Mercedes 190E 2.5-16 Evo I - DTM 1989 von Minichamps

  • Zwischen dem Serien-Vierventiler und dem extremen Evo II ist der Mercedes 190 Evo I in meinen Augen der schönste der sportlichen Mercedes 190er. Die sehr gelungene Straßenversion von Otto habe ich bereits und auf die entsprechenden Racing-Varianten von Minichamps hatte ich mich sehr gefreut.


    Die Freude wurde etwas getrübt, als ich erste Messe-Fotos des Minichamps-Modells sah. In den einfarbigen Varianten sieht die neue Form irgendwie grobschlächtig aus. Wenn man eine Renn-Variante in aufwendiger Livery vor sich hat, relativiert sich dieser Eindruck aber glücklicherweise. Kritik gibt zwar immer noch, vor allem an der Gestaltung der Frontscheinwerfer. Auch den Innenraum ist schwarze Einöde, aber insgesamt gefällt mir das Modell doch gut. Ich mag die Form der O.Z.-Felgen und in der eleganten BOSS/Köpi-Livery passt er gut zum größeren Mercedes AMG Coupe von Autoart.


    Als Kontrastprogramm denke ich über den Kauf des 190ers in JET-Livery nach, der ebenfalls seinen Reiz hat (und ein Evo 1 in AEG-Optik soll ja auch noch kommen...)










  • Wie denkst du, schneidet er mit dem Solido ab?


    Optisch liegt er nach deinen Bildern vorn.

    Gibt es keinen, dann bau dir einen.... !


    Wer Niveau mit Limbo vergleicht, sollte die Latte nicht zu niedrig legen ;-)

  • Vielen Dank für die schönen Fotos vom 89er Baby Benz. Bin ganz deiner Meinung das der 190 er im Renn- Outfit formal gut getroffen ist.
    Die Frontscheinwerfer finde ich nach Vergleich mit Originalfotos jetzt gar nicht so daneben. Je nach Perspektive sogar i.O.. Bei der Breite des Modells bin ich mir nicht sicher.
    Was mich deshalb sehr interessieren würde, ist ein Vergleich zum AA Berlin 2000 EVO 2 . Denn der ist in meinen Augen die Referenz in Sachen DTM 190 E. Mit dem Solido kann ich leider nix anfangen. Das habe ich mir beim M3-Vergleich des 89er Ravaglia Meisterauto Solido-Minichamps schon abgeschminkt . Der 190 Vergleich fällt da nicht viel besser aus.
    Was mich jedoch optisch stört und was ich in der Form so auf den Fotos nicht gefunden habe ist die Form, bzw Winkel der Telemetrieantenne auf dem Dach. (Im Original steht sie alleine senkrecht auf dem hinteren Teil des Daches und ist deutlichst länger. Oder es gibt die Lange Antenne in Kombination mit einer kurzen,abgewinkelten, und vorne auf dem Dach stehenden zweiten Antenne.) Eine kurze Abgewinkelte hinten auf dem Dach habe ich nicht gefunden.
    Daher würde mich das Vorbildrennen für das Modell brennend interessieren. Von der Felgen-Heckflügel Kombi ( 2,3 16v - EVO1) des Köpi- Benz dürfte das Avus Rennen das Vorbild gewesen sein. Am Anfang bzw Ende der Saison waren Flügel bzw. Felgen andere.
    Ein grosses Dankeschön schonmal für sachdienliche Hinweise.:winken:

  • Danke für diese Vorstellung!


    Ich kann da wenig zu sagen, hier ist alles - die Marke, das Auto, die livery, die Rennserie, die Felgen - relativ weit weg von meinem Geschmack und Fokus.


    Aber spontan würde ich sagen, dass das alles soweit ok aussieht, nicht grossartig wie meist bei den einfachen neuen Einfachmodellen, aber auch nicht daneben wie beim staksigen Soli M3, der vielleicht formal ok ist, aber vom stance und Radwerk einfach null nach Rennwagen aussieht.

  • mir gehts da so ähnlich wie Ulf. Kann den 190er Evo nicht wirklich beurteilen und habe auf den DTM Autos u Serienautos dieser Zeit auch nicht im Fokus. Dennoch finde ich gerade die DTM 190er wirklich beeindruckend. Hab auch kurz gedacht, ob der nicht evtl einen kleinen Tick breiter sein dürfte, aber das kann täuschen und Formfehler sind bei Minichamps sowieso seltene Ausnahmen. Bei den Scheinwerfern meinst Du diese äussere "Maskierung" auf dem Glasrahmen? das finde ich weniger "schlimm" und dürfte nur bei entsprechendem Lichteinfall auffallen. Die Felgen und Räder finde ich auch klasse, vorn hatten die Originale allerdings ne breitere Spur.

  • uff, sorry Das hört sich ja schon mehr wie ne Regel, statt nach Ausnahmen an !:kichern: sorry, bei meiner Aussage hatte ich die alten Diecast-Pretiosen von Minichamps im Sinn und Nicht die von Dir genannten "neueren" (sealed?) Modelle, kenne die grösstenteils nichtmal :schämen:

  • .... Die Felgen und Räder finde ich auch klasse, vorn hatten die Originale allerdings ne breitere Spur.


    Yeap,genau das habe ich mir auch gedacht. Das macht das Auto von schräg vorn optisch sehr schmal. Die Vorderräder stecken zu weit im Radhaus drin. Ob man das im Nachgang durch ne Spurverbreiterung noch korrigieren kann weiß ich nicht.
    Aus diesem Grund hab ich mir vorhin den Vergleich zum Autoart 190 EVO 2 gewünscht..:pfeifen::)

  • Danke für Euer Feedback!


    T.S.
    Das Solido-Modell hatte ich bisher nicht so auf dem Schirm, weil es ein Evo II ist. Ich finde aber, dass Solido viel Modell für's Geld bietet und der 190er auch gelungene Proportionen hat.


    Amabugo
    Da hast Du Recht. Ich habe auch nochmals recherchiert. Vorbild kann ja eigentlich nur das Auto aus dem vierten Saisonrennen in Mainz-Finthen oder dem fünften Rennen auf der Avus sein. Alle Rennen davor fuhr Ludwig noch auf dem 2.3-16 und ab dem sechsten Rennen hatten die neuen Mercedes Evos bereits die 6-Stern Evo-Felgen aufgezogen. Hier ein Foto aus dem Mainzer Rennen. https://cdn-1.motorsport.com/i…s-ludwig-amg-mercedes.jpg


    @Ulf
    die Livery fand ich schon damals gut als ich Jugendlicher die entsprechenden herpa-Modelle gesammelt habe.

  • Danke für die Vorstellung,bei dem Modell juckt es mir auch in den Fingern,wenn ich die Spur auch etwas schmal vorn finde.
    Die Mercedes in der Aufmachung vom Audi V8 und Opel Omega und ich hätte sofort zugeschlagen,dass waren noch Zeiten.
    Zu dem aufgerufenen Preis tu ich mich noch etwas schwer.
    Von der Haptik her wahrscheinlich mit den MC CSL zu vergleichen.
    Die Herpa Modelle müsste ich auch noch irgendwo haben und die restlichen 1:43 von MC stehen noch in der Vitrine,allerdings erst ab DTM 1990.

    Oldschool Revolution


    THE SKY IS THE LIMIT

    Edited 2 times, last by Skyline GTR ().

  • PeteAron
    Erstmal Danke für deine Vorstellung, ich bin ja Fan des Evo 1 ein geniales Auto seiner Zeit.:sehrgut:


    Jetzt mal eine Frage zu deinem Modell fehlt da nicht auf der Heckscheibe der silberne Streifen am oberen Rand mit der König Pilsner und AMG Werbung?:keineahnung:


    Grüsse aus BW Andy

  • Das Auto ohne Kleber auf der Heckscheibe scheint für Mainz Finthen korrekt zu sein.
    ( Christian : schau dir dein tolles Bild aus Finthen an. Einen Kleber auf der Frontscheibe kann man eindeutig identifizieren. Auf der Heckscheibe kann ich keinen Kleber erkennen. In Berlin hatte er definitiv nen Kleber auf der Heckscheibe. Es muss m.M. nach Mainz Finthen sein:cool::pfeifen:)

  • Du hast Recht!
    Aber das Kuriose daran: Mein Modell ist zumindest für das Rennen nur zufällig korrekt, denn eigentlich wurde das Decal bei meinem Modell einfach vergessen: https://www.modelissimo.de/Mod…nichamps-155-893601-2.jpg


    Aber das Original hatte da tatsächlich keinen Aufkleber im 1. Rennen in Mainz, wo Ludwig früh ausschied. Konsequenterweise müsste ich auch noch den roten Streifen entfernen:
    https://youtu.be/_kAijYbaL_E?t=868

  • Finde die alten DTM Renner wunderbar. Egal ob die alten BMW, Alfa, Opel oder Mercedes (die Ford Mustangs nicht zu vergessen), es war eine geile Zeit. Wo die Fahrzeuge noch ungefähr so aussahen wie die zivile Version daheim in der Garage. Habe heute noch in 1/43 sehr viele dieser Racer und bin stolz darauf.

    Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.

  • Genau mein reden... OPC-Ghost.


    und da waren die Rennen auch noch spannend. :sehrgut: DTM Singen... :cool:
    Und keiner der Fahrer hat es gewagt nach dem Rennen zu sagen: mimimi, der hat mir den Flap vorne rechts abgefahren, mimimi, das Auto war dann unfahrbar, mimimi, musste dann aufgeben, der Kerl sollte 3 Jahre gesperrt werden, mimimimimi.. :D


    Hoffe der EVO 2 kommt von der Form an den AA ran. Die müssten doch von Damals 1/43 genug Wissen über die Fahrzeuge haben.


    Die Frontansicht beim hier gezeigten... irgendwie....:grimasse:


    Skorpi


    PS: ein Evo2 mit kompletter Diebels Alt Beklebung, stand bei mir in der Garage... :pfeifen: Das war 1994/95 ! Gott war ich blöd und habe IHN verkauft... bei den Preisen heute....:erstaunt:

  • Ein EVO II in 1:1 ? :erstaunt: Echt?


    Ui... Die Preise sind inzwischen durch die Decke gegangen. Ein Kollege von mir hat vor nicht allzu langer Zeit nen EVO I für fast 60 verkauft...


    Ach ja : Der EVO II in Diebels Lackierung kommt ja in ein paar Wochen wieder..:pfeifen::kichern:
    Spass bei Seite. Den 91er Andora Evo II hab ich ganz oben auf meiner Liste. Bin auch sehr gespannt ob der Minichamps EVO II halbwegs an den AA rankommt. ;)
    Hätte ich nicht schon alle Diebels DTM bei mir in 1zu43 würde der 18er ebenfalls ganz oben auf meiner Liste stehen.:winken:

  • Auf den Foto wirkt der Minichamps cool gemacht.


    Ich habe die silberne Straßenversion, aber auch den Blauschwarzen von Otto und den Evo 2 von Solido. Solido und Otto sind 1:1 gleich groß.


    Der Minichmaps ist vorne zu hoch, Lampen zu groß und die Front flacht zu sehr ab seitlich gesehen. Es könnte auch ein 124er sein. Meiner geht wieder zurück. Passt null zu den anderen. Auch die Rückleuchten wirken nicht richtig... Für mich als 190 Fahrer ein No-Go...

    Eine Leidenschaft seit 1994.... und es nimmt kein Ende!


    1:1 = 08' Mustang GT // 15' Fiesta ST // 91' 190E Sportline

  • Interessante Info, danke.


    Dass Otto und Solido identisch sind wundert dagegen nicht, die sollten auf den selben Daten basieren.


    Bin gespannt, ob wir mal alle, inkl AA, zusammen als Thread sehen.
    Dann mal bitte los, MB Fans! :hopphopp:


    :freunde:

  • Ein EVO II in 1:1 ? :erstaunt: Echt?


    Jepp, eine Geldvernichtungsmaschine.. alleine die Versicherung...:erstaunt:


    Aber die Zeit war geil... Sind nach Singen aufs DTM Rennen gefahren. Die Fahrt dahin war schon verrückt. Auf der Autobahn kurz vor Singen, da haben einige geschaut wie bolle... Hatte OHNE zu bezahlen VIP Parkplatz, und mustte wie immer vor der Heimfahrt alle Scheiben putzen.. alle verschmiert von den Fettfinger und platt gedrückten Nasen...:D


    Eine verrückte Zeit...


    Bin auch auf den Diebels 1/18 gespannt.:wehe:


    Skorpi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!