In der RAUH-en Welt von Liberty-City

  • Hurra wir leben noch :freuen::freuen:


    Auch wenn es zwischenzeitlich etwas ruhig um meine Arbeiten war, ist alles OK.


    Es gibt ja auch ein Leben außerhalb der Modellautos.;)



    Zu allererst möchte ich die Moderatoren und Admins bitten, etwas Rücksicht mit diesem Thread zu haben. Denn er wird sich über die nächsten Jahre hinweg ziehen.
    Warum ? Ganz einfach :
    Ich habe vor ,unterschiedliche Modelle im Style von RWB ,LB ,MyStyle;) usw. zu bauen.
    Da ich aus unterschiedlichsten Gründen mich nicht nur mit einem, sondern gleich mehrere Parallel herstelle und diese eigentlich immer einen gemeinsamen Ursprung haben und ich nicht für jedes Modell einen eigenen Thread eröffnen will.
    Ich nicht mehr der Jüngste bin und so nicht ganz den Überblick verliere:kichern: Hab`s schon beim Dodge und Mustang gemerkt:schämen:


    In der Planung sind Ferrari , Chevrolet , Porsche , BMW uvm.


    Also fangen wir jetzt mal langsam an und ich stelle euch den MyStyleLB BMW M3 vor. Basis ist diesmal ein Modell von Motormax.
    Da dieser 22 Zoll Felgen bekommt, wurde die ursprüngliche Verbreiterung noch etwas tiefer gezogen und die Radkästen von innen ausgefräst.


    Text wird es nur bei wichtigen Sachen geben oder ihr habt Fragen , die ich auch versuchen werde zu beantworten.



    Viel Spaß in diesem Langzeitbericht :winken:







    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited 55 times, last by RSR ().

  • Jetzt Spaxxt der schon wieder solche Verbreiterungen an Modelle - hört das denn nie auf? :kichern: Ich bin echt gespannt was wir in 20 Jahren über den "LB-Trend" so sagen werden :grimasse:


    Handwerklich schaut alles wieder sehr gut aus, wie gewohnt bei dir. Aber form lieber mal meinen RS ab, damit Andi den lackieren kann.


    Grüße
    Tobi :winken:

  • Endlich mal ein Propeller :freuen::freuen:


    Da bleib ich dran, bin gespannt was du draus machst.

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

  • Zu allererst möchte ich die Moderatoren und Admins bitten, etwas Rücksicht mit diesem Thread zu haben. Denn er wird sich über die nächsten Jahre hinweg ziehen.


    Hallo Frank,


    da must Du Dir keine Sorgen machen, eine maximale Zeitdauer für Umbauprojekte gibt es schließlich nicht. ;)

    Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

  • Hui Frank, coole Sache.


    Ich bleib dran.


    Motormax als Basis? Hmm. Mal sehen. :kichern:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Da bin ich mal gespannt, was da in Deiner Werkstatt alles entstehen wird. Vor allem möchte ich sehen, wie sich 22"er auf einem E92 machen. Könnte grenzwertig werden. Na mal sehen... :sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • @ porsche.fan
    Breitbauten sind einfach mein Ding. Um deine Sachen kümmer ich mich natürlich auch noch;)


    @ spike80
    Nach so vielen BMW LB Umbauten hier im Forum , mußte ich jetzt auch mal den Versuch starten. Es wird aber der einzige in meinem Sammelsurium bleiben.


    @ Supra Mkiv
    Extremumbauten wird es wohl immer geben. Über LB un Co. werden wir wohl wie in den Jahren davor nur schmunzeln.


    @ Hessebembel
    :freuen:


    @ mini_cOOper
    Hab den Motormax mal mit einem Kyosho verglichen. So schlecht ist er eigentlich nicht, wenn man ein Auge zudrückt:kichern:
    Ich hätte auch eine teure Variante nehmen können, aber der Goldesel hat gerade Verstopfung ;)


    @ Schraubaer 61
    Danke


    @ Frodo
    So isses. Zudem hab ich dann alles in einem Thread und muß nicht lange suchen.


    @ Metallhund
    Die Felgen, die zur Probe jetzt drunterstehen sind alles 22".
    Die eigentliche Wirkung kommt natürlich erst, wenn das Modell eine einheitliche Lackierung hat.
    Einige bekommen sogar 24" , so der Plan.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Danke Frank, für die Antwort.


    Naja, keine Seitenscheiben, was ja noch in Ordnung ist. Aber die Front, ist halt schon ein Unterschied. Aber das soll deinen Umbau nicht schmälern, ne kostengünstige Alternative wird er natürlich sein. :sehrgut:


    Ich freu mich den fertig zu sehen!!! :freuen:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • So ein Honda NSX u. Integra im LB Style,würden bestimmt auch gut aussehen,denke ich.


  • @ spike80
    Nach so vielen BMW LB Umbauten hier im Forum , mußte ich jetzt auch mal den Versuch starten. Es wird aber der einzige in meinem Sammelsurium bleiben.


    dank dir kann ich auch endlich loslegen :winken:


    Es wird der der kyo, heb mich entschieden.

    Gruss Spike
    Suche AutoArt Mitsubishi Lancer Evo, bitte alles anbieten.

  • So ein Honda NSX u. Integra im LB Style,würden bestimmt auch gut aussehen,denke ich.


    Das mag sein , aber davon hab ich nichts rumstehen.


    Bevor ich mir wieder neue Modelle zulege, wird erst das genommen, was da ist.



    In Planung


    BMW M3
    Chevrolet Camaro 2010
    Chevrolet Camaro 2016
    Ferrari 485
    Lambo Aventador , Reventon ......
    Ford Mustangs
    Aston Martin
    Porsche 993
    Porsche 996
    Porsche 997
    Porsche 991
    Audi
    Mercedes
    ...................

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • kommt dann auch ein Wiesmann LB? ;)


    Das kann ich einem Wiesmann nicht antun;)

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Hi Frank,


    das klingt ja nach einem interessanten Vorhaben...ich schaffe es noch nicht mal regelmässig hier etwas zu schreiben und du startest die Massenproduktion... Bin gespannt auf die Ergebnisse, obwohl mir ehrlich gesagt noch ein Modell fehlt, wir sprachen bei dir darüber, diese interessante Kombination, mehr will ich jetzt hier nicht sagen...


    Gruß
    Christian

    Gesendet von meinem Amiga 500

  • wow, ein Langzeit Thread. da bin ich mal gespannt was wir da alles verfolgen dürfen :)
    Auch die geplanten Modelle klingen vielversprechend :sehrgut:






    Integra im LB Style


    :ditsch: :pfeifen:

    Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät

  • Das wird wirklich interessant.
    Am meisten freue ich mich natürlich auf den Ferrari, gefolgt vom Lambo und dem Aston.
    Ich bin echt gespannt. Bei deinem Tempo dürfte ja die Hälfte von deiner Liste bis Weihnachten fertig sein. ;);););)


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia

  • Die Liste kann was. :sehrgut:


    Kevin, wahrscheinlich einen R8 oder vl. Was bei Frank leicht möglich sein könnte, ein RS Modell. :kichern:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Was die einzelnen Modelle angeht, laßt euch einfach überraschen. Ist ja auch nur ne grobe Planung. Muß doch erst Teile anfertigen :pfeifen:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Der R8 ist schon fertig, zu sehen auf der SEMA. Oder halt im Netz. :kichern:


    Der Mini LB ist genial. :cool:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Da Maik bereits einen Audi verbaut kann ich mit den anderen mal weitermachen.


    Chevrolet Camaro....... Das aktuelle 2016er Modell steht noch vor der Abbeizdose :kichern:


    Verbreitungen wurden vorgefräst und montiert. Währen der neue Kühlergrill noch in Silikon badet, kann ich mir die endgültige Karosserieform überlegen .






    Alle geplanten Modelle werden nach und nach erst auf den gleichen Stand gebracht. Dann hab ich es später einfacher mit dem Weiterbau.



    ---------------------------



    Der neue Kühlergrill .


    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by RSR ().

  • Auf dem Fließband geht es ja ganz schön vorwärts....:sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Da die ursprüngliche Verbreiterung zu kurz war, mußte diese verlängert werden. Noch ein bisschen Füllern und Feinschliff und es kann die nächste Karosse in Angriff genommen werden.



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Mich interessieren die Breitbau-Dinger zwar immer noch nicht, aber finde es erstaunlich, dass niemand die GT3 RS (!) Karossen aufgefallen sind :grimasse:


    Wer rechnet auch damit :kichern:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Was kommt denn mit den GT3 RS raus?? :hä:


    Zum einen normale "all open" und Breitbau. Aber das findet erst im nächsten Jahr statt.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • All open?? :erstaunt:
    Rumms


    *vomsesselgefallen*



    Wiiie cool.
    Einzelstück??

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • All open?? :erstaunt:


    Einzelstück??



    Es wird nur zwei geben. Einer für mich und der andere geht an ............;)

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • ..... für mich?! :schämen: Oooch Danke. Da freue ich mich aber.

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • LB ist ja generell kein "antun" und ein Wiesmann im LB-Look würde hier sicherlich viele Befürworter finden. ;)


    Sei doch nicht so :kichern:


    Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte :)


    NEIN! NEIN!! NEIN!!! :menno:
    Macht was ihr wollt, ich bin für vieles offen aber an ein Wiesel gehört kein Japan-Plastik! No way! :lassmich:
    Auch stilistisch passen die scharfen Kanten nicht an die weichen Rundungen eines Geckos. Das wäre Blasphemie in jeglicher Hinsicht! :wehe:
    *sichschmollendindieeckesetzt*
    :kichern:

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Ich hab es geahnt und eigentlich die ganze Zeit auf ein Aufgebehren von Rainer gewartet. So, nun hab ihr es geschafft. Sitzt der arme Kerl schmollend in der Ecke und braucht Aufbauarbeit für die Seele. Wie könnt ihr nur?....

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • Och, der wird schon wieder....:pfeifen: Rainer.... Huhu. :winken: Bei dem Wiesmann bin ich ganz Deiner Meinung. Den sollte man so lassen wie er ist. Es gibt doch genug andere Modelle. ;)

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Der Wiesmann wird nicht verunstaltet.


    Für den setzt ich mich noch mit Rainer in Verbindung.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Woraus machst du denn du lw Anbauteile ?


    Autospachtel und Resin. Der Rest ist Schleifarbeit.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Uiuiui, der Frank: diese Art des Threads macht bei deinem Arbeitstempo wohl am meisten Sinn ( ich könnte vermutlich nichtmal so schnell tippen wie du hier die Baufortschritte raushaust:kichern:).


    Ich hoffe nur die werden nicht am Ende alle Schwarz, nur weil, wie seinerzeit beim Model T, die Farbe am schnellsten trocknet.


    ...aber der Goldesel hat gerade Verstopfung ;)


    Dann muss er mit Meinem verwand sein. :D


    LB ist ja generell kein "antun"



    Oh doch, das ist es:P:menno:. Ist wie mit König oder Rieger-Breitbauten in den 90-ern. Das war auch damals schon "antun".:grimasse:


    Dennoch sehen ich mir die Umbauberichte hier gern an.


    Nein! Doch! Ohhhh...

  • @ marueg --- "...
    Ich hoffe nur die werden nicht am Ende alle Schwarz..."


    Schwarz werde diesmal nur ich, wenn ich mich ärger :kichern:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Auch hier geht es wieder weiter, nachdem ich vorrangig einige Aufträge machen mußte.


    Die BMW Karosse ist bis auf Forntspoilerlippe eigentlich bereit für den Lackierer.


    Fräs mir aber lieber erst die passenden Felgen ;).


    Mit dem Tiefgang bin ich zufrieden. Er soll ja nicht am Boden schleifen.




    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Sieht doch schonmal sehr vielversprechend aus. 👍Werde es weiter verfolgen wie jeder deiner Umbauten ;)

  • Heute ist leider nicht viel passiert. Arbeit geht nun mal vor.



    Und was ist passiert ? :pfeifen:



    Felgen (Candyrot) und Reifen mit Beschriftung lackiert und die Karosse (novagrau) hat den Basislack drauf.
    Dann mal alles lose zusammengesteckt.:schämen:




    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Kommt mir irgendwie bekannt vor. :sehrgut:

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • Da ich unbedingt candyrote Felgen haben wollte,gab es nicht viel Farbauswahl.
    Zudem sollte es ja auch nicht wieder schwarz werden .
    Aber es ist ja erst der Basislack;).

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Nicht viel passiert man eben gelackt und die Reifen vorbereitet. Neiiiin das ist auch nicht viel :D


    Weiß würde mMn. Auch gut aussehen zum rot.

  • @ Oxford


    Da kommen doch noch paar andere LB Umbauten.


    Ich arbeite mich langsam von schwarz zu weiß :kichern:



    ---------------------


    Edit


    Karosse wurde neu lackiert. Ganz andere Farben .:D


    Bilder kommen später.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited 2 times, last by RSR ().

  • Wie versprochen die ersten Bilder vom neuen Lack. Wenn die Versiegelung drauf ist , hoffe ich auf etwas Sonne.


    Sorry für die skurielen Blickwinkel, aber ich wußte nicht ,wie ich alles einfangen sollte.


    Natürlich ist alles Geschmackssache :cool:








    Endgegengesetzt den Anweisungen habe ich anstatt schwarz das novagrau als Vorlack gelassen.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • die Farbe/der Lack ist ja mal der Hammer:erstaunt::erstaunt:; bin schon gespannt, wie es weitergeht.

    Suche: Escort Cosworth von UT, sowie deren Einzelteile

  • Während der M3 bis zur Klarlackversiegelung in der Garage parkt , geht es mit dem Camaro weiter.
    Viel ist nicht passiert , aber Spachtelmasse in Form zu bringen dauert eben :kichern:


    Kotflügel weiter beigespachtelt , Kühlergrill mit Frontschürze verschmolzen und Frontspoiler modelliert.


    Für`s Heck muß ich mir noch was überlegen. Bürzel oder Bügelbrett ? :keineahnung:


    Aber nun zum Stand der Dinge.





    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Perfekte Optik. Ich würde am Heck ein Bürzel verbauen. Schaut besser aus. :sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen hab , ist die Entscheidung getroffen.


    Es wird ein Bürzel.


    Mittels Spachtelmasse und Plastiksheet grob in Förmchen gebgracht.





    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Natürlich ist alles reine Geschmacksache , aber warum nicht mal was anderes wagen . Normal kann jeder ;):kichern:


    Deshalb weiche ich auch von dem erwarteten ab und gebe meinen Modellen was spezielles.


    So auch die von mir angefertigen Felgen.


    Aber nun zu neuen Bildern. Spritzspachel ist aufgebracht und vorher nicht erkennbare kleine Makel sichtbar gemacht.







    Was die Endfarben angeht, hab ich schon was ausgesucht. :pfeifen:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Der Camaro sieht richtig gut aus ! Hut ab :sehrgut:

    ,,Formel 1 Fahren in Monaco ist wie Hubschrauberfliegen im Wohnzimmer'' (Nelson Piquet)

  • Die Front des Camaro gefällt mir. :sehrgut:
    Hier abgeguckt? http://www.amcarguide.com/wp-c…trans-am-firebreather.jpg


    Erinnert an den alten Firebird Trans Am aus den 70ern (Bandit). :cool:


    Genau den hatte ich gesehen und abgespeichert :kichern:


    Meiner wird allerdings nicht schwarz.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Rrrrooooosaaaaa mit Hello Kitty Decals

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • Alter Scherz Keks. Rudi - hab ihn selig - Carrell wird es wohl wissen.

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • Also , vom Ansatz hab ich sowas vor.


    Gerade schnell meine Idee gephotoshopt:kichern:





    Aber noch ist er nicht soweit.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Nicht schlecht. Andy hatte mal einen Nissan Z mit so einem Blechplatten Design lackiert. :sehrgut: Ich drücke Dir alle Daumen, damit's klappt.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Nach einigen Überlegungen und diversen Fehl-Versuchen an Testobjekten hab ich den eigentlichen Plan gekippt und geh in eine andere Richtung.


    Noch ist er nicht fertig , aber die Anfänge möchte ich euch nicht vorenthalten.







    Damit mir beim Tapen der Lack nicht flöten geht, wird es bis zur Versiegelung allerdings noch etwas dauern. Zudem fehlen noch paar Farben.


    Habt also Geduld.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Boah das ist mal eine Lackidee. Nicht schlecht. :sehrgut:


    Noch mehr Farben?? Bin ich gespannt.


    :freuen:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Die dritte Farbe im Bunde hat auch schon Einzug genommen.
    Für die feinen Linien die noch fehlen , muß ich leider bis morgen warten.
    Der andere Lack muß erst gut trocken sein


    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Hallo Frank, Deine Idee finde ich interessant und bin gespannt wie es weiter geht.


    Planst Du die recht kleinen Räder zu nehmen ? Sieht etwas speziell aus bei den wuchtigen Verbreiterungen.

    Edited once, last by 911+Fan ().

  • Hallo Frank, Deine Idee finde ich interessant und bin gespannt wie es weiter geht.


    Planst Du die recht kleinen Räder zu nehmen ? Sieht etwas speziell aus bei den wuchtigen Verbreiterungen.


    Was Felgen angeht ,bin ich noch am überlegen. Sollen ja später auch zum Rest passen.
    Die anderen waren nur so druntergestellt, damit es nicht ganz nackig aussieht.


    Werde mir mit größter Wahrscheinleichkeit speziell welche anfertigen.:pfeifen:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Das kannst Du ja und hast Du schon eindrücklich bewiesen.

    Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

  • Mal schnell nen Schnappschuß vom fertigen Dach und Kofferraumhaube.


    Natürlich fehlt noch der Klarlack :schämen:


    Ich hätte auch Decals anfertigen können , aber damit stehe ich seid eh und je auf Kriegsfuß :kichern: . Also tapen und Spraydose gut schütteln.





    Edit


    Einen muß ich noch nachreichen. Pinstriping Motorhaube und Front abgeschlossen.


    Zu späterer Stunde kümmer ich mich mal um das Heck.



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by RSR ().

  • Die Lackierarbeiten sind soweit abgeschlossen. Sobald ich den Frontspoiler Lacktechnisch nochmal überarbeitet habe, gehts ab in die Garage zum Aushärten.


    Nach der Klarlackbehandlung werden noch paar kleine Farbakzente gesetzt.


    Auch wenn der Stil nicht jeden anspricht, mir gefällts und ich bin froh,das alles so gekommen ist.
    Bei dem 2016er Camaro gibts dann andere Farben ;)








    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Wie ich sehe, kannst wohl bei 50€ nicht einfach so die armen GT2 RS im Regal stehen lassen? :kichern:


    Wer kann da schon nein sagen :kichern:;)


    Einen hab ich auch schon leicht abgeändert. Das rot war zu rot :kichern: und die Felgenfarbe fand ich auch nicht so toll.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ja, die vielen GT2 RS im Hintergrund machen mich auch ordentlich nervös :kichern:


    Zum Umbau:
    mit dem ganzen LB Zeugs stehe ich ja auf Kriegsfuß, aber Dein Lackdesign ist einfach großartig geworden. Die Farbwahl ist außergewöhlich, der Bunt- Unbuntkontrast klappt vortrefflich :sehrgut:


    Über die perfekten Arbeitsschritte und die Präsentation braucht man ja eh gar nix sagen ...

  • Schön , das euch der Stil gefällt. Wie Tobi schon sagte : "Ist mal was anderes" .



    Die Front wurde nochmal etwas überarbeitet und jetzt gehts ab in die Trockenkammer.






    Auch wenn noch keiner gefragt hat, alles mit Autolacken aus der Spraydose lackiert.:pfeifen:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Also wenn ich den im Rückspiegel hätte, ich würde vermutlich Platz machen...


    Nach den ersten Bildern (nur rot) war ich noch etwas skeptisch aber mit der schwarzen Einfassung wirkt es gleich ganz anders. :sehrgut:

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Also wenn ich den im Rückspiegel hätte, ich würde vermutlich Platz machen...


    ...ich würde keinen Platz machen... :P Warum? Da sitzt der Frank drin... :grimasse::grimasse:
    Er ist eben etwas eigen und lacktechnisch wirklich mal etwas ganz anderes. Frank, den haste prima gemacht. :sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Da ich vorhab ,diesmal 2K Klarlack (Spraydose) zu verwenden, und dieser nicht ewig haltbar ist ,muß ich erst genügend Karossen fertig haben.


    Deshalb ging es heute den nächsten an den Lack.



    Auch hier wird wieder viel Spachtelmasse von Nöten sein .

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Hey Frank;


    you know I am loving to follow your builds. and they are also very quick unlike mine :)


    seen your future projects... just would like to inform you that Legende miniatures already made the Ferrari LB
    I am sure your work will be better but this also worth a look...


    Hallo Omer


    Thanks for the note. But I take the Kit from Asterix.
    His Kit is based for the normal 458 from Hotwheels. And I take the 458 Speciale / Burago. ;)


    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Frank, der Camaro kann was. :sehrgut:


    Die Überlegung hatte ich auch schon, nen Speciale zu nehmen. Zwecks der anderen Optik.


    Aber ob Bburago oder HotWheels da weiß ich noch nicht so recht. Aber ich bin auf deinen 458 gespannt.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Das ich jetzt den Speciale baue , liegt zum einen daran ,das mir beim Hotwheels die sehr dünne Frontscheibe zerbrochen ist . Zum anderen aber auch , das mir der Speciale besser gefällt :kichern:


    Auch ist die Zerlegung beim Burago wesentlich einfacher und gefahrenloser.


    Allerdings ist zu erwähnen, das Burago einen sehr widerspenstigen Lack benutzt.
    Früher brauchte man nur dem Lack drohen , jetzt waren aber mehrere Abbeizvorgänge nötig. Verloren hat er trotzdem:freuen:


    Die Karosse der beiden Hersteller sehen oberflächlich betrachtet gleich aus. Um Asterix`s Kit passend zu machen, mußte noch etwas gedremelt werden.
    Da ich die Luftschlitze in den vorderen Kotflügel behalten will , wird auch hier einiges angepasst werden müssen.
    Deshalb wurden die Verbreiterungen auch an den Stoßseiten vorsichtig getrennt.


    Nun aber zum aktuellen Stand der Dinge :






    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Wie bissig der aussieht.


    Ich glaub ich schnapp mir auch nen Speciale. :kichern:
    Hast du den Signature oder Race & Play??

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • mini_cOOper


    Hab den günstigen für 40€ genommen. Für einen Umbau reicht er.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Nachdem ich alle wesentlichen Anbauteile montiert habe, kann das Beispachteln und der Feinschliff beginnen. Doch zuvor fräs ich erstmal die Radkästen noch ein wenig aus.



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Welche Farbe bekommt er ?



    weiß / schwarz / candyrot ..... bis jetzt ;)

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Mir ist bei Deinen letzten LB Modellen was aufgefallen. Stelle mal die Rädergröße drunter, die Du für das Modell gedacht hast. Dann mache bitte ein seitliches Bild.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Hallo Dirk


    Alter Mann ist doch kein D-Zug


    Das wäre die vorgesehene Reifengröße. Natürlich bekommt er andere Felgen.


    Ich hab aber auch noch ne Nummer kleiner.


    Als Vergleich der normale 458.




    Und was ist dir aufgefallen :hä:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by RSR ().

  • Ich habe ja nicht gesagt, dass Du gleich los rennen sollst... :D:D
    Bei Deinen Modellen, also auch beim BMW und auch bei dem hier ist mir aufgefallen, dass die Radhäuser jeweils vorn und hinten zu weit sind. Die müssen meiner Meinung nach weiter an's Rad ran. ;) Schau mal das Bild vom Originalen an, und dann Deinen Ferrari. Siehst Du's...?

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Danke für den Hinweis.
    Das liegt aber auch an den Herstellern des Modells. Bei Hotwheels sieht es genauso aus.


    Ich muß mal schauen, ob ich das mit etwas Spachtel kaschieren kann.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ja, das sollte gehen. Habe ich auch schon bei einem Modell gemacht.

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Und wieder bin ich ein kleines Stück weiter. Durch die etwas andere Form gegenüber des normalen 458er und da ich ja unbedingt die Lüftungsschlitze beibehalten wollte, mußte mehr Spachtel dran glauben.


    Für die Frontschürze muß ich noch mal in mich gehen.


    Ansonsten bin ich schon recht zufrieden.:)





    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Auch die Front nimmt langsam Formen an. Bevor aber die Spoilerlippe montiert werden kann, muß ich noch einiges Spachteln und Schleifen , da ich die angedeuteten Gitter durch Metallgitter zu ersetzen will .





    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


    Und so in etwa soll es später aussehen.





    Das Gitter ist aus Aluminium mit einem Rautenmaß von 1x1 mm.



    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>



    Die dezente :kichern: Luftzufuhr ist gespachtelt und geschliffen , sodaß nun die Frontlippe montiert werden konnte. Wenn der Rest auch verspachtelt ist ,könnte ich mal eigentlich mit der Grundierung anfangen.





    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited 2 times, last by RSR ().

  • Deswegen bekommt sie auch ein weißes Kleid mit roten Klauen. ;)

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by Hessebembel: Vollständiges Zitat des vorangegangenen Beitrags entfernt. ().

  • Geschafft , die Spachtelarbeiten sind (hoffentlich) erledigt und Spritzspachtel ist aufgebracht.


    Jetzt noch die Endkontrolle, dann wird es Zeit für den Basislack.









    :winken:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Heute geschah nicht viel. Deshalb auch nur ein Foto.


    Karosse vorlackiert.:schämen: Dabei fand ich doch noch kleine Makel, die nach dem Durchtocknen ausgebessert werden müssen.


    Den Porschumbau hab ich erstmal ins nächste Jahr verschoben. Platzmangel macht sich breit :kichern:
    Zudem muß ich bei dem einiges an Fräsarbeiten machen.:pfeifen:



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Hoffentlich kannst du die Macke ausbessern.


    Was passiert denn mit dem Porsche?? :kichern:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • @ mini_cOOper


    Sind nur ein paar kleine Löcher, die ich übersehen hab. Alles nicht tragisch.



    Der Porsche bekommt natürlich auch ein LB/RWB Kit verpasst. :kichern: Muß mir aber noch einiges durch den Kopf gehen lassen.


    Bastel mir gerad Nakai-San ;). Mal schauen, was er dazu sagt.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by RSR ().

  • Okay gut dann bin ich beruhugt danke, Frank.:sehrgut:


    Ui ich freu mich auf den Porsche. Hihi.


    Und der kleine Nakai-San. Wird sicher gute Idee haben.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Deine Kreationen (oder sollte ich Kreaturen schreiben?) gefallen mir mit jeder neuen Schöpfung besser.
    Das wird ein böser Zossen! :freuen:

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Obwohl ich die Karosse dicht gemacht hab, um die schwarzen Segmente zu lackieren, kroch trotzdem noch etwas Sprühnebel unter die Maskierung.:menno:


    Aber alles halb so schlimm. Bevor die Versiegelung draufkommt, kann ich noch etwas retuschieren.
    Decals fehlen ja auch noch . Damit gehts auch.








    Die Innenausstattung hab ich auch schon vorlackiert. Aber dazu später.;)
    Immerhin brauch ich dafür, neben der Grundierung, noch fünf verschiedene Lacke. Können aber auch nur vier werden , wenn das mit den Decals klappt, was ich vorhabe.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ja, den Eindruck habe ich auch... :pfeifen: so schnell, wie der fast fertig ist. Das grenzt ja schon an Hexerei...:sehrgut:

    träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....

  • Meine Klienten bleiben da ,wo sie sind. Im Keller ist nur meine Frau :kichern:


    Heute hab ich mal angefangen, Decals anzubringen. Hoffentlich löst sich nichts auf, wenn der Klarlack drüberkommt.


    Den Glanz bei der IA bitte ignorieren . Ist noch nicht mattiert.



    Um die passenden Felgen werd ich mich am WE drum kümmern.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Warte mal ab , bis er komplett fertig ist. ;)


    Den Motor muß ich ja auch noch machen.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ich werde mit Freude abwarten. :sehrgut:


    Felgen bin ich auch gespannt was kommen wird.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Beim erneuten ansehen der Bilder.


    Sticht mir ein ADV1 Decal ins Auge. Kommen welche von ADV1 Rauf?? Oder Zufall. :kichern:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Ist mir danach auch aufgefallen. ADV1 sind es nicht . Das Decal bleibt aber:kichern:


    Die Musterfelge liegt schon vor mir. Bis jetzt ist sie vierteilig :cool::freuen:und filigran.


    ....und concave:grimasse:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Nicht so ungeduldig ;)


    Morgen fräs ich den Rest und dann ab zum Lackieren.


    Werden übrigens Candyrot.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Da ich nicht schlafen konnte , hab ich mal etwas gelunkert und durchs Tele geschaut.


    Die Vorversiegelung ist drauf :freuen:




    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ich befürchte nicht. Hatte zu viel Xmas Kram.


    Aber gefräst und vorbereitet sind sie schon. Mal schauen, wie es heute Nacht aussieht;).

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Mensch Frank. Du wirst noch zur Eule ;) . Zur Nachteule :D .
    Aber das lohnt sich. Der Ferrari sieht spitze aus.

    Gruß
    Christian

  • Hallo Nini


    Damit du gut schlafen kannst und ich weitermachen kann :kichern::kichern:;), lackier ich dir dir Musterfelge mal eben . So in etwas 30 Minuten kommt ein Foto.
    :winken:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Bitte schön . Nur für dich :ja::bitte:


    Es ist nur ne Musterfelge. Die anderen werden richtig lackiert.






    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Richtig richtig gute Arbeit.
    Danke dir Frank. Weiß ich zu schätzen. :erstaunt:


    Und die passen perfekt für den Ferrari. :cool:


    Ich freu mich auf den Rest. :freuen:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Während die Grundierung der Reifen und Felgen noch trocknet, hab ich die IA beendet.
    Das Plastikschwarz von Burago mußte richtigen Farben weichen.
    Ebenso wurden die schicken Gurte durch Stoffgurte ersetzt.


    Jetzt kann ich mich dem Motor und Kofferraum zuwenden.



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Hatte zu viel Xmas Kram.


    Baumschmuck aus Resin? Dom & Letty als Krippenfiguren? :D



    Holy Moly...der Lack glänzt aber wie der Popo vom Christkind! :sehrgut:

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Rainer , das ist erst der Vorlack. Der richtige kommt ja noch.;)
    Wußte gar nicht , das du den Popo vom Christkind schon gesehen hast :D


    Für Zwischendurch gibts noch ein kleines Update. Grundierung trocken und Basislack drauf.


    Morgen, Sonntag, kommt die erste Schicht Candyrot drauf. Dann kann ich auch die Reifenbeschriftung schon anfangen.



    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Das Rot lackierst du mit dem airbrush?


    Der Ferrari sieht super aus, find ihn als speciale echt klasse.

    Wer anderen eine Bratwurst brät, fällt meist selbst hinein.

  • Mit dem Ferrari schiest du de Vogel ab!!!


    Mein absoluter Liebling von deinen bisherigen. :schämen:


    Die IA, passt perfekt zum Rest. :sehrgut: Und die Felgen sind sowieso ne Wucht. Jaaaaa. :cool:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • @ omeryetis
    Not at the moment ;)



    @ mini_cOOper
    Wenn du wüßtest, was ich noch in Planung hab , aber noch das große Tuch des Schweigens walte lasse. :kichern:


    @ Supra Mkiv
    Auch der Vorlack ist mit Airbrush gemacht.
    Alcladlacke lassen sich nur so verarbeiten.



    Danke an alle, die mir so viel Motivationskommentare schreiben. Deshalb das nächste Update.


    Reifen beschriftet und die erste Candyschicht drauf.


    Die Reifen werden später noch mattiert.




    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Wie immer bei Dir ist das wieder ganz großes Tennis hier :sehrgut:!


    Auf den Bildern mit den lackierten Felgen komme ich mir vor wie bei den Ehrlich Brothers :hä:. Wie kriegst du die Ringe und besonders die ganzen Felgen auf der Spitze eines Zahnstochers fest :keineahnung:? Magie???


    Gruß :winken:
    Axel

  • Frank, sagte ja von deinen bisherigen. :kichern:


    Gute Frage, wie die so halten können. :hä: Hihi.


    Also die Felgen und Reifenschrift, ein Traum.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • @ Schraubaer 61 , mini_cOOper


    Bei den Zahnstochern hab ich nur die Spitze etwas abgeschnitten und dann alles mit Sekundenkleber befestigt.
    Nix Magie;) :kichern:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Die Felgen und Reifen sind nun fertig. Jetzt können sie vorm Zusammenbau in Ruhe durchtrocknen.
    Die Verschraubungen hab ich als Kontrast noch in schwarz abgesetzt.





    Da ich über die Weihnachtstage neben Verwandtschaftbesuch auch noch zum Dienst bei Vater Staat eingeteilt bin, wird das nächste Update ein wenig dauern.


    Ich wünsch euch jetzt schon ein schönes , Geschenkreiches Weihnachten und einen Guten Rutsch in Neue Jahr.


    :winken::winken::winken:

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ich war ja so ungeduldig. Aber ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis.


    Doch seht selbst und urteilt :





    Den hinteren Bereich wird man später nie wieder sehen.:schämen:






    Auf den Fotos kommt das Candyrot leider nicht so rüber wie in natura.:(

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Bin ich froh, dass du nicht abwarten konntest. :freuen:


    Ist der ein Traum geworden!!! Hammer.


    Wenn ich mal nen 458er bau, hoffe ich auf diese Felgen. :schämen:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • Ja, Frank, hast mich überzeugt.
    Rotmetallic ist wirklich absolut nicht mein Ding, farbige Felgen eigentlich auch nicht, aber die Kiste gefällt mir wirklich sehr gut.
    Schlüssiges Gesamtbild.
    Die Art, wie Du deinen Felgenbau mittlerweile perfektioniert hast, macht mich ja sowieso ziemlich ratlos, da sehe ich jetzt so etwas wie Magie.
    Ich denke immer, das geht doch gar nicht, aber offensichtlich ja doch.
    Irgendwann muss ich dich da mal um Rat fragen, aber momentan passiert bei mir mit Modellbau zeitlich eh eher wenig.

  • wow, richtig gut :öhm:


    Felgen, Reifen, Karosseriearbeiten...alles top :sehrgut:


    Da freut man sich aufs Endergebnis!

    Wer Opels in der Kurve brät, hat ein Honda Heizgerät

  • Was soll man da noch schreiben .


    Umbau , Lack und vor allem die Felgen einfach perfekt . :sehrgut:


    Freu mich schon wenn er fertig ist .


    Übrigens werde ich in naher Zukunft auch mal einen Ferrari umbauen , da wird ich dir dann mal eine PN schreiben zwecks Felgen. ;)

    Edited once, last by Hardy 68 ().

  • Neben Beruf und Weihnachtsverpflichtungen hab ich heute etwas Zeit gefunden, um die Endversiegelung auf den 458er zu machen.
    Jetzt kann er in Ruhe aushärten und ich schaffe es vielleicht noch , dieses Jahr mit den restlichen Teilen .




    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ohne Kommentare mit Doppelpost mal weiter gemacht. :kichern:


    Natürlich hab ich auch am 458er weitergemacht. Mühsam ernährt sich eben das Eichhörnchen.


    Bis er fertig ist dauerts aber noch ne Weile :schämen:







    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Der Ferrari ist so eine Augenweide. Also wirklich, Frank. :sehrgut:


    Kann mich nicht dran satt sehen. :cool:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

  • So flach, so breit, so fies... :cool:

    Da fragt man einmal freundlich, ob er den Müll mit runternehmen kann, wenn er eh wieder geht

    und dann guckt der Paketbote so komisch. ?(

  • Oh, oh, in, da muss GT Spirit sich aber anstrengen... :cool:


    Wie sollen die das schaffen ? Kriegen ja nicht mal die Türen auf:D:D


    Und meiner war noch viel günstiger :kichern: Aus Metall und streng limitiert . :D


    Sorry , der mußte leider sein .

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

    Edited once, last by Hessebembel: Doppelpost zusammengeführt. ().

  • da du für mich ein großer Künstler bist ...:sehrgut:...kann ich von dir ein Autogramm haben
    ich bin der der in der ersten reihe sitzt und immer zuguckt ..:erstaunt:...

  • Da der LB Ferrari etwas Platz in der Werkstatt geschaffen hat , ging es gestern gleich der nächsten Karosse ans Blech.


    Eigentlich wollte ich ihn erst nach Abschluß der Karosseriearbeiten vorstellen , doch die dauern länger als geplant.


    Als Basis durfte der GT2 von Norev herhalten. Dieser hatte eh eine schlechte Lackierung drauf ,welche selbst mit polieren nicht schöner wurde.


    Die Richtung ist wohl klar , wird aber kein Abbild von Sidney`s Porsche.


    Schon allein das blau mag ich nicht so . Ist wohl beruflich bedingt.



    Und das isser :





    Die Räder sind nur Statist. Der bekommt Einzelstücke drunter.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Gerade als Gt2 finde ich den Umbau richtig gut, sieht auch schon Super aus.


    Ich denke mal das sind Inletts von Lars(?), hatte soetwas ähnliches auch vor mit den Felgen. Sieht gut aus

    Wer anderen eine Bratwurst brät, fällt meist selbst hinein.

  • Bei deinem Speed müsste man eig. glauben, dass die Qualität leidet aber ich bin beeindruckt !


    Meintest Du nicht mal, dass du alles mit 2K-Klarlack aus der Dose lackiert hast? Könntest Du da ein paar Tipps geben?

  • @ 911_997


    Der Ferrari ist sogar nur mit 1K Lack gemacht.


    Was Tips angeht :


    Gute Beleuchtung beim Arbeiten. Ich habe alles mit Kaltlicht ausgestattet.


    Nach jeder Lackierung /Lackschicht gut durchtrocknen lassen.


    Schichtweiser Aufbau der Lackschichten pro Durchgang. Dann gibts auch keine Läufer.


    Weiß jetzt nicht genau ,wie ich den ganzen Vorgang beschreiben soll.
    Sind alles Erfahrungswerte, die ich im Laufe der Zeit gesammelt hab.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Ich empfand 2k Klarlack als sehr einfach zu lackieren im vergleich zum normalen.


    Wichtig ist dass du großräuming amdeckst , da der Nebel sich absetzt und klebt.

    Wer anderen eine Bratwurst brät, fällt meist selbst hinein.

  • Nachdem ich mit den Spachtel und Schleifarbeiten abschließen konnte , ging es an die Stützen für den Heckflügel.


    Um ausreichend Stabilität reinzubringen ,wurden zwei Schlitze in die Motorhaube gesägt. Später brauch ich die Stützen nur noch reinstecken und von innen verkleben.


    Die Stützen hab ich aus 0,5mm ABS-Platten gefräst.







    Als Vergleich mal die vom Original




    Jetzt noch mein Lager nach einem geeigneten Bügelbrett durchsuchen und Löcher und Fugen nacharbeiten,dann kann grundiert werden.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)

  • Da wäre mir ja fast der nächste Umbau durch die Lappen gegangen,,,,,,,
    Und konntest du den Norev gut zerlegen?
    Sieht mal wieder extrem gut aus, und ein LB Umbau der mich auch mal ein wenig interessiert.;)

  • Wahnsinn. Einfach nur wahnsinn was du da machst. Allein dieser Spoiler ist der Hammer. Ich habe diesen Fred gerade erst entdeckt und will meinen Augen nicht trauen. :sehrgut::sehrgut::sehrgut

  • Ja , es gibt mich noch. Die letzte Zeit war ich nur mit anderen Bastelsachen beschäftigt.;)



    Nebenbei wurde ich dann auf diese Felge aufmerksam gemacht und gleich mit der Frage konfrontiert : "Kannst du die nachbauen ?" :pfeifen:








    Also hab ich mal paar Versuche gestartet.



    Was dabei herauskam könnt ihr hier sehen. Es sind die ersten Abgüsse im Rohzustand.
    Ob diese auch auf den Porsche kommen ?? Ich denk mal nicht . Sehen auf einem Lambo oder Ferrari besser aus.
    Für den Porsche hecke ich noch was anderes aus.










    PS: Da ich ja keinen 3D Drucker habe, wurde alles auf meiner MF 70 manuell gefräst.

    Bitte keine Anfragen wegen Auftragsarbeiten und Verkauf von selbst hergestellten Zubehör ,wie Felgen,Transkits usw. . Meine eigenen Baustellen reichen mir. Danke 8)