Die Dampframme - Dodge Ramcharger 440

  • So ein Mist. Kann mir mal einer erklären warum ich diesen Thread angeklickt habe? Stimmt, da stand Dodge drauf. ... und jetzt bin ich der Dodge, weil ich jetzt echt nicht weiss, muss haben oder nicht. :hä:


    Der war mir "so" gerade nich präsent. Hat aber schon eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Blazer. Und weil ich auch so ein grosser Fan von Colt war würde ich mir auch seinen GMC Sierra Grande sofort zulegen. Bei dem bin ich ja auch schon schwer am schwanken. Gerade die Two Tone Lackierung und auch die Rad Reifen finde ich sehr heiss. Einziges Manko für mich, geschlossen, nichts zu öffnen.
    Du schreibst dann noch dazu, er ist noch grösser als der Neo-Scale. Hast Du das in 1:43 oder 1:18 verglichen. Den Range Rover habe ich nämlich in 1:18 von Norev und den Sport von AA.
    Er würde sich auch noch sehr gut neben meinem Jeep Grand Wagoneer machen.


    Oh man, warum kommen immer so verführerische Modelle raus die dann auch noch soviel Platz brauchen. ;)


    Vielen Dank für die nette Verführung. ... na dann wollen wir mal sehen was die Zeit so bringt.

  • Ja, das Ding übt wirklich einen wahnsinnigen Reiz aus :winken: Ich habe die 1:18er nebeneinander gestellt, da wirkt der Range Rover fast ein bisschen schmächtig :kichern:

  • Diese Vorstellung ist mir doch glatt durchgerutscht ... dabei ist das so ein cooles Teil :sehrgut:


    Danke fürs Zeigen und wieder mal anfixen ... ich bin ja auch zu 95% Mopar, somit ist der Kleine hier eindeutig mein Beuteschema.
    Den Bronco fand ich nie besonders toll, in keiner Form, beim Blazer gibt es zwei Baujahre, die ich doch sehr gerne mag: 73 und 72.
    Also der erste glatte, noch mit ebensolcher Chromstangenfront und Einzelscheinwerfern und der letzte Urwüchsige -> http://cdn.barrett-jackson.com…/125797_Front_3-4_Web.jpg


    Den Ramcharger hingegen finde ich in fast allen Baujahren gut, am markantesten jedoch den 77er mit den innenliegenden (noch weißen) Blinkern.
    Wäre es dieser bei BoS geworden, hätte ich wohl schon den Kaufbutton gedrückt. Aber Dein 79er steht schon auch wirklich toll da ... besonders diese Räder haben es mir angetan hmmm :kichern:


    Alles toppen würde jedoch ein 75er W100 Power Wagon. Das wäre MEIN Pick-up im Maßstab 1:1 ...




    .... wie Colt und Howie, was habe ich die geliebt!


    oh ... bei mir waren es eher Jodie und Terry ... aber bitte :kichern: :D :freunde:


    Ja ok, weil es schon so viele erwähnt haben: auch ich könnte wohl Colt's Sierra Grande in 1:18 kaum widerstehen. (am besten neben dem oben erwähnten W100 :pfeifen:)

  • Schönes Teil der gefällt mir richtig gut :sehrgut:, das ist für mich ein echter geländegängiger SUV :kichern: und nicht das was es heute gibt :nichtgut:


    Ich halte auch schon länger die Augen offen,nach einem günstigen, egal ob Film oder Serie einen schmutzigen verbeulten trifft man da fast immer :kichern:

  • Ja, das Ding übt wirklich einen wahnsinnigen Reiz aus :winken: Ich habe die 1:18er nebeneinander gestellt, da wirkt der Range Rover fast ein bisschen schmächtig :kichern:


    Zeig her mal ein Grössenvergleich.


    :kichern: Der mir Jodie war gut. :sehrgut:


  • Den Ramcharger hingegen finde ich in fast allen Baujahren gut, am markantesten jedoch den 77er mit den innenliegenden (noch weißen) Blinkern.
    Wäre es dieser bei BoS geworden, hätte ich wohl schon den Kaufbutton gedrückt.


    Genau den hätte ich auch bevorzugt, weil so kenne ich die Dinger aus meiner Jugend :winken:

  • Einfach nur geil. So etwas können nur die Amis bauen. Gibt es ja auch als 1/43. Sollte ich mir auch noch besorgen ;) Muss mich momentan mit meinem Ford Bronco begnügen.

    Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.

  • Das Teil hat wirklich was............ in Gedanken sehe ich das Modell schon vor einem "meiner" Freilufthintergründe"....:kichern:
    Mal sehen...... ;)


    Vielen Dank jedenfalls für's Zeigen
    Erwin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!