man sicher trotz technischer Notwendigkeiten deutlich eleganter lösen können....

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Um nochmal auf die Farbwahl zurückzukommen...nachdem die Vorschläge von Daniel, Christoph und Jürgen alle in Richtung Orange/Gold/Bronze tendierten, habe ich mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen.

    Als Komplementär zu Blauviolett ist das ja durchaus stimmig, wenn auch gewagt aber "anders" ist bei mir ja immer willkommen. :P


    Also bin ich gedanklich nochmal alle meine Lieblingstöne dieser Kategorie durchgegangen und hängengeblieben bei Audi Ipanema. :winken:

    Ich liebe diese Farbe von der ersten Stunde und seit dem Verkauf meiner Audis vermisse ich sie tatsächlich, auf einem BMW hatte sie bislang keine Verwendung gefunden und wäre damit noch eine Abwechslung zu den vorhandenen Orangetönen, dabei auf dem klotzigen Brick aber nicht zu laut, eher edel.

    Und der Hintergrund im Bild beweist auch, dass das Veilchenblau durchaus harmoniert. :ja:





    Das ist das erste Mal in der Geschichte meiner Forumsaktivitäten, dass ich mich bei der Farbwahl von anderen Mitgliedern umstimmen lasse! :haha:

    Danke, Jungs! :sehrgut:


    Das Ametrin kommt ja im Herbst auf dem M8 GC von GT Spirit, dann würde diese schöne Farbe trotzdem noch Einzug halten.

    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!

    ~

    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.

    ~Oscar Wilde~

  • Das ist eine geniale Farbe und ganz ähnlich wie bei meinem ersten Fahrrad (nach dem ich als Köttel ne Weile gesucht hatte - bis wusste: DAS ist es!).


    Sehr gute Wahl! :thumbup:

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Klasse Idee, das ist wirklich eine tolle Farbe :thumbup:

    Bin sicher der X7 wird einzigartig damit aussehen und die Farbe kann sich auf der großen Fläche gut entfalten.

    Ob die Innenausstattung damit harmoniert wird sich zeigen. Aber hey, wenns nicht passt, ist es beim X7 doch fast wieder vorbildgerecht :cool:


    Hast du eigentlich schon mal überlegt, ob dir beim Umbau nicht zufällig eine Prise Spachtel in die Nieren-Öffnungen fällt :floet: So ganz versehentlich, sodass ohne deine Absicht die Nieren auf einmal viel kleiner wären... :haha:

  • Aber dann wärs ja nicht mehr "vorbildgetreu". :zwinkern:

    Ob das dann unbedingt mehr Spaß macht?

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!