Ferrari Sammlung 1:18

  • Hallo zusammen,


    da ich hier schon eine Weile nur stiller Mitleser bin, möchte ich an dieser Stelle auch mal meine Sammlung vorstellen.
    Wie es der Titel schon sagt, sammle ich die (meist) roten Renner aus Maranello. Angefangen hat meine Sammelleidenschaft vor über 20 Jahren, damals noch mit Bburgao-Modellen, es gab ja nix anderes :kichern:. Zum Glück konnte ich die meisten Modelle im Laufe der Zeit durch wertigere Modelle anderer Hersteller ersetzen. Zum derzeitigen Stand umfasst meine Sammlung knapp 150 Modelle.


    An dieser Stelle möchte ich mich noch für die Qualität meiner Fotos entschuldigen. Da ich keinen richtigen Fotoapparat besitze und nur die Kamera meines Smartphones nutze, ist die Qualität der Fotos leider nicht optimal.


    Ok, dann will ich mal starten. Zunächst ein Gesamtüberblick meiner Sammlung:




    Ich merke gerade, dass die Bilder viel zu klein sind. Ich bin der Anleitung gefolgt, wie man Bilder einbindet, aber das Resultat ist sehr bescheiden. Wenn mir einer an dieser Stelle einen Tipp geben könnte, wie ich die Bilder besser einbinden kann, wäre ich sehr dankbar. Ich habe nämlich noch viele Fotos, die ich gern zeigen würde...

    Edited 15 times, last by Daryell ().

  • Hallo, willkommen im forum. Bin gespannt auf deine Sammlung. Ferrari geht immer. :freuen:

    'Immer wenn ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich meinen Hut' *Henry Ford*

    Edited 2 times, last by lil'italy ().

  • Hier noch meine kleine Sammlung von Formel 1-Modellen. Das habe ich aber mittlerweile eingestellt, da es mir sonst zu viel wird. Ich konzentriere mich hauptsächlich nur noch auf Straßen- und Rennfahrzeuge.


    https://abload.de/image.php?img=formel1k8iy8.jpg[/IMG]


    So, das war`s erstmal für heute. Wer noch Fragen, Anregungen und Wünsche hat, gerne her damit :o)

  • Ein neues Modell ist eingetroffen, das ich gern vorstellen möchte. Es handelt sich um den Ferrari 375 MM, auch bekannt als "Ingrid Bergman Ferrari". 1954 schenkte der italienische Regisseur Roberto Rosselini dieses Einzelstück seiner damaligen Frau, der Schauspielerin Ingrid Bergman.





  • da hast Du schon einige, echte Prachtstücke zusammen und manch seltenes Exemplar in Deiner Sammlung :sehrgut:


    Das Modell des Dino 206s ( '36) ist mir gleich aufgefallen: Der sieht richtig gut und stimmig aus. von CMR, die Ihren Dino leider viel zu kleine Rädchen verpasst haben, kann der nicht sein. Aber von welchem Modellhersteller ist der ?


  • Teufel, also die Präsentation ist ja mal wirklich gelungen.
    Vor allem, dass die rote Wand eine zu den Vitrinenaußenwänden passende Textur hat, das macht es richtig gut. Fast sakral.
    Dass bei deinem Sammelthema fast alle Modelle dieselbe Farbe haben, hilft natürlich auch sehr. Sehr gediegen.

  • da hast Du schon einige, echte Prachtstücke zusammen und manch seltenes Exemplar in Deiner Sammlung :sehrgut:


    Das Modell des Dino 206s ( '36) ist mir gleich aufgefallen: Der sieht richtig gut und stimmig aus. von CMR, die Ihren Dino leider viel zu kleine Rädchen verpasst haben, kann der nicht sein. Aber von welchem Modellhersteller ist der ?


    Was Dir alles so auffält :). Stimmt, die Nummer 36 ist nicht von CMR. Die Firma heißt MG-Model, eine kleine italienische Schmiede, die nur handgearbeitete Modelle in sehr geringer Stückzahl herstellt. Von der Firma habe ich einige Modelle. 2 Modelle sind z.b. nur auf weltweit 10 (!) Stück limitiert. Von der Nummer 36 kann ich morgen mal andere Fotos machen, wenn es wieder hell ist :kichern: Wenn gewünscht kann ich auch andere Modelle näher vorstellen. Die Fotos sollten ja nur einen groben Überblick über meine Sammlung geben.


    Teufel, also die Präsentation ist ja mal wirklich gelungen.
    Vor allem, dass die rote Wand eine zu den Vitrinenaußenwänden passende Textur hat, das macht es richtig gut. Fast sakral.
    Dass bei deinem Sammelthema fast alle Modelle dieselbe Farbe haben, hilft natürlich auch sehr. Sehr gediegen.


    Mit der roten Wand ist Zufall :). Die war schon immer in rot, aber passt natürlich zu meinem Sammelgebiet wie die Faust auf`s Auge. Zuerst hatte ich die Modelle in "normalen" Vitrinen untergebracht (wo jetzt meine "Reste" stehen). Aber mit der Zeit war da kein Platz mehr drin, und es sah auch nicht mehr schön aus, da zu dicht gedrängt. Also musste eine andere Lösung her. Nach langem Suchen im Internet bin ich dann auf diese Wandvitrinen gestoßen (die heißen "Bora 9"). Und da bot sich natürlich diese rote Wand an ;). Der Farbton ist übrigens Stein-/Betonoptik, was auf den Fotos leider nicht so gut rüber kommt. In natura sieht das aus wie Straßenbelag, passt also auch super. Von den Vitrinen habe ich noch 3 in Reserve in der Garage. Falls also mal akuter Platzmangel herrschen sollte (herrscht eigentlich jetzt schon...), kommen die auch mal an die Wand.

    Edited once, last by 44CMN ().

  • Habe mal ein paar Vergleichsfotos vom Ferrari 206 S gemacht. Links die "Nummer 36" von MG-Models, rechts das Modell von CMR. Was auffält ist neben den größeren Rädern beim Modell von MG-Models auch, dass das Modell insgesamt größer ist. Welche der beiden Firmen nun den Maßstab besser getroffen hat, kann ich leider nicht sagen :).
    Falls weiterhin Fotos gewünscht werden mache ich mir mal ein paar Gedanken um eine passende Kulisse, damit die Modelle auch besser zur Wirkung kommen :kichern:






  • Toll und konsequent!


    Klasse Vorstellung und beeindruckende Sammlung.


    Der White Elephant fällt ein bissl raus, das ist nicht der Tecno, oder?
    Weil - der ist richtig gut.


    Ansonsten: suuuper!

  • Gulf_LM. Vielen Dank. Richtig, der White Elephant ist nicht von Tecnomodells, sondern von CMF, gut erkannt. Soweit ich weiß hat Tecno 3 verschiedene White Elephant, unter anderem auch diese Ausführung mit der Nummer 26.




  • Hallo Pit. Schön, dass Du zu mir gefunden hast. Ich weiß ja, dass Du auch ein "Ferraristi" bist. Vor allem Deine Fotos sind der Hammer. Aber mir fehlt dafür das Equipment. Da Fotografieren so gar nicht zu meinen Hobbies zählt, muss halt das gute alte Handy ran. Ich habe mal für Dich 3 Modelle rausgesucht, die relativ unbekannt und sehr selten sind.


    Ein 1953er Ferrari 250 MM Berlinetta von MG-Models, limitiert auf 10 Stück:





    Ein 1962er Ferrari 250 GT SWB Bertone von MG-Models, limitiert auf 10 Stück:





    Und ein 1953er Ferrari Abarth 166 MM von GAG-Models:



  • Eine wirklich beeindruckende Ferrari Sammlung:cool:
    Da ich ja ein großer Fan von italienischen Autos bin egal ob Sport oder Normalo Car hast du mich mit deiner Sammlung in denn Bann gezogen.
    Freue mich schon auf deine nächsten vorstellungen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!