BBR - Enzo im Nadelstreifenanzug

  • - Maßstab: 1:18
    - Hersteller des Modellautos: BBR
    - Marke des Vorbildes: Ferrari Enzo


    Nachdem ich mich in letzter Zeit im 1:18-Bereich etwas rar gemacht habe, wurde es mal wieder Zeit für ein vernünftiges Modell für die mittlerweile etwas ausgedünnte Vitrine. Bei den derzeitigen Preisen und nach erfolgreichem "Anfixen" durch andere User (danke, Eric... :ditsch:) habe ich mich für den Carbon-Enzo entschieden. Das Modell ist wirklich klasse gemacht, auch wenn ich bei meinem Exemplar den leisen Verdacht hege, dass es nicht ganz sooo nagelneu ist. Macht aber nichts, ich habe keine Mängel feststellen können und nach einer entsprechenden Reinigung wird es sicher wieder in "Showroom Condition" erstrahlen. Da die ganzen Features hinlänglich bekannt sind, habe ich auf das Ablichten des zu öffnenden Tankdeckels, der abnehmbaren Räder und des Koffergedönses verzichtet und mich auf die Ausstrahlung dieses Über-Ferrari konzentriert.

















    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.

    Edited 2 times, last by Gnorf ().

  • Krasses Gerät!:erstaunt: Wobei schön, im klassischen Sinne, ist irgendwie etwas anderes... Im Gegensatz zu anderen BBR Modellen sehe ich hier aber zumindest die Details, die den Preis rechtfertigen. Angesichts des momentanen Kurses, geht der ja fast als Schnäppchen durch.

    Edited once, last by Marauder ().

  • Puuh ist der gruselig. Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt :keineahnung:, aber der gefällt mir ganz und gar nicht. Mag aber mit daran liegen, dass ich ihn in rot schon nicht mag und er in dem carbon noch extremer daher kommt.


    Aber mich hätte zumindest das mit den abnehmbaren Rädern und dem Koffergedöns interessiert. ;)


    Bilder natürlich wie immer perfekt :sehrgut:


    Ach ja, sag mal der Stig, sollte der nicht mal ein paar Kilo abnehmen? Der kommt mir aber recht breit und dafür etwas klein vor, insbesondere da der Enzo ja recht flach daher kommt.


    Ist gut, genug negative Vibes verbreitet, ich geh ja schon ........ :P

    Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

  • Puuh ist der gruselig. Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt...


    Nun, von mir jedenfalls nicht - in meinen Threads ist jede Meinung zugelassen und gern gesehen! Ich kann allerdings nicht für manchen Ferrari Die-Hard-Fan garantieren...:D Du hast aber recht - der Enzo ist nicht jedermanns Sache und in Ganzcarbon setzt er noch eine Schippe drauf.

    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.

  • Hat was - keine Frage! Bilder sind wie immer :sehrgut:


    Wo ich jetzt aber dran "hängen" geblieben bin: die Türen sind innen Rot. Also ist der Wagen nur foliert? Gibt es diese Carbonversion eigentlich in 1:1? :keineahnung:

    Frauen fahren langsamer, weil ihnen der männliche Fluchtinstinkt fehlt
    -- Juan Manuel Fangio --

  • ...Also ist der Wagen nur foliert? Gibt es diese Carbonversion eigentlich in 1:1? :keineahnung:


    Ob der 1:1 nur foliert ist, kann ich nicht sagen. Aber es gibt laut meinen Nachforschungen mindestens einen in der Carbonversion - auch wenn man sich bei den kleinen Bildern auf die Aussage des "Spotters" verlassen muss:


    http://www.google.de/imgres?ne…2&ndsp=16&ved=0CH4QrQMwDQ

    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.

  • Nun lassen wir den alten Herren mal ausruhen, nicht das er das Modell noch kaputt macht oder sich verletzt.:D


    Hoffe Dir reichen die paar Bildchen vom roten Exponat.


    Räder und Koffer


    Wahre Worte! Bei meinem Geschick ist das gar nicht mal so abwegig...:D


    P.S.: ich habe mal den Koffer-Link geändert: http://modelcarforum.de/showth…hp?t=25803&highlight=Enzo

    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.

  • Beim Enzo bin ich auch immer hin und her gerissen. Auf der einen Seite bin ich ein großer Ferrarifan und müßte eigentlich von diesem Überferrari begeistert sein. Aber irgendwie kann ich mich nicht so richtig mit ihm anfreunden.


    Obwohl dein Enzo Modellbautechnisch wirklich super umgesetzt ist springt aber trotzdem der Funke nicht wirklich über.


    Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:

    Alfa Romeo und Julia

  • Du erzählst mir auch nicht mehr alles.... :D:D:D


    Schickes Ding, auch wenn ich mit dem Enzo nicht sooo konform gehe.

    Es gibt viel zu viele schöne Modelle, um eine Markenbrille zu tragen!!!

  • :ja:Hallo Sebastian,


    geil... gratuliere Dir zu dem Carbon-Fisch... :sehrgut: ...sieht toll aus und macht sich ausgespochen gut auf dem Gnorf-Raceway... :)


    Viele Grüße
    PIT... :winken:

  • Cooles Teil. Ich finde nur schade, dass BBR so viele Versionen raus gebracht und den Preis damit kaputt gemacht hat.:-(


    Das wirst du sicherlich ganz anders sehen. Das mit dem Preis. Gut, ich habe damals auch nicht den regulären Preis bezahlt.


    Hier hat BBR sehr gute Arbeit abgeliefert. Ein Jammer, dass sie keine DieCast mehr bringen.;(

  • Ich hab den ja auch, also an Details und Funktionen wurde da echt nich gespart. Du kannst ja sogar die Räder abmontieren^^ Der Motorraum is wirklich genial gemacht. Und is dir schon aufgefallen, das es 3 Varianten von Carbon an diesem Modell gibt? Außen, das aufm Motor und die Radhäuser, alles unterschiedlich ;)

    Wenn man sieht was draußen rumläuft, isses verständlich das manche Tierarten ihre Nachkommen auffressen.

  • Da hast du dich für das richtige Fabrikat entschieden, Sebastian! SInd auch super Aufnahmen geworden :sehrgut:


    Mir gefällt zwar auch nicht unbedingt jeder Ferrari, aber der Enzo hat mich von Anfang an überzeugt. Er wirkt auf mich unkonventionell aber dennoch nicht so "abgehoben" wie so mancher Lambo.


    Gruß


    Olli :winken:

  • @ Felix: Das Carbon ist wirklich sehr gut gemacht, da haben sich die BBR-Leute Mühe gegeben. Es fühlt sich sogar "dreidimensional" an, wenn man mit dem Finger darüber streicht. Klasse!


    @ Oliver: vielen Dank! Mir hat der Enzo auch von Beginn an sehr gut gefallen. Mich hat diese "form-follows-function"-Gestaltung des Boliden fasziniert: relativ schlicht, aber sehr wirkungsvoll.


    Ich habe mich nun doch getraut, die Räder abzunehmen... Hier noch zwei "Werkstattfotos" des Enzo:



    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.

    Edited once, last by Gnorf ().

  • Denke wirst Deine Freude daran haben. Bin von meinem Roten immer noch völlig begeistert. Im Carbondress macht er ebenfalls eine gute Figur.:sehrgut:


    Dito !!!!
    Die Carbonversion war mir noch gar nicht bekannt, danke für die ( wie immer ) klasse Bilder.:sehrgut::sehrgut:


    Übrigens; Schön, mal wieder `was von Dir zu sehen :freuen:

    2 Liters is a Softdrink, not an Engine Size !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!