steve mc queens porsche

  • Das Modell wurde beworben mit den Schlagwörtern:


    Steve McQueens Porsche 911 S
    aus dem Film Le Mans 1971
    Limited Edition 500 pcs.


    von den ganzen wohlklingenden Wörtern hat es nur der Schriftzug
    Porsche 911 S auf die Bodenplatte gebracht.


    Auch auf der Umverpackung stand nichts von den Goodies.
    In der Vitrine steht nur ein grauer älterer Porsche, dem man die Historie nicht ansehen kann
    oder die Exklusivität der 500er Limited Edition.
    Der Ort und das Datum Le Mans 1971 fehlt auch und das Schlimmste für mich:
    Der adelnde Name Steve McQueen ist nirgendwo zu lesen.:meckern:


    Das hat mich geärgert und tut es noch, wie seht ihr das oder hab ich da einen
    Denkfehler drin? Bitte um eure Meinung, danke im Voraus, Hans.


    Hier der Link zum Modell:https://www.modelissimo.de/Mod…he-911-S-Norev-187635.php


    Das Modell ist schön, war gut verpackt, war schnell bei mir - alles ok,
    nichts gegen modellissimo, im Gegenteil aber nach der Anpreisung
    steht hier nur ein nackter Porsche 911S für €79,90
    ich fühle mich ein bisschen betuppt - was meint ihr?

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


  • Hm, was erwartest Du? Der Porsche 911, den Steve McQueen in "Le Mans" fuhr in schiefergrau trug das Kennzeichen S - B 2795, auch die US-Ausstattung ohne weiße Positionslampen vorn und rote Blinker hinten passen, einzig auf die US-Scheinwerfer und die vorderen Stoßstangenhörner hat Norev wohl aus Kostengründen verzichtet...

  • Das wußte ich bis jetzt alles nicht, schon gar nicht das mit den Hörnern. Danke. Das ist ja stark.
    Dabei hab ich den Film bestimmt 10mal gesehen aber DAS ist mir nie bewusst geworden. So nebenher, der neue LeMans Film ist für mich der beste Film des Jahres 2019, soviel Autoliebe wie da drinsteckt!


    Ich hatte wohl erwartet, dass die Namen Steve McQueen, LeMans 1971, Limited Edition, zusammen mit dem Modell zumindest auf der Bodenplatte verewigt würden, ähnlich wie es Solido mit dem 1:18 Ford Gt 40 von 1968 gemacht hat.
    Die dröge Beschriftung auf der Bodenplatte im Vergleich zu den angepriesenen Besonderheiten ärgert mich immer noch...
    wie anfangs geschrieben so viele schöne Wörter die einfach nicht auf der Verpackung oder unter der Bodenplatte oder sonstwo als Info zum Modell zu sehen sind, wenn man es betrachtet, im Gegenteil, es wurde schon diskutiert aus welchem Jahrgang der Porsche stammt, weil auch das steht nirgendwo.

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


    Edited 3 times, last by 44CMN: Bei direkter Antwort kein Zitat des vorherigen Beitrages ().

  • Not real steve mc queen versie
    On the real car were frog lights
    Bumper front is europisch not americaans
    Wheelboge are zilver on the real one
    And under the backside ia a stoke with hols en i geus on the model only the damfer
    So in my eye s a verry mistake model


  • Bumper front is europisch not americaans


    Really? :öhm: I'm not sure at the moment.
    Here is the original one:
    Look at this

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Ich fühle mich da etwas vera.... Hatte das Modell auch als Filmauto gekauft. Hab mir überlegt, ob ich es zurückschicken soll, da Artikelbeschreibung irreführend.


    Hi Tanto,


    Da geht es mir genauso wie dir Christoph mit dem etwas verarscht....schön dass ich da nicht der Einzige bin dem das auf den Zeiger geht, was aber nicht heissen soll, dass es mich freut, wenn sich ein anderer genauso darüber ärgert.;-)


    Trotzdem werde ich den kleinen erstmal behalten, jetzt steht er ohne Bodenplatte neben anderen Modellen als einfacher älterer grauer Porsche und gefällt auch.
    Aber je mehr ich darüber nachdenke werde ich den auch wieder verkaufen - so schön ist das nackte Modell dann auch nicht und das Gefühl bleibt, etwas wo Steve McQueen draufsteht aber nicht drin ist gekauft zu haben und abgezockt worden zu sein.
    Und dann fehlen die Zusatzscheinwerfer, die Stoßstangenhörner sowie die US Scheinwerfer nach der Sichtung von Jörgs Foto und auch noch das Schiebedach... Frechheit!!!
    Auf wen soll man böse sein, auf Norev oder die Händler die das m.M.n. falsch beworben haben???

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


    Edited 9 times, last by Zippo ().

  • Ich denke, in erster Linie könnte man auf Norev böse sein. Wäre das Modell vom Hersteller nicht als Filmauto gedacht gewesen, hätten sie nicht das Stuttgarter Kennzeichen dran pappen sollen.


    Andererseits sollte man Norev auch ein wenig in Schutz nehmen. Für den Preis von 80 EUR bekommt man schon ein schönes Modell, bei dem den allermeisten Sammlern gar nicht auffällt, was nicht ganz korrekt vom Original übernommen, bzw. weggelassen wurde. Zippo z.B. sind die Fehler zunächst gar nicht aufgefallen. Zudem muss solch eine Form nun mal auch für andere Versionen eines 911S herhalten und da sind die US Scheinwerfer, Stoßstangenhörner, Auspufftopfverkleidung usw. eher hinderlich. Die Zeiten, wo HW Elite eine in einigen Details abweichende Elvis Version des Ferrari 308 Dino bauen konnte, sind lange vorbei.


    Und das Norev nicht zig Hinweise auf die Filmversion auf den Sockel oder die OVP geschrieben hat, verstehe ich auch. Denn hätten sie es gemacht, wäre ebenfalls das Wehklagen groß gewesen, dass da einige Details nicht stimmen... wie man es macht, macht man es verkehrt. :kichern:


    Ich weiß, nicht jeder Sammler ist auch gleichzeitig Modellbauer, aber mir würde es Spaß machen, die fehlenden oder falschen Details nachzubauen und zu ergänzen, bis hin zu den gelben Streuscheiben der Nebelscheinwerfer. ;)

    Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.

  • @ Techniker


    This is the americanische bumper



    And you have on the model the european versie


    Edited 3 times, last by elcamino ().

  • @ Techniker


    This is the americanische bumper


    Yes, I know.


    And you have on the model the european versie


    Uh ok, now I understand your first statement. My mistake, I missunderstood and thought you mean the original movie-car (because you wrote "on real car" before).
    Sorry for that. :schämen:

    { if $ahnung == '0' read FAQ; use SEARCH; ask GOOGLE; } else { use brain; make post; } or { give up }

    echo "No match: 'Brain'!"

    echo "Nichts geht schneller, als wenn man es sofort richtig macht!"

    { /if }


    Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.


  • Das wird wohl kein von der Filmfirma lizensiertes Modell sein - bei dem Preis!


    Eine Andeutung des Schiebedachs und die Frontscheibensticker wie ´24 Heures 70´
    hätten ja nun auch kein Vermögen gekostet.


    Ein nettes Modell, aber kein Moviecar. :pfeifen:

    J.C. Mays (Ford) : Chris Bangles 1er BMW ist ein "shit ugly car"

  • Für den Preis von 80 EUR bekommt man schon ein schönes Modell


    Das stimmt.:)


    Auf Norev möchte ich nicht böse sein, denn von denen habe ich ein wunderschönes Modell hier stehen, den AMG Roadster GTC in brillantblaumetallic - sogar mit Handschuh und Schraubendreher dazu.
    https://www.youtube.com/watch?v=niIo7AxqDgM
    Mit dem Modell haben sie mich begeistert und den gab es auch noch zum Sonderpreis von Modelissimo.:freuen:


    Anstatt jetzt weiter zu :meckern: freue ich mich über die Antwort von armiku und konnte meine Sichtweise ändern und das Modell an sich gefiel mir schon bei der Bestellung und auch beim auspacken in natura.


    Allen noch einen schönen Tag und danke für die Beiträge, mein Unmut ist verflogen und mein Eröffnungsbeitrag zum Thema McQueen Porsche 911 S hat sich für mich gelohnt - Als Konsequenz hab ich bei mir die Standorte einiger Modelle verändert und konnte mich auch dabei verbessern. Jetzt parkt der 911 S woanders und bleibt bei mir und ich kann mich schon wieder an dem Modell freuen!


    Klingt komisch, is aber so...:winken:

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


  • alfacorse, dein Beitrag hat mir gefallen, kurz und knapp und alles richtig.:sehrgut:


    Für mich möchte ich nur abschließend folgenden Link loswerden, bei dem ein 911 S in black von Norev mit anderen Kennzeichen € 57,99 kostet.
    https://www.modellauto18.de/po…icht-oeffnen-p-21605.html


    Und das Allerletzte:
    Meinen herzlichen Dank geht nochmals an Arne aka armiku, der mich mit seinem
    Beitrag angenehm erreicht hat und mir mit seiner Einstellung das Leben etwas erleichtert hat, Danke Mann!


    Liebe Grüße
    Hans
    :winken:

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


    Edited once, last by Zippo ().

  • Wenn das Modell offiziell unter "Steve McQueen" erschienen wäre, hätten Sammler wahrscheinlich aufgrund der erforderlichen Lizenzen nochmal 20 Euro Aufschlag zahlen müssen. Steve McQueen gehört immer noch zu den toten Topverdienern.


    Ich ware auch nahe daran, mir das Modell zu holen, denn ganz unabhängig von den vielen unterschiedlichen Details zum Original-McQueen-Fahrzeug ist es einfach ein schöner Porsche.


    Dennoch finde ich ein bisschen Kritik an Norev schon gerechtfertigt.
    - Anhand der komplett orange eingefärbten vordern Blinkleuchten, kann man vielleicht schon darauf schließen, dass Norev vorhatte, dem McQueen-Porsche näherzukommen.
    - Stoßstangenhörner wären für Norev ein Leichtes gewesen, Norevs rotes Targa-Modell hat schließlich auch welche.
    - Für Sealed beam-Hauptscheinwerfer, Zusatz-Nebler, Endtopf-Gitter hätte man die Karosserie nicht ändern müssen, und bei den verchromten Radläufen hätte ein Aufdruck gereicht.
    - Nur beim Schiebedach wäre ein Eingriff in die Form notwendig gewesen, aber aber das stört ohnehin die Optik des Originals nicht so gravierend.

  • Stoßstangenhörner wären für Norev ein Leichtes gewesen,
    Norevs rotes Targa-Modell hat schließlich auch welche.


    Geil, den hol ich mir als nächsten...:freuen: ich wußte gar nicht, dass es den gibt.
    https://www.modelissimo.de/Mod…he-911-T-Norev-187634.php



    Bald steht der schiefergraue 911 S nicht länger alleine da, der hat zwar ausreichend Gesellschaft,
    war aber mein einziger Porsche. Tja, jetzt dauert es nicht mehr lange dann kommt ein Targa in Bahia Red dazu.


    :pfeifen:


    Danke Christian aka PeteAron für deinen Beitrag :sehrgut:


    Grüße
    Hans
    :winken:

    AC / DC

    "LET THERE BE ROCK"


    Edited 18 times, last by Zippo ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!