Renault RS01 1978 Spark

  • Maßstab:
    1/18
    Hersteller des Modellautos:
    Spark
    Marke des Vorbildes:
    Renault

    HIer ist wieder die beliebte Rubrik F1. :grimasse:
    Ein weiterer Tag im Banne meiner Lieblingsfarbe.


    13.jpg


    Spark sind immer am besten, wenn sie Technik machen... da kann man über die lausigen Tecno Motoren für 50% Mehrkosten (oder auch anderen F1 Herstellern) nur den Kopf schütteln.
    In letzter Zeit kam ja einiges an historischen F1 raus, Alfa wingcars zB, oder fehlende Ferraris der 70er und 80er, aber die fand ich allesamt zwar schön und historisch interessant, aber leider zu primitiv für ihre 200+ Preissticker. :hae:


    01.jpg


    02.jpg


    03.jpg


    Renault begannen 1978, sich als turbo Vorreiter zu etablieren, aber waren immer noch arg ausfallgeplagt.
    Chassismässig waren Renault aber bereits nicht mehr vorne dabei.


    Den Nachfolger, der dann ein wingcar wie der Lotus wurde, gibt es seit Jahrzehnten als eindrucksvolle Tamiya Kopie von Exoto.


    04.jpg


    05.jpg


    06.jpg


    Die Gitter und pinstripes sind ausgezeichnet ausgeführt.


    07.jpg


    08.jpg


    09.jpg


    10.jpg


    11.jpg


    12.jpg


    Zum Vergleich nochmal der Vorgänger von Spark, der erst kürzlich raus kam.


    03.jpg


    Und der Nachfolger, Exoto von früher mal...


    14.JPG

  • Oh ja, der Renault weiß zu gefallen :winken: finde es toll, wie hier Spark die sichtbare Technik umgesetzt hat, da sieht man, dass der Hersteller sich richtig Mühe gibt :sehrgut:

  • Ja, ein schöner alter History-F1. Bei den Spa Classic fahren ja auch öfter historische F1 und F2, die Dinger sind beeindruckend. Und Hochachtung vor den Fahrern, die sich damals in diese Dinger gesetzt haben.


    Gibt's eigentlich ne Rennsportklasse, aus der Ulf kein Modell hat?;)

  • Echt ein tolles Modell, welches ich mir diesmal rechtzeitig gesichert hab.:freuen:
    Der vorher rauskam ist ja mal komplett anders... Ich dachte es wäre das identische Modell nur mit Fahrer-Figur :meckern:


    Also ein weiteres Modell was noch gesucht wird.


    Im Vergleich zum exoto ist es natürlich mau, aber allein die Figur mit "Gesicht" erfreut mich sehr. :sehrgut:


    Ich gebe dir absolut recht, die ganzen Neuerscheinungen aus den 80ern von looksmart z.B. haben ein tolles Vorbild... Aber die Umsetzung ist echt mau und sind den Preis nicht wert.
    Die Sparks und Minichamps sind zumindest detailliert und preislich ok. Wobei ich auch die Minichamps uvp von 179 Euro nicht nachvollziehen kann (Tyrrell Bellof, McLaren mp4-3,usw.)

  • Ich finde ja die Heckflügel-Lösung mit dem "Rahmen" als optisch sehr ansprechend. Beim RS01 ist die unverblendete Version natürlich insofern schön, dass man einiges an nachgebildeter Technik sehen kann. Mein Favorit bleibt aber der RE30. Das sowohl als Modell von Exoto, wie auch das Original, weil ich da einfach die Erinnerungen an Prost und Arnoux habe, wenngleich ich als Kind eher ein Freund von Brabham war, und mit diesen Formel 1-Wagen Anfang der 1980er einfach sozialisiert wurde…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!