BMW Z3 2.8 Facelift [UT]

  • Revival eines Z-Promis:
    Auch der lag jahrelang auf dem Dachboden im Dornröschenschlaf. Nachdem er von der UT-typischen Felgenpest befallen war, flog er radlos in einen Karton und ward vergessen.
    Viel zu schade, gefiel mir die Farbkombi Diamantschwarz/Muskatbraun(?)* doch wirklich gut.
    Ein neuer Rädersatz war schnell gefunden, vom E46 Touring lag noch einer herum. Optik passt perfekt, finde ich, der Rest wurde passend gemacht, nur nicht drehbar.


    Nach einer Politur kann er wieder einen Vitrinenplatz beziehen. :winken:















    *) die korrekte Bezeichnung der Interieurfarbe konnte ich im Web nicht ausfindig machen. Das normale "Beige" war heller, das hier ist eher so ein Schlammbraun. :keineahnung:
    Hat jemand evtl. altes Prospektmaterial und könnte mal nachsehen?

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Die neuen Felgen stehen ihm wirklich gut.
    Und in der Farbkombination wirkt der Z3 sehr elegant.
    Nach der hatte ich auch mal nach Ausschau gehalten, aber die Faceliftmodelle sind schon seit längerem sehr schwer bzw. nur noch teuer zu bekommen.


    So bleibe ich bei meinem in orange, den ich aber aktuell wegen Platzproblemen leider im Keller eingelagert habe. Ich hoffe, der hat nicht auch das Felgenproblem :öhm:, hatte ihn schon länger nicht mehr in der Hand. Die Originalfelgen finde ich nämlich auch ganz gut.


    Beim Faceliftmodell gefällt mir die Umsetzung von UT übrigens besser als bei der Ur-Version des Z3 - er wirkt nicht so spielzeughaft und man kann beim Facelift-Modell sogar der Kofferraum öffnen. Dieses Feature hast Du uns in Deiner Präsentation leider vorenthalten ;) .


  • Hat jemand evtl. altes Prospektmaterial und könnte mal nachsehen?


    Aber klar doch! :D


    Ich habe kaum BMW-Prospekte, aber tatsächlich ist mein ältestes eines vom Z3-Facelift. Müsste aus 1999 sein.


    In Frage kämen aus dem Prospekt nur:


    - Leder "Oregon" Beige


    - Leder "Klassik" Impalabraun


    :)



    Schöner Umbau! UT geht einfach immer.


    Gruß
    Marcel

  • Danke dir! :sehrgut:
    Nach Bildvergleichen im Web scheint es dann doch das normale Beige zu sein.
    Impala war mehr cognacfarben und hatte ansonsten schwarzes Upper.


    So bleibe ich bei meinem in orange, den ich aber aktuell wegen Platzproblemen leider im Keller eingelagert habe.


    Der orangene ist superschön, den wollte ich immer haben.
    Falls dich dein Platzproblem mal zu sehr plagt, helfe ich gerne! :kichern:

    Muss ich eigentlich alles selbermachen?

    Zum Glück habe ich keine Lackdoseintoleranz...

  • Sowas hätte ich auch gerne auf dem Dachboden; dafür brauche ich aber erstmal einen :D


    Ein wahrlich schönes Modell und die Felgen hättest du nicht besser wählen können :sehrgut:

    Geld ist zum Ausgeben da!!

  • Ach, der gute alte Z3. Mit den "Styling 68" Felgen kommt er richtig gut ums Eck. Schön.:sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Der ist mir komplett entfallen... facelift Z? :schämen:


    Verdammt gut aussehend immer noch, und der Glanz... besser als neu.
    Felgen: passen.
    Bei all den paint rash Diskussionen ist es schön, noch intakte Altlasten exhumiert zu sehen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!